Supplementierung in der Defi

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von dessmik, 08.03.2007.

  1. #1 dessmik, 08.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    Hallo Ihr Muskelpower-Brüder,

    wollte mal wissen ob es evtl. auch sinnvoll ist in der Defi-Phase eine Supplementierung von Kre-Alkalyn(EFX) und L-Glutamin(Allstars) zu betreiben? Meinte es hier im Forum schon irgendwo gelesen zu haben!!!
    Ich meine bei mir ist es so wie bei vielen hier im Forum möchte sehr definiert aussehen ohne oder sehr wenig Muskelmasse zu verlieren. Als Cardioeinheiten habe ich 4mal pro Woche Fussball und 2mal pro Woche treibe ich im Moment Kraftsport.

    Das Kre-Alkalyn dient ja meines Wissens nur der Massephase, aber irgendwo habe ich gelesen das es dadurch möglich ist richtig hart zu werden wobei ich Angst habe dadurch Wasser zu ziehen was ja angeblich durch das neue Kre-Alkalyn verhindert werden soll. Durch das L-Glutamin möchte ich meine Regeneration in der sehr harten Woche verbessern.

    Vielen Dank für Eure Antworten

    Gruß DessMik
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 08.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    In der Defi würde ich nix von dem nehmen!

    Proteine und vielleicht einen Fatburner reichen vollkommen!

    Creatin zieht Wasser!
     
  4. #3 Anonymous, 08.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Glutamin ist sinnvoll, das reicht aber dann auch neben dem Protein.
     
  5. Savi

    Savi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    BCAAs! Es ist bewiesen, dass BCAAs dem Muskelabbau entgegenwirken!
     
  6. #5 ChefkocH, 08.03.2007
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    mal ne andere frage, CEE(Creatin Ethyl Ester)produkte könnte man doch theoretisch schon in der defi nehmen ? da die üblichen wasseranlagerungen unter der haut ja angeblich geringer ausfallen ?
     
  7. #6 Anonymous, 08.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit CEE Sups kenne ich mich garnicht aus und kann da nix zu sagen.
     
  8. #7 dessmik, 08.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    ich dachte eigentlich das Kre-Alkalyn auch so gut wie kein oder wenig Wasser ziehen sollte, dann ist es doch in der Defi nicht wirklich schädlich. Ich glaube meister Hantelfix hat dazu schon etwas gesagt ich kann den Thread aber leider nicht mehr finden
     
  9. #8 dessmik, 08.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    @dannythomas von diesen fatburner oder carbblockern halte ich gar nichts - aber trotzdem danke für deine hilfe
     
  10. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Man sagt Creatin nach, die Proteinbiosynthese zu steigern. Ist zwar nicht wissenschaftlich bewiesen, aber sollte es wahr sein, wäre es in einer defi nicht verkehrt.
     
  11. #10 dessmik, 09.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    Dies war eigentlich auch mein Hintergedanke

    Danke Dey das du mir auf die Sprünge geholfen hast :mrgreen:
    Additiv noch L-Glutamin für die Regeneration sollte doch eine gute Kombi sein - auch in der Defi

    Mal sehen was unsere Experten dazu sagen
     
  12. #11 DannyThomas, 09.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Also wenn du zuviel Geld hast, dann kauf dir alle Produkte die nur ansatzweise die Defi. unterstützen!

    Wenn du aber dein Geld lieber in die Massephase stecken willst, dann zieh die Defi. einfach mit Kaloriendefizit und Cardio, Krafttraining durch...!
     
  13. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Wichtig ist vor allem, dass du die eiweißzufuhr noch ein wenig erhöhst. dieser überschuss an aminosäuren wirkt ebenfalls antikatabol.
     
  14. #13 dessmik, 09.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    @danny warum zu viel Geld - du glaubst ja wohl auch nicht im ernst das diese fatburner was bringen(alles Geldmacherei) - da halte ich ich krealkalyn mit einer gesunden(kaloriendefizit) Ernährung für sinnvoller und L-Glutamin für eine bessere Erholung.

    @all - ich weiß ja das Alk Thema wurde schon tausendmal durchgekaut will keinen extra Thread aufmachen nur kurze Zwischenfrage. Alkohol dehydriert ja was schädlich für die Massephase ist. Frage: ist es auch schädlich in der Defi???
     
  15. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    sicher. In der Defi verliert man selbst bei optimaler ernährung an muskeln. In der Defi wirkt sich Alk noch schlimmer aus als beim Aufbau. aber wen juckts. Einmal am We etwas Alk trinken muss man sich gönnen.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 dessmik, 09.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    @dey da hast du die selbe Einstellung wie ich :mrgreen: - na klar soll man auf seinen Körper achten aber einen pro WE brauch ich einfach was is das sonst für ein Leben
     
  18. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    genau. gute einstellung :ok: sind ja keine leistungsbber die sich so etwas niht erlauben kann. außerdem kann man trotz etwas alk am we gut aussehen.
     
Thema: Supplementierung in der Defi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. supplementieren defi phase

Die Seite wird geladen...

Supplementierung in der Defi - Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Supplementierung für relativen Hardgainer

    Sinnvolle Supplementierung für relativen Hardgainer: Moin Leute, durch mein stressiges Studium habe ich leider während des Tages wenig Zeit genügend Nährstoffe zu mir zu nehmen, damit der...
  2. Supplementierung: alles nur eine Geldquelle der Industrie?!

    Supplementierung: alles nur eine Geldquelle der Industrie?!: Supplementierung: alles nur eine Geldquelle der Nahrungsmittelindustrie?! So oder so ähnlich könnte man die Aussage eines Zeitungsartieksl...
  3. infos über supplementierung: von BUCH oder INTERNET

    infos über supplementierung: von BUCH oder INTERNET: infos über supplementierung: von BUCH oder INTERNET 1. ihr seid der meinung ein buch ist eine bessere info quelle > welches buch empfiehlt ihr...
  4. Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.

    Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.: Hallo zusammen, ich möchte wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres eher darauf gehen, das ich in die Defi Phase wechsle und habe dazu paar Fragen....
  5. Bauch(muskeln) definieren

    Bauch(muskeln) definieren: Hallo Leute, ich bin 1,80 groß und wiege ca. 75kg. Habe einen Körperfettanteil von 16% und das Fett hat sich, wie so oft bei Männern, nur am Bauch...