Supps in der Reihenfolge

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von makaay, 01.02.2009.

  1. makaay

    makaay Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fitnessbrüder ;-)

    Mein älterer Bruder hat aus Zeitmangel mit dem Kraftsport aufgehört und mir seine Supps vermacht:

    -750g Whey
    -750g Multipower Protein
    -2,5 kg Megamass
    -eine Dose NoXplode

    Ich will das gute Zeug ja nicht verkommen lassen :-D , aber wie setze ich alles richtig ein?

    Mein Vorschlag:

    Morgens: Nichts (Normales Frühstück, da krieg ich sonst beim besten Willen nix runter)
    Nachmittags vor dem Training: NoXplode
    Direkt nach dem Training: Whey (mit Wasser)
    Abends: Megamass oder Multipower

    Ist das so sinnvoll? Ich will ja auch nix verschwenden...

    Bitte keine Tipps in Richtung sonstiger Ernährung. Da gebe ich mir wohl Mühe und habe auch schon ausgiebig erkundigt :baeh:
    Mir fällt das zulegen an Gewicht richtig schwer. Meinen Trainigsplan (3er Split, 6-12 Wiederholungen) wechsel ich alle 6 Wochen.

    Danke schon jetzt für mögliche Antworten.
    :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. makaay

    makaay Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Frage soooo blöd gestellt oder hat hier wirklich niemand ne Antwort?
     
  4. #3 M&B_1980, 03.02.2009
    M&B_1980

    M&B_1980 Hantelträger

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber das muss jetzt sein. Wenn du seit 2005 Trainierst dann solltest du es schon wiessen. Oder ?
     
  5. makaay

    makaay Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere seit ca. 3 Jahren und 2 Monaten, das ist korrekt.

    Doch bedeutet das, dass ich mir die ganze Zeit immer Gedanken über den maximalen Erfolg gemacht habe???
    Ich habe bis auf eine Creatin-Kur bisher ohne Supps trainiert und deshalb dementsprechend wenig Erfahrung mit dem Thema.
    Die Suchfunktion konnte mir auch keine Antworten zu vergleichbaren Fragen geben.
     
  6. #5 M&B_1980, 03.02.2009
    M&B_1980

    M&B_1980 Hantelträger

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Also das Whey würde ich gleich nach dem Austehen nehmen und auf jeden Fall nach dem Training nehmen. Mit den anderen sachen habe ich auch keine Erfahrung. Das andere Protein kannst du dir zwischen durch rein pfeiffen.
     
  7. makaay

    makaay Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das mit kurz nach dem aufstehen leuchtet mir nicht ein. Whey Proteine mit Wasser werden doch schnell aufgenommen und dementsprechen auch schneller verbraucht. Kurz nach dem aufstehen ist der Bedarf an so schneller Versorgung doch eher gering (da die Anstrengung ja schon lange zurückliegt) oder liege ich da falsch?

    Danke trotzdem für die Antwort
     
  8. #7 DeNNiS08, 03.02.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also das mit der schnellen Aufnahme stimmt und dass es besonders nach dem Training sinn macht, aber du kannst morgens ruhig Whey nehmen um auf einen gewissen Eiweiswert zukommen.
    ________
    VX 800
     
  9. #8 Hardgainer, 04.02.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Das Whey in der Früh ist dafür gedacht, deinen Körper schnell aus dem katabolen Zustand zu holen. Nachdem du die ganze Nacht ja nichts zu dir genommen hat, fängt der Körper an abzubauen.

    Als Weightgainer am Abend zu nehmen halte ich für nicht gut, da der ja hauptsächlich Kohlehydrate enthält. Am Abend solltest du aber auf eine sehr eiweißreiche Mahlzeit achten. Um nicht zuviel Fett durch die Kohlehydrate anzusetzen. Die Energie kann dein Körper nachts eventuell nicht mehr verbrauchen.

    Von Weightgainer halte ich aber eh nicht so viel. Ist denk ich nicht notwendig mit einer guten Ernährung.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    mein rat:

    am morgen

    weightgainer mit magerquark, haferflocken und etwas magermilch (vielleicht ein paar süßungsmittel aber am besten früchte)

    nach dem training das whey mit viel dextrose in wasser. eventuell am abend auch noch einmal einen whey shake! du brauchst schließlich viel viel eiweis!

    ansonsten würde ich auf natürlich eiweisquellen zurückgreifen, wie eier, magerquark, harzer, fisch... etc.
     
  12. makaay

    makaay Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke für alle Antworten. Ich werde versuchen alles so gut wie es geht zu befolgen. Werde dann auch in ca. 2 Monaten erste Erfahrungsberichte posten. Stagniere mehr oder weniger schon seit ca einem Jahr und was mir die Supps nun bringen. :-D

    Vor dem Fettansetzen von Weight Gainern habe ich bei meinem Köperfettanteil kaum Angst, würde mich vlt sogar drüber freuen :P
     
Thema: Supps in der Reihenfolge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reihenfolge einnahme supps

Die Seite wird geladen...

Supps in der Reihenfolge - Ähnliche Themen

  1. Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn

    Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn: Hallo, habe vor knapp nen Jahr aufgheört regelmäßig zu pumpen. Ich hab seit knapp 3 Jahren immer wieder Trainingspausen gehabt. Soll heissen...
  2. Allgemein; Defiphase und AusdauerSupps

    Allgemein; Defiphase und AusdauerSupps: Hallo Zusammen! Ich bin im letzten Monat wieder auf zwei Fragen gestossen und hoffe die von euch beantwortet zu kriegen! ;-) 1.) Es heisst...
  3. Welche Supps wie einnehmen ?

    Welche Supps wie einnehmen ?: Hallo bin neu hier :/ kenne mich also noch nicht so ausbei euch ;O Ich trainiere jetzt seid ca 3 Wochen und seid ca. 2 Wochen trinke ich...
  4. Kombination verschiedener Supps

    Kombination verschiedener Supps: Hey Leute, Ich habe nun eine etwas längere Pause (4 Wochen) hinter mir, da sich mein Körper anscheinend an das Training gewöhnt hat. Natürlich...
  5. X-Treme Supps: Wann was nehem?

    X-Treme Supps: Wann was nehem?: Hallo Ich habe vom der Marke X-Treme ein paar Flaschen Protein Drink Low xxx edit amano Meine Frage ist jetzt, wann soll ich was nehmen an...