tattoo vs training

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von bundinyo, 08.09.2009.

  1. #1 bundinyo, 08.09.2009
    bundinyo

    bundinyo Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    brandenburg
    mahlzeit =),

    also, zuerst ... mir ist klar das ich mich hier nicht in einem tattooforum befinde - hoffe aber trotzdem das ihr mir weiter helfen könnt.

    also wie der name schon sagt dreht es sich um ein tattoo. das ich schon haben und zwar auf dem rechten schulterblatt. ich will ja kein großer bodybuilder werden aber fit und doch etwas muskulös. hat vlt. jemand eine ahnung ob durch den muskelaufbau oder einfach dadurch das sich die muskeln formen sich die tattoos verziehen oder "reißen" oder sonstwas... auch wenn man zB muskeln hat sich tattoovieren lässt und irgendwann mit dem training aufhört?

    komischer thread ich weiß, aber vlt. hat ja jemand damit erfahrungen gemacht oder mal was gelesen/gehört.

    danke schonmal im voraus^^
    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    tattoos sind soweit kein Problem, die sind da ziemlich widerstandsfähig. Es muss wirklich extrem werden bis sie sich deutlich erkennbar verziehen.
     
  4. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Und wie siehts aus mit schwachem Bindegewebe, ich habe zb schon vorm Training dazu geneigt...wenn ich mich jetzt stechen lasse und nochn Riss am Unterarm bekomm oder so, könnte das zb nich problematisch werden?
     
  5. #4 bundinyo, 08.09.2009
    bundinyo

    bundinyo Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    brandenburg
    also ich denke wenn die hat dann genau auf dem tattoo reißt is das für das tattookein problem da das tattoo ja viel tiefer gestochen ist, aber dafür hast du dann über dem tattoo diese "hautrisse/narben". bin kein experte aber so seh ich das^^.

    und danke für die hilfe. so extrem solls ja nich werden ;)!

    peace!
     
  6. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Da ist es entscheidend wie sehr die Haut in Mitleidenschaft gezogen aber mir wäre das Risiko zu groß dann gerade an diesen Stellen mich stechen zu lassen. Ich habe einige Tattoos aber auch kein schwaches Bindegewebe deswegen kann ich dazu nicht soviel sagen.
     
  7. #6 Butters, 08.09.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    also das tattoo reißt auf keinen fall, tattoos werden in die dermis, also mittlere hautschicht gestochen, die risse sind aber nur relativ oberflächlich..kenne auch welche bei denen risse über dem tattoo sind aber das sieht man nicht wirklich da das tattoo hervorsticht am anfang vielleicht weil die dann rötlich sind aber wenn die verblassen geht das wieder

    ps. tattoo eincremen hilft gut, vorallem mit soner schwangerschaftsstreifen creme, gibts inner apotheke
    vorbeugen ist besser als heilen ;)
     
  8. #7 bundinyo, 09.09.2009
    bundinyo

    bundinyo Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    brandenburg
    das ist mal nen guter tip ;). die ist dann aber nur dafür das die haut halt nicht reißt oder?
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Butters, 09.09.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja das beugt das halt vor is aber auch gut fürs tattoo :D pflege ist immer gut :-D
     
  11. #9 VipStar, 09.09.2009
    VipStar

    VipStar Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    meine tattoos am bizeps dehnen sich nur wenn ich anspann und da bilden sich auch keine risse ;)
     
Thema:

tattoo vs training

Die Seite wird geladen...

tattoo vs training - Ähnliche Themen

  1. Tattoo

    Tattoo: Gude, ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage an euch :) Ich bin leidenschaftlicher Bodybuilder und spiele mit dem Gedanken,...
  2. Tattoo-Laber-Thread

    Tattoo-Laber-Thread: Halli Hallo, ich bin der Überzeugung, da es ja immer mal wieder fragen zum Thema Tattoos gibt, dass man einen gesammelten Thread dzau...
  3. Tattoo Motiv etc

    Tattoo Motiv etc: Hey leute, also ich habe vor mir ein Tattoo stechen zu lassen. Hatte an so einen Zahlenblock gedacht (siehe Bild)...
  4. frisches tattoo

    frisches tattoo: Hi, also ich hätte heut traininstag. ich bin mir aber nich sicher ob ich heut gehen soll, ich hab auf der kompletten rechten brust ein frisches...
  5. Tattoos im Profibodybuilding

    Tattoos im Profibodybuilding: Die Frage ob Tattoos im Profibb ein Hindernis sind beschäftigt mich schon seit einiger Zeit. Haare werden ja sogar schon als Hindernis gesehen,...