Supplement ohne EP?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von hllywd, 07.08.2008.

  1. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte mal fragen, ob es ein Supp gibt, das mir bei meiner Defi zum Abnehmen hilft, ohne das ich einen richtigen EP habe?

    Also ich will meine Ernährung nicht umstellen, ich esse halt was Zuhause auf den Tisch kommt, manchmal Obst und keine Süßigkeiten!
    Ich wollte wissen ob es ein Supp gibt das mir bei meiner Definition beim Abnehmen hilft, auch wenn ich meine Ernährung so beibehalte.

    MfG Ruben :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LyRo

    LyRo Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Also, da ich noch nie in solcher Situation war kann ich leider kann ich dir nicht sagen was bei mir am besten war oder so :P

    aber ein Kolleg von mit hat mit L-Carnitin erstaunliche 40kg. abgenommen !!

    also wenn ich des problem hette wüsste ich was ich nehmen würde ;)

    hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Lg Tobi
     
  4. LyRo

    LyRo Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
  5. Marc87

    Marc87 Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise brauchst für die Defi auch nicht unbedingt die Ernährung umstellen. Einfach unter dem Kcal Bedarf bleiben, also wahrscheinlich nur weniger essen in deinem Fall.
    Wichtig ist natürlich auch wie du das Training gestaltest.
    Ansonsten als Supp könntest du mal die konjugierte Linolsäure testen ( CLA ) gibts als Kapseln. Soll bewirken das du Fett abnimmst und weniger Fett aus der Nahrung in die Zellen geschleust wird.
    Persönliche Erfahrung hab ich damit allerdings noch nicht.
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ohne Ernährungsumstellung hilft auch kein Mittel. Das ist nun mal das A & O beim Definieren.

    Die Wirkung von Carnitin ist eh sehr umstritten.
     
  7. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab aber leider nicht jeden Tag Zeit mir selbst was zu machen, weil ich oft auch in der Stadt essen gehe, weil ich in der Oberstufe bin und oft lang Schule habe und in den Pausen etwas essen gehe.
    Deshalb klappt das mit dem Essen nicht.

    Wenn ich ganz normal weiter esse, keine Süßigkeiten und bisschen Obst, so wie ich es schon lange mache, hilft kein Supp zum abnehmen?

    Wieviel Kcal Bedarf hat man(n) denn am Tag? Bzw. bei wievie sollte ich dann liegen wenn ich abnehmen will?
     
  8. #7 Anonymous, 07.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das mit den Kalorien musst du bei dir testen... das hängt von vielen Faktoren ab, z.b. deiner Körpergröße, deines Gewichts (Allerdings auch von dem Anteil Fett/Muskelmasse) und deiner aktiven Bewegung.

    Wegen deines Schul"problems"... ich bin auch ~50 Stunden die Woche durch die Schule weg, also durchschnittlich von 7 bis 18 Uhr etwa und durch das Mitnehmen von Vollkornbroten mit Putenbrust/Käse z.B. kann man schon ne Menge an Essen in der Stadt umgehen.

    In ner Defi wäre halt einfach das beste ne Kühltasche mitzunehmen und dort Fleisch oder Quark einzupacken. Für die Kühltasche hab ich auch nicht immer den Platz, in ner Defi muss man sich diesen dann halt irgendwie schaffen. Oder du solltest weiterhin Muskelmasse aufbauen und deine Defi auf die Ferien verlegen... wobei die nächsten längeren Ferien erstmal in nem Jahr kommen^^
     
  9. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    ...und wie siehts aus, wenn ich die Ernährung so beibehalte, einfach ein bisschen weniger esse, und nicht nur 3mal die woche Krafttraining sondern auch 1-2mal nur Cardiotraining mache? und vllt. noch L-Carnitin anschaffe oder so?
     
  10. #9 Anonymous, 07.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Geht schon, wenn du aber alles reduzierst, reduzierst du auch die Fettmenge und eine zu niedrige Menge an ungesättigten Fettsäuren ist ungesund. Außerdem würdest du so automatisch deinen Eiweißkonsum reduzieren und da musst du aufpassen, dass du deinen Tagesbedarf, welcher Minimum bei 150-160g am Tag liegt deckst.
     
  11. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich trinke ja Whey's und esse auch Whey-Riegel. ;)
     
  12. #11 Anonymous, 07.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Natürlich ist das A und O die Ernährungsumstellung, und das wichtigste dabei ganz klar den Kreislauf in Schwung zu halten durch mind. 5 - 6 geregelte Mahlzeiten am Tag ! Aber irgendwann gibt es wie beim Masseaufbau auch Plateaus in der Defintionsphase, die es den einen oder anderen, durch Zusatz von bestimmten Supps ermöglichen schneller diese zu überwinden !

    Was bei mir gerade auch der Fall ist, deswegen ergänze ich meine Ernährung momentan zusätzlich durch :

    Konjugierte Linolsäure - 3000mg am Tag
    Kalium - 2g am Tag

    Zusätzlich zum Training (Getränk)

    L-Carnitin - 300 mg
    Taurin - 300 mg
    Coenzym Q10 - 15 mg

    Schauen wir ob sich Erfolge einstellen !
     
  13. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Taurin ist doch auch in RedBull! :mrgreen: :mrgreen:

    Danke für den Tipp, kannst du mir dann vllt. mal posten, oder ne PN schreiben, ob das L-Carnitin dir hilft? Also nach ein paar Wochen wenn du bescheid weißt. :-)

    MfG Ruben
     
  14. #13 Anonymous, 08.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Werde Posten sobald sich Erfolge einstellen, eigendlich bin ich nur auf die Wirkung von der Konjugierte Linolsäure gespannt, alles andere Empfinde ich eigendlich als Spielerei nebenbei ...
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    L-Carnitin hat keine Wirkung auf die Fettverbrenung. Es ist mittlerweile erwiesen, das L-Carnitin es nicht schafft die Lipide direkt in die Mitochondrien zu Energiegewinnung zu transportieren. Außerdem ist erwiesen, dass L-Carnitin den Creatinkinasewert senkt, was eine Verbesserung der Regeneration bedeutet (ab Dosierungen von 4000mg täglich)
     
  17. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche aber etwas, das mir zusätzlich zum Cardiotraining beim abnehmen hilft, ohne das ich meine Ernährung umstelle.
    Reduzieren von mir aus, ja.
     
Thema:

Supplement ohne EP?

Die Seite wird geladen...

Supplement ohne EP? - Ähnliche Themen

  1. Training ohne Supplements? Ernährung nach Leistungsumsatz?

    Training ohne Supplements? Ernährung nach Leistungsumsatz?: Hi Leute, ich habe die Sufu schon benutzt, bin aber aufgrund der Abfrage-Ungenauigkeit und den vielen Threads bisher noch zu keiner wirklich...
  2. trainings ohne supplements

    trainings ohne supplements: hey, nachdem ich gelesen habe wieviele leute hier sups nehmen, frage ich mich jetzt ob es nötig ist welche zu nehmen wenn man regelmäßig...
  3. Sind Amino Supplements brauchbar?

    Sind Amino Supplements brauchbar?: Seit ungfeähr einem halben Jahr trinke ich keinen Protein Shake mehr nach dem Workout, sattdessen nehme ich vor dem Training 4g BCAAs und nachdem...
  4. Supplements

    Supplements: Eine Frage noch ich nehme zurzeit einen Shake morgens und einem nach jedem Training . Also an Tagen an welchen ich trainiere 2. soll ich dann...
  5. Weche Supplements?

    Weche Supplements?: Hallo, Ich bin 180cm groß und wiege circa 68,5 KG. (38% Muskelanteil, 15,5 % Fettanteil). Allgemein hatte ich immer ein bisschen schwierigkeiten...