test e Kur

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von nbo36, 03.11.2006.

  1. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mahe gerade seit 2 Wochen meine erste Kur überhaupt mit testo e.
    Habe schon 2,5 kg zugenommen.
    Meine Frage ist. Was kann ich an ernährung oder Vitaminen nehmen, um das alles zu verbessern.

    Und soll ich nach der 12 Wochen Kur noch mit Creatin weitermachen oder nicht?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 03.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    proteine sind wichtig, vitamine sollteste allgemein genug zu dir nehmen. obst ,säfte etc!


    weißt du denn wie du abzusetzen hast bevor du deine kleinen Lieblinge gefährdest^^
     
  4. #3 Anonymous, 04.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo genau, viel Protei mind. 3g pro Kg Körpergewicht.
    Viel Vitamine, das das Immunsystem bei ner Kur strapaziert is.
    Nach der Kur mit Creatin weitermachen.
    Und wie schon erwähnt das Absetzen nich vergessen.
     
  5. #4 Anonymous, 04.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    frag mal fraggles der kennt sich mit roids auch aus! ich dachte immer du bist natural fraggles! is mir eben aufgefalle ndass du schon 1oder 2kuren hinter dir hast",dabei bist du doch der der immer davon abrät :prof: :-O

    :-( :confused:
     
  6. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Wie setzt man denn ab.

    Mein trainer sagte, einfach mit Creatin.
    Oder wie???

    Danke.
     
  7. #6 Anonymous, 04.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Such dir lieber`n neuen Trainer, jeder vernünftige Trainer würde einem 1. von`ner Kur abraten und 2. schon gar nich falsche Tipps geben.

    Absetzen:
    -in den letzen 2 Wochen der Kur 500 i.E. HCG pro tag inj.,
    -5-6 Tage nach der letzten Testoinjekt 300mg Clomifen
    -danach ca 6-8 Wochen lang 40mg Clomifen, 10g Creatin
    und 25-50mg Ephedrin pro Tag
     
  8. #7 Daymate, 04.11.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    und wozu nimmst du das? du hast nen kfa von 20 und siehst auf dem foto nicht grade dünn aus? und was versprichst du dir davon? verstehe auch gar nicht, warum du dich nicht erstmal schlau machst bevor du das nimmst.

    good luck kann ich dir nur sagen :prof:
     
  9. #8 Daymate, 04.11.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    congratulations, aber hauptsache du schluckst es schonmal *kopfschüttel* du weisst ja, dass es auch nebenwirkungen und sowas gibt ne?
     
  10. #9 Stiffee, 04.11.2006
    Stiffee

    Stiffee Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hcg sind in ner 12 wochen kur unnötig und ich würd 1.5 wochen bis 2 wochen nach der letzten injektion mit clomid starten eventuell am ersten tag 200 mg am 2ten tag 150 danach 100 und dann 50 durchgehend kannst aber auch 300 und dann 50 durchgehend machen ephedrin weglassen braucht man net wirklich.

    Nur gut das sich die leute immer dann informieren wennse scho die kur angefangen haben und eigentlich gar kein plan haben was sie tun, naja dein trainer macht sich ja damit nich kaputt..... :bash:

    Mfg Stiffee
     
  11. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    naja, danke an alle.

    Aber ich denke mir mal, nachdem ich schon soviel durchgelesen habe und gehört habe, das ich nach der ersten Kur nichts Kaputtmache oder so.
    Ich werde es auch bei der ersten und letzten sein lassen.

    Schauen wir mal, wie es weiter wird...
     
  12. #11 Anonymous, 06.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da wie man in den Beiträgen klar lesen kann meine Kur eine Studie war, welche unter täglicher ärztlicher Aufsicht war und es hier um zelluläre Einflüsse und histochemishe Prozesse ging würde ich nun nicht sagen, das man diese mit den Anfängerkuren, welche hier erfragt werden vergleichen kann. ;-)

    Ebenfalls kann ich so aus Erfahrungen sprechen und die exakten Nebenwirkungen beschreiben und erklären. Und somit in den speziefischen Fällen auch klar abraten kann. Sowie auch in relation dazu sagen kann, was legale Supps dem jeweiligen bringen.
     
  13. #12 Anonymous, 06.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja aber roids sind doch immer negativ, dann würd ich das für ne studie doch genauso wenig machen :oops:
     
  14. #13 Anonymous, 06.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du täglich unter ärztlicher Kontrolle im Uni Kraftraum bist und im 3-Tages-Zyklus Dein Blut kontrolliert wird kann man es mit sich vereinbaren. Aber aufgrund der daraus resultierenden Erfahrungen kann ich so wenigstens fundierte Tipps geben.

    Stolz darauf sein, oder damit prahlen ist hier keinesfalls mein Anliegen.
     
  15. #14 Anonymous, 06.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Komm schon, du willst uns doch nich sagen, das du dich nur für die Wissenschaft und um anderen gute Tipps geben zu können, geopfert hast. :biggrin:

    So ganz uneigennützig, wird die Kur doch nich gewesen sein. :-D :wink:
     
  16. #15 Stiffee, 06.11.2006
    Stiffee

    Stiffee Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    naja wer nicht mal weiss wie und mit was man korrekt absetzt macht sich schon etwas kaputt.... und sollte sowieso die finger davon lassen.

    Mfg Stiffee
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Anonymous, 07.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir waren 5 Probanden und haben Hölzchen gezogen und ich hatte das längste. Als damals extremer Hardgainer war ich aber zugegeben nicht so traurig darum. ;-)
     
  19. AJ

    AJ Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    germany
    hey NBO
    also am besten wäre ja wen du mit dme creatin in de rletzten woche deiner kur schon anfängst,damit du dme kraftverlust direeckt etwas entgegen wirken kanst.....
     
Thema:

test e Kur

Die Seite wird geladen...

test e Kur - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Createston Professional ?

    Erfahrungen mit Createston Professional ?: Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen. Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich...
  2. Testosteron injiziert starke Schmerzen

    Testosteron injiziert starke Schmerzen: Hallo bin neu hier Ich habe gestern Testosteron injiziert aber welches weiß ich nicht da ich es bei eine Arzt gemacht habe und er dafür bekannt...
  3. Testosteron hilfe

    Testosteron hilfe: Hallo, ich hab mich gerade hier eingeloggt und möchte mal eure Meinung hören und Tipps bekommen. Mein Freund und ich (17 und 15 Jahre alt)...
  4. Testo abgesetzt - Muskelschmerzen während/nach Training

    Testo abgesetzt - Muskelschmerzen während/nach Training: Hallo Jungs, Kurz zu mir Alter 23 Jahre Training seit 3 Jahren Gr. 177cm - Gewicht 89kg KFa ca 12,13 Ich habe seit 3 Wochen meine erste Testo...
  5. Reaktionszeitentest

    Reaktionszeitentest: Hallo Sportler! Im Rahmen meiner Masterarbeit an der Uni Göttingen führe ich ein spannendes Reaktionszeitenexperiment durch. Dabei untersuche...