ThermoProStack?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von baby_phat, 14.08.2006.

  1. #1 baby_phat, 14.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    schon seit längern versuch ich abzunehmen, doch in den letzten Wochen blieb es ohne Erfolg. Mein Ziel ist es 50kg zu wiegen. Könnte mir da ThermoProStack helfen?

    Lg Baby_phat
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 14.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Baby_phat,

    ich denke, dass man es auch ohne schafft, doch du kannst es nehmen und es wird dir auch helfen.

    PS: ich habe das Thema mal etwas verschoben.
     
  4. #3 baby_phat, 14.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich könnte es bestimmt auch ohne schaffen, aber so finde ich es dann doch leichter. Danke für die schnelle Antwort.
    Werde dann auch posten welche ergebnisse ich geschafft habe.
    Lg
     
  5. #4 bayarea, 14.08.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    da bin ich ja mal gespannt... :mrgreen:
     
  6. #5 baby_phat, 14.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ich auch, will ja 50kg wiegen.....mal schauen wie schnell ich das schaffe.....;-)
     
  7. #6 Daymate, 14.08.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    nimm es nicht du bist zu jung und ich wage zu behaupten, dass du noch nicht an deine trainingsgrenzen gestossen bist. das ist nur schneller erfolg was du da willst.
     
  8. #7 baby_phat, 14.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ich versuchen schon seit wochen, nein eigendlich schons eit ich im Fitnessstudio bin (Feb.) abzunehmen. In den letzten Wochen kam ich aber kein stück weiter, egal was ich gegessen hab, wie viel sport ich gemacht habe, es gab einfach keine erfolge. Ich bin nicht der Meinung das ich zu jung bin, welche die Muskelaufbau machen und eine defi-Phase machen nehmen es doch auch und da ist es im prinzip auch nichts anderes.
    Und wenn ich schnellen erfolg will, nehn mir einen der es nicht möchte....
     
  9. #8 bayarea, 14.08.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    das kapier ich jetzt ned....baby_phat will doch ned an irgendwelche trainingsgrenzen stoßen...sie will nur noch etwas abnehmen...und warum soll sie zu jung dafür sein...ThermoPro Stack ist doch nur ein Nahrungsergänzungsmittel...

    Ich denke bei solchen Produkten kann man einfach nur Probieren....beim einen schlägts mehr an beim anderen weniger...
     
  10. #9 Hantelfix, 14.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Japp. Kann man nehmen. Bei Diät gibt es ja eigentlich keine Stagnation wo man nur noch mit bestimmten Supps drüber kommt.

    ThermoProStack kann die Sache schon beschleunigen.

    baby_phat, du hast doch nur noch 2-3 Kg vor dir oder?
     
  11. #10 baby_phat, 14.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    @ Hantelfix, ich habe noch rund 6kg vor mir.....ich weiß es ist nicht viel....möchte es aber trotzdem nehmen da ich zur zeit (schon seit wochen) keine erfolge mehr sehe....
     
  12. #11 bayarea, 14.08.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    also ich würd sagen das baby_phat es auf jedenfall probieren soll, sollte das ganze schon beschleunigen das ThermoStack oder? @Hantelfix gibst du mir da recht? :mrgreen:
     
  13. #12 Hantelfix, 14.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wenn das Training und die Ernährung dazu stimmt, dann wird es unterstützend helfen.
     
  14. #13 bayarea, 14.08.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die unterstützung :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :anbeten: :anbeten: :-D :roll:
     
  15. #14 Hantelfix, 14.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Nicht dafür :-D

    Puh... Ich hau mich jetzt auf's Ohr. Bis denn dann... :winke:
     
  16. #15 bayarea, 14.08.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    gute idee....ich mich auch
     
  17. #16 Daymate, 15.08.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    dann geh doch mehr laufen. dann purzeln die kilos.
     
  18. #17 baby_phat, 15.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    sorry, wenn ich das jetzt so frag, aber hast du nicht den ganzen Beitrag hier gelesen? Ich habe schon 3 oder sogar schon 4x gesagt das ich es schon seit wochen versuche und egal wie viel Sport ich mach, es geht nichts mehr....
     
  19. #18 Anonymous, 15.08.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Stell ach mal Dein Training um auf Intervalle. Bau additiv kurze Sprints ein um die Verbrennung zu erhöhen. ThermoPro Stack ist durchaus eine sinnvolle Ergänzung, welche aber nur sinn macht, wenn Deine Ernährung dementsprechent angepasst ist. Bezieh Deine Kalorien vorrangig (zu 60%) aus Protein. Ebenfalls müssen jedoch in Maßen Kohlenhydrate konsumiert werden (zu 30%), wobei Du auf lang- und mittelkettige KH achten solltest. Fett sollte minimiert werden (max. 10%). Wenn Du Intervalle trainierst, Deine Kalorien prozentual aus den oben angegebenen Quellen beziehst und additiv ThermoPro nimmst, dann sollte dem Ziel nichts im Wege stehen...kalkulier jedoch locker mal 2-3 Monate ein.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 baby_phat, 15.08.2006
    baby_phat

    baby_phat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort Fraggles, ich denke schon das meine Ernährung jetzt schon stimmt. Ich esse viel Gemüse und Obst und auch sonst achte ich dadrauf was ich esse. Was meinst du mit lang- und mittelkettige KH?
    LG
     
  22. #20 Hantelfix, 15.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Vielfachzucker (langkettige-KH) sind:

    Pflanz. und tier. Stärke:

    Z.B. Kartoffeln, Getreide, Brot, Nudeln, Bananen, Fleisch, Leber

    und Zellulose:

    Obst, Gemüse, Ballaststoffe

    Ich würde Hauptsächlich Lngkettige KH empfehlen.
     
Thema:

ThermoProStack?

Die Seite wird geladen...

ThermoProStack? - Ähnliche Themen

  1. ThermoProStack

    ThermoProStack: Hey, hab heute hier im Shop das ThermoProStack bestellt und würde jetzt gerne wissen wie ich das dosieren sollte und wie lange, außerdem habe ich...