Testo Kur

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von nbo36, 20.06.2006.

  1. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Guten Abend allerseits.

    Ich habe mir überlegt, meine erste Kur mit Testo zu machen.
    Ich trainiere einen 3er Split und dazwischen noch 1x Kickboxen und manchmal Schwimmen.

    Ich bin 20, 1,84 und wiege 86 kg.
    Trainiere schon ca seit 4 Jahren regelmäßig.

    Ein bekannter, der es schon mal genommen hat, hat mir zur 2 Ampulen die Woche geraten bei meinem Gewicht.

    Nun meine Frage.

    Ich hatte mir die Kur so 6-8 Wochen lang für den Anfang vorgestellt mit einem Ernährungsplan usw...

    ist es ok???

    Dazu noch Zink gegen Akne und geringe Dosis Creatin.

    Was haltet Ihr davon und mit welchen Nebenwirkungen muss ich nach der Kur rechnen. oder gibt es keine bei der ersten Kur und so kurzer Dauer?

    Vielen Dank schon im Vorraus...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von Stoff halt ich im Allgemeinen nich viel. Und solltest du in deinen Alter auch noch nich. Außerdem gibts da auch noch`n paar gesündere Alternativen um weiter zu kommen, schon ma an b12 injektionen gedacht?
    Aber wenn, dann sollte die Kur schon mind.12 Wochen dauern. Und richtig Absetzen nich vergessen.
     
  4. #3 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich sehe hier auch kein Problem von Seitens der Trainingserfahrung, allerdings ein großes vom Alter her, das Du mit 20 deinen Hormonhaushalt mit dieser Kur arg durcheinanderwirbelst. Von Welchem Testo sprichst Du überhaupt? Enentat...Propionat...etc.
     
  5. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ich habe die Ampullen noch nicht gesehen.
    Was ist denn b12???

    Wenn ich die Ampullen habe, dann schreibe ich es sofort rein.
     
  6. #5 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das solltest Du vorher wissen!!!!!!!!!

    B12 ist ein Vitamin-Injektionskomplex.
     
  7. #6 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    LoL :bash:
    du solltets doch vorher wissen was du für ne kur machst.. :S
     
  8. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ich weis schon, was ich für ne Kur mache, nur ich habe es vom Lieferanten noch nicht abgeholt.

    Und zu den 6-8 Wochen, was sagt ihr dazu?
     
  9. #8 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich rede nicht vom Lieferanten, sondern vom Wirstoff!!!!!!!! Testosteron Propionat oder Testosteron Enantat?????
     
  10. #9 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ganz davon abgsehene ist ne 6-8 wochen kur völliger quatsch da meist genau in der zeit der richtige booom kommt, da kann man dann doch nicht einfahc aufhören!?
     
  11. nbo36

    nbo36 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Welcher Wirkstoff ist den besser?...der Lieferant hat alles...
     
  12. #11 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Enantat:

    Woche 1-4: 500mg e7d
    Woche 5-8: 250mg e7d
    Woche 9-12: 250mg e7d + 10gr. Creatin jeden Tag
    Woche 12-14: 10gr Creatin täglich + Clomid oder Tamoxifen

    Über die ganze Kur 100-150mg Zink täglich
     
  13. #12 Anonymous, 21.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Meister hat gesprochen...
     
  14. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Markiert das doch mal als wichtig. Kommen ja immer wieder die selben Fragen auf.
     
  15. #14 Anonymous, 22.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da wir nicht proaktiv zu Roids raten, markieren wir solche Threads mit Dosierungen etc. nicht als wichtig.
     
  16. Muki

    Muki Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Wenn du Testo Enantat spritzt reichen für deine erste Kur 250- max. 500mg die Woche! Wie schon gesagt mind. 3 Monate mit anschliessendem Absetzen, HCG, Clomid, eventuell Tamoxifen wenn du zu Bitchtits neigst. Creatin würd ich auch nur zum Absetzen nehmen, weil du mit dem Stoff eh schon genug Wasser ziehst. Zink ist bei einer Dosierung bis 750mg ok. :cheesy:
     
  17. #16 Anonymous, 22.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zink bis 750mg ist etwas sehr viel!
     
  18. Muki

    Muki Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Was meinst du mit viel? Die Testo-dosierung oder Zink bis zu so ner Dosis nehmen?
     
  19. #18 Anonymous, 22.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich rede von den 750mg Zink...über 200 - 250mg am Tag sollte auch ein Roidanwender keinesfalls kommen.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Muki

    Muki Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Jo das ist jetzt falsch rübergekommen :oops: ,meinte bei einer testo Dosis von 750 mg ist Zink noch ok. wenn er mit mehr testo fährt bringt zink nix mehr!
     
  22. #20 Anonymous, 22.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da hast Du recht. Ab Dosierungen über 750mg ist die Aromatisierung des Stoffe so stark, das Zink nicht mehr ausreicht.
     
Thema:

Testo Kur

Die Seite wird geladen...

Testo Kur - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Createston Professional ?

    Erfahrungen mit Createston Professional ?: Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen. Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich...
  2. Testosteron injiziert starke Schmerzen

    Testosteron injiziert starke Schmerzen: Hallo bin neu hier Ich habe gestern Testosteron injiziert aber welches weiß ich nicht da ich es bei eine Arzt gemacht habe und er dafür bekannt...
  3. Testosteron hilfe

    Testosteron hilfe: Hallo, ich hab mich gerade hier eingeloggt und möchte mal eure Meinung hören und Tipps bekommen. Mein Freund und ich (17 und 15 Jahre alt)...
  4. Testo abgesetzt - Muskelschmerzen während/nach Training

    Testo abgesetzt - Muskelschmerzen während/nach Training: Hallo Jungs, Kurz zu mir Alter 23 Jahre Training seit 3 Jahren Gr. 177cm - Gewicht 89kg KFa ca 12,13 Ich habe seit 3 Wochen meine erste Testo...
  5. Testosteron Enanthate

    Testosteron Enanthate: Hallo Leute, ich habe mich hier neu angemeldet.. aus dem Grund weil ich nicht wirklich viel ahnung von dem Zeug habe, ich habe zwar viel gelesen...