Suche Zeitaufwendigen Rundum Fitnessplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von maxmustermann, 15.03.2011.

  1. #1 maxmustermann, 15.03.2011
    maxmustermann

    maxmustermann Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich bin 17 Jahre als, 188cm groß und wiege nur schlappe 65kg.
    Ich habe lange kein Sport gemacht und bin trotzdem nicht allzu unfit.
    Um zurück zu alter Kondition zu kommen bin ich 2-3x die Woche 3km Joggen gegangen (zum Anfangen). Zur Zeit ist das aufgrund einer Sprunggelenkentzündung jedoch nicht mehr möglich.

    Zusätzlich habe ich mir 2 Kurzhanteln gekauft (auf 4,5kg gestellt imo) mit denen ich jeden Tag hin und wieder mal arbeite (einfach nur so, oder vor dem Fernseher).

    Da ich zunehmen möchte versuche ich besonders viel zu Essen (mache ich eigentlich sowieso, aber es hilft nichts bis jetzt).

    Jetzt habe ich auf einigen Internetseiten gelesen man soll weder Laufen + Hanteln, noch viele Kalorien zu sich nehmen beim Krafttraining.
    Außerdem nicht jeden Tag trainieren.



    Das hat mich schon verwirrt, zudem ich viel Freizeit habe und gerne jeden Tag trainieren möchte.

    Kann mir jemand Auskunft geben und mir vllt einen Kondition + Kraft + Gewicht Trainigsplan erstellen?
    Ich bin sehr motiviert und möchte möglichst schnell Muskeln aufbauen.
    mfg max :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 15.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Nicht jeden Tag trainieren, da deine Muskel in der Ruhephase wachsen.
    Mit deinen 2 KH kommst du leider nicht weit. Du bräuchtest für Effektives Trraining mindestens eine Hantelbank, eine Langhantel und vll 80kg+ Gewichte.
    Studio wäre auch eine Möglichkeit.
     
  4. #3 Pascal_F, 16.03.2011
    Pascal_F

    Pascal_F Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat denn gesagt, dass du nicht viele Kcal zu dir nehmen sollst?? :confus: :confus:
    Du MUSST sogar ein kcal-Überschuss fahren um zuzunehmen und Muskeln aufzubausen. Nur durch der kcal-Überschuss wirst du Ergebnisse erzielen.
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Also wenn es zeitlich und gesundheitlich passt, dann trainiere ich jeden Tag... Und das geht gut... ;)
    Und ein Kaloriendefizit ist nicht unbedingt nötig um Muskeln aufzubauen... Hauptsache man steigert regelmäßig die Gewichte mit denen man trainiert. Wenn man dann ordentlich isst und dem Körper genug zum Aufbau zur Verfügung stellt, dann werden auch so Muskeln aufgebaut.
    ->Sonst würde man ja mit einem Kcal-Defizit immer Muskeln abbauen im Umkehrschluss, aber das ist nicht der Fall...

    Lieben Gruß,Colin!
     
  6. #5 Necro.at, 16.03.2011
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Absolut richtig... Das halt ich auch für einen Blödsinn das ich nur Aufbaue wenn ich mehr esse als verbrauche... G-Flux Redux mal in Google reindonnern und ab zum lesen ;)

    Bin auch der Meinung das wenn ich jetzt nen KFA von 20 habe der Körper genau weiß das er nichtmehr als 12 sagen wir braucht und bis dorthin kann ich Fett abbauen und Muskeln aufbauen gleichzeitig... Ab dann wird es wieder ein Stück anders...
     
  7. #6 Schokoriegler, 17.03.2011
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    Nicht böse sein aber der Kollege hier verrät uns nichts über sich wie man seinen Daten entnehmen kann und ich nehme an das es sich auch nicht um eine Frau handelt wie sein Profil vermuten läßt und ihr redet schon über Kallorien und ob man jeden Tag trainieren sollte.

    Der Mann (nehme ich einfahc mal an) hat wahrscheinlich noch nie ernsthaft trainiert und ab und zu eine 4.5 kg Hantel vorm Fernseher gehoben und das wars.....

    Also eine Bitte erstmal an Maxmustermann......denk dir einen Usernamen aus der uns nicht das Gefühl gibt das du uns verarschst, füll Dein Profil aus und lies Dich mal etwas ein hier....

    Und an unser Ratgeber hier......bitte versucht mehr die Leute zu verstehen und ihnen zu helfen als eure Standardfrasen abzulassen.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suche Zeitaufwendigen Rundum Fitnessplan

Die Seite wird geladen...

Suche Zeitaufwendigen Rundum Fitnessplan - Ähnliche Themen

  1. Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen

    Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen: Und zwar habe ich folgendes Problem ich trainiere mir im Gym den Ar*** ab und möchte es natürlich den Leuten auf der Straße zeigen und nicht nur...
  2. Suche Informationen, so unter uns Männern

    Suche Informationen, so unter uns Männern: Schönen guten Tag zusammen. Irgendwie weiß ich nicht, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Meine Freundin droht mir mit der Trennung, weil...
  3. Suche Trainingskleidung

    Suche Trainingskleidung: Hi Leute, als ich letztens meinen Kleiderschrank ausgemistet habe, blieb nicht mehr wirklich viel taugliches Sportzeug übrig. Eigentlich nur...
  4. Suche Nahrungsergänzungsmittel

    Suche Nahrungsergänzungsmittel: Hallo Ich bin so mit meinem Körper zufrieden. (nicht zunehmen oder abnehmen!) Bin jetzt stark daran interessiert Arm-, Brust-, Bauchmuskulatur...
  5. Suche richtigen Trainingsplan

    Suche richtigen Trainingsplan: Hallo Ich habe mir Langhanteln, Kurzhanteln und eine Hantelbank gekauft. Ich suche jetzt nach einem Trainingsplan da ich derzeit nicht wirklich...