Tattoo

Dieses Thema im Forum "Körperpflege, Mode & Beauty" wurde erstellt von Kombichi, 24.02.2014.

  1. #1 Kombichi, 24.02.2014
    Kombichi

    Kombichi Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gude,

    ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage an euch :)

    Ich bin leidenschaftlicher Bodybuilder und spiele mit dem Gedanken, mich tätowieren zu lassen...

    Jetzt ist meine Frage, ob ihr nach dem tätowieren eine Pause in Sachen Training eingelegt habt - wenn ja wie lange -??
    Da ich natürlich eine Pause vermeiden will, nehme ich auch gerne Tipps an, wie man die Pause verkürzen, wenn´s geht auch ohne Pause trainieren kann...

    Habe da mal gelesen, dass wenn man das Tattoo dick mit Creme einschmiert (vor dem Training), dass man dann auch ohne Folgen trainieren kann ;)

    Danke schonmal im vorraus :)
    Gruß Kombichi

    P.S.: Das Tattoo soll auf die Brust kommen!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    2-3 tage sollte schon mind. pausiert werden, bis das gröbste weg ist. ob dick mit creme einreiben einen effektiven infektionsschutz darstellt wage ich zu bezweifeln, da der wundheilungsprozess durch die endstehende belastung weiter beeinträchtigt wird.

    mfg
     
  4. #3 Kombichi, 24.02.2014
    Kombichi

    Kombichi Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort :)

    2-3 Tage reichen auch bei der Brust?

    Habe gedacht länger, da die Brust sich beim Training stark aufpumpt..

    Gruß
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich hab beim ersten mal(linien ziehen) 2 wochen pausiert(hatte zum glück danach urlaub).
    bei den nächsten sitzungen war ich nach 4 tagen wieder am eisen, ohne probleme.

    mfg
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich hätte da weniger wegen "Aufpumpen" Angst, sondern eher durch die Spannung der Haut, wenn man z.B. in die Negativphase der Bankdrückbewegung, Dips, Fliegende etc. übergeht. Ich kenn mich da nicht aus, aber hätte Angst, dass eventuell was einreißt und die Tinte verläuft? Könnte das passieren? Wo ich auch vorsichtig wäre, gerade beim Brusttag, wäre Muskelversagen. Stelle mir vor wie man die Hantel dann im Notfall auf die Brust legen muss und bei fehlenden Leuten die helfen dann das Teil auch noch abrollen muss. Also ich glaub, auch wenn ich damit keine Erfahrungen habe, würde sicherheitshalber länger pausieren bevor ich da was kaputt mach und es nachher nicht mehr gut aussieht (kommt aber bestimmt auch auf die Größe des Tattoos an).

    Liebe Grüße
     
  7. #6 Kombichi, 25.02.2014
    Kombichi

    Kombichi Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Tipps und Meinungen..ich denke ich werde auf nummer sicher gehen und ein bisschen länger pausieren :)

    Danach aber direkt wieder volle Power!! ;)

    Mfg
     
  8. #7 Lissandro, 25.04.2014
    Lissandro

    Lissandro Newbie

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde an Deiner Stelle 4 Tage Pause machen, hat bei mir immer gereicht. Anderes Maß ist einfach zu warten, bis der Schorf runter ist, dann kann die Wunde nicht mehr einreissen. Wenn das passiert, dann werden die Verläufe und Kanten unsauber. Immer schön mit Vaseline einreiben, damit es nicht trocken wird.. Dann sollte es am 3 Tag anfangen abzubröseln (ja ist so..) und am 4. kannst Du wieder trainieren..
     
  9. #8 schwaechling, 22.08.2014
    schwaechling

    schwaechling Newbie

    Dabei seit:
    22.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet ihr davon, wenn wir diesen oder einen neuen Thread nutzen, damit jeder Fotos von seinen Tattoos posten kann. Wäre hierfür Begeisterung da?
     
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Im Offtopicbereich gab es mal ein Thema, müsste man nur wieder ausgraben. Sonst kannst du auch ein neues eröffnen und auf Aktivität hoffen, ich kann aber nichts dazu beitragen, hab keine Tattoos :mrgreen:

    Viele Grüße
     
  11. Lars

    Lars Newbie

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2011
    Kreuzheben (in kg):
    55
    Bankdrücken (in kg):
    70
    Wenn deine Haut in Ordnung ist, also auch nicht so stark spannt, reichen ein Paar Tage Pause eigentlich schon aus. Es sei denn, deine Wundheilung ist nicht so ausgeprägt, wie sie sein soll, dann würde ich mindestens zwei Wochen warten, ehe du weiter trainierst. MfG
     
  12. #11 Wühlmaus, 19.04.2015
    Wühlmaus

    Wühlmaus Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    165
    Jeder Tätowierer rät dazu, da erst mal aufzupassen. Bei mir war das aber egal, ich hab nicht gemacht was der gesagt hat - wobei diese Körperstelle sich bei keiner Art von Trainign "aufpumpt" :mrgreen: Also ich glaub es kommt auf die Elastizität der Haut an und auf dein eigenes Gefühl - schau einfach, wie es dir mit dem Tattoo geht, ob es spannt etc.
     
  13. davide

    davide Newbie

    Dabei seit:
    20.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    mach lieber mal ein paar Tage Pause, bevor es schiefgeht. Am Ende gehts schief und dann hast du den Salat :D
     
  14. Auxi

    Auxi Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Größe (in cm):
    168
    Gewicht (in kg):
    70
    Trainingsbeginn:
    2010
    Kniebeuge (in kg):
    65
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Was auf garkeinen Fall geht ist Reibung auf dem Tattoo, auch Schweiß ist nicht so der Hit.
    Wieder rauf Trainieren geht immer... ein Tattoo ist was für die Ewigkeit...
    Ausserdem tuts frisch arsch weh wenn du drauf kommst bzw. Schweiß reinläuft.

    Ich hab eine Woche komplett ausgesetzt und die Woche drauf geschaut das ich Übungen mache die das Tattoo nicht belasten. Mit guter Wundheilung kannst du nach 2 Wochen wieder komplett normal loslegen.

    lg
     
  15. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Hey,
    also bei der Brust würde ich schon eine Woche Krafttraining pausieren. Ein entzündetes Tattoo an der Brust willst du nicht, glaube mir aufs Wort.
     
  16. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Etwas. An der Brust ist es nicht ganz so dramatisch, außer Du bist gerade winzig klein und schmächtig und willst 70 Kilo zunehmen. Würde ich mir keine Sorge machen.
     
  17. #16 Marcel999, 15.07.2015
    Marcel999

    Marcel999 Newbie

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    damit das Tattoo gar nicht erst an Farbe verliert, gibt es spezielle Cremes die da helfen können.
     
  18. #17 Clumpost, 23.07.2015
    Clumpost

    Clumpost Newbie

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg Schnelsen
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    70
    Trainingsbeginn:
    2015
    Mein Ex-Freund hat sich regelmäßig tattowieren lassen und meist zwischen 3-5 Tage pausiert. Je nach Tattoogröße und den Nachwehen. Denke, dass sollte kein Problem sein, sodass du einfach nur dein Tattoo auch regelmäßig eincremen solltest, um die Schutzschicht, Kruste & Co auszusondern
     
  19. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 golikov, 16.09.2015
    golikov

    golikov Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nächsten Mittwoch ist endlich das projekt Hals dran!
     
  21. solero

    solero Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Trainingsbeginn:
    2007
    Oje Hals wär ja gar nichts für mich, aber wers mag...
    Also falls noch Interesse besteht: mein Cousin ist auch großflächig tätowiert und der macht normalerweise nur so 2-3 tage Pause nachm Tätowieren, wenn man auf Nummer sicher gehen will, sollte man aber ruhig noch ein paar Tage länger drauflegen, grade wenns noch brennt.
     
Thema: Tattoo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tattoo vaseline 4 kg

Die Seite wird geladen...

Tattoo - Ähnliche Themen

  1. Tattoo-Laber-Thread

    Tattoo-Laber-Thread: Halli Hallo, ich bin der Überzeugung, da es ja immer mal wieder fragen zum Thema Tattoos gibt, dass man einen gesammelten Thread dzau...
  2. Tattoo Motiv etc

    Tattoo Motiv etc: Hey leute, also ich habe vor mir ein Tattoo stechen zu lassen. Hatte an so einen Zahlenblock gedacht (siehe Bild)...
  3. tattoo vs training

    tattoo vs training: mahlzeit =), also, zuerst ... mir ist klar das ich mich hier nicht in einem tattooforum befinde - hoffe aber trotzdem das ihr mir weiter helfen...
  4. frisches tattoo

    frisches tattoo: Hi, also ich hätte heut traininstag. ich bin mir aber nich sicher ob ich heut gehen soll, ich hab auf der kompletten rechten brust ein frisches...
  5. Tattoos im Profibodybuilding

    Tattoos im Profibodybuilding: Die Frage ob Tattoos im Profibb ein Hindernis sind beschäftigt mich schon seit einiger Zeit. Haare werden ja sogar schon als Hindernis gesehen,...