Tae Bo

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von silverqueen, 25.11.2008.

  1. #1 silverqueen, 25.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Zusammen

    Seit kurzem mache ich Tae Bo und habe mir für das Training Kickbox-Bandagen gekauft. Hat jemand eine Ahnung oder besser gesagt eine Seite, wie man diese 4 Meter langen Bandagen wickelt?

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Haben wir alles im Angebot :mrgreen:

     
  4. #3 silverqueen, 25.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    hmm, aber das sind sicher keine 4 Meter-Bandagen :)
    Irgendwie muss ich jetzt aber die Reihenfolge umkehren. Das einzige was ich noch weiss, ist, dass wir mit dem kleinen Finger beginnen und nicht mit dem daumen...
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Dann schau dich einfach mal bei Youtube um, ob du eure Methode findest, so hab ichs auch gemacht.
     
  6. #5 silverqueen, 26.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    hoi andy
    danke, das ist eine guete idee :D
    ich hab bisher nur gegoogelt und dort nichts schlaues gefunden. aber das gute alte youtube gibt es ja auch noch :)
     
  7. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    du kannst dir aber auch stützhandschuhe oder unterhandschuhe für boxhandschuhe kaufen! haben fastr den selben effekt und stützen die handgelenke ungemein! und du brauchst nicht wickeln!

    für tea bo bieten diese bandagen sich wirklich an, da du ja keinen kontakt mit den fäusten hast! die bandagen sind nur dann wirklich sinnvoll, wenn dz wirklichen kapfsport betreibst und permenent sparing machst oder auf einem sack herumhämmerst :-)
     
  8. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wozu brauchtm an bandagen wenn man nich schlaegt? da kann man doch auch einfach grapplinghandschuhe oder so nehmen oder nich?
     
  9. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hab ich mich auch gerade gefragt. aber sieht wahrscheinlich besser aus. :mrgreen:
     
  10. #9 silverqueen, 26.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    wir schlagen zwar keine säcke oder andere menschen... bis auf den trainer :)
    der kommt des öfteren mit seinem kissen vorbei, um unsere schlagkraft und technik zu überprüfen. da empfiehlt es sich die hände zu schützen.
     
  11. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also ich halte Bandagen nich fuer noetig bei padtraining, da der Widerstand dort deutlich geringer ist, als bei einem Sandsack oder aehnlichem. Da wuerden bestimmt auch Grapplinghandschuhe oder sowas reichen. Aber wenn der Trainer meint, dass du unbedingt Bandagen brauchst, soll er dir auch zeigen wie er sie bindet :biggrin:
     
  12. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    also da empfehlen sich aber handschuhe! denn unter den bandagen reibt sich beim schlagen die haut auf! am besten lässt du alles weg! einfach mit der hand so drauf! du brauchst die bendagen nicht echt!

    und zu euch, dem ganzen rest: wenn man tea bo richtig macht, schlägt man mit voller kraftanstrengung ist leere. das kann (ich unterstreiche hier das wort KANN!!!) die handgelenke auch stark belasten. die kann man dann ebebn mit bandagen oder unterziehhandschuhen stützen!

    die bandage ist allerdings übertieben und sieht dann halt super aus! gerade halt für die damen super wichtig ;-) LOL
     
  13. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube kaum, dass man so doll ins Leere schlagen kann, dass das die Handgelenke belastet, weil du sogut wie keinen Widerstand hast. Wenn du so doll schlagen koenntest, wuerdest du dir sofort das Handgelenk brechen, wenn du gegen nen Boxsack haust. Die Ellenbogen koennen dabei allerdings schon belastet werden, denn es kann passieren, dass man die Arme zu sehr streckt, wenn man nicht wirklich erfahren ist.

    @silverqueen
    Kauf dir einfach duenne Handschuhe. Wenn ihr auch Griffe und Hebel und so macht am besten Grappling Handschuhe.
     
  14. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    weißt du, das hat was mit fliekraft zu tun! kann bunjee-junping also auch keinen schaden bei deinen gelenken anrichten, weil du ja eben nicht unten aufschlägst?

    solltest dich besser informieren bevor du postest!
     
  15. #14 silverqueen, 26.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die Bandagen solle ja auch mehrere Zwecke im Training erfüllen.
    1. Findet der Trainer die Bandagen super, da wir dann etwas in der Hand haben und auch schön Fäuste machen
    2. stützen die Bandagen die Handgelenke gut, damit man nicht abknickt (was bei uns im Training sehr oft zu sehen ist!)
    3. sollen die Bandagen die schönen Frauenhände schonen, wenn wir auf das Pad schlagen :D

    Ausserdem muss ich delta recht geben, es sieht schon besser aus, wenn man auch noch etwas an den Händen trägt und nicht aussieht wie im Aerobic :)
    Zudem habe ich mir die Bandagen auch als persönlichen Motivationsgrund gekauft: wenn man schon etwas für eine Sportart anschafft, hat man ja einen Grund da weiter zu machen.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja von Fliehkraft (mit h, wenn ich mich nich irre) hab ich auch schon was gehoert. Allerdings glaube ich kaum, dass die dabei so hoch ist, dass man Bandagen braeuchte, um seine Handgelenke zu schuetzen. Du kannst mir ja evtl mal den Link schicken, wo du das aufgeschnappt hast. Oder sprichst du aus Erfahrung? Und zu dem Bungy Beispiel... Wird der Ruecken dabei nicht eher entlastet? Waer nett, wenn du deine Aussagen durch irgendetwas belegst, wenn du mir schon erzaehlst, ich solle mich informieren.
     
  18. #16 silverqueen, 27.11.2008
    silverqueen

    silverqueen Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    @delta und nescho:
    ich wollte ja nur wissen, wie man die bandagen wickelt. da spielt es wirklich keine rolle, ob das nötig ist oder einfach nur als accesoire getragen wird. deshalb müsst ihr euch doch nicht die köpfe einschlagen :-D
     
Thema: Tae Bo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tae bo bandagen wozu

    ,
  2. tae bo bandage zweck

    ,
  3. tae bo bandage wozu