Tipps gegen Neurodermitis

Diskutiere Tipps gegen Neurodermitis im Plauderecke Forum im Bereich Sonstiges; Mal ein etwas sinnvollerer Post im "Spamer´s Paradise" :biggrin: Habe selbst diese chronisch entzündliche Hauterkrankung, welcher eine...

  1. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    Mal ein etwas sinnvollerer Post im "Spamer´s Paradise" :biggrin:

    Habe selbst diese chronisch entzündliche Hauterkrankung, welcher eine Autoimmunreaktion zugrunde liegt. Vor allem Säuglinge und Kleinkinder sind von dem quälenden Juckreiz und den Hautveränderungen besonders geplagt, aber auch Erwachsene sind nicht davor gefeit. Die allergische Hautreaktion führt häufig so weit, dass sich die Betroffenen wund und blutig kratzen. Die Heilungschancen sind bis dato leider noch sehr gering und der Heilungsprozeß fordert zum einen sehr viel Geduld und zum anderen zieht er sich über Jahre hin. Die von Neurodermitis befallenen Hautstellen sind glanzlos und trocken. Durch das ständige Aufkratzen dieser Hautstellen kommt es zu Entzündungsherden, welche sich immer wieder auf´s Neue infizieren. Ansteckend ist es nicht, Auslöser sind zum einen eine falsche Ernährung oder Streß. Bei mir war´s im Kindesalter mal ziemlich schlimm und hatte dann lange Jahre Ruhe, bevor´s wieder losging. Nun kommt´s etappenweise immer im Sommer. Glücklicherweise nur lokal auf den Oberschenkelinnenseiten, aber nerven tut´s schon extrem...vor allem wenn man schwitzt :boese: Warum schreibe ich diesen Post ? Habe mittlerweile schon alles mögliche ausprobiert und immer auf der Suche nach neuen Mittelchen. Wenn hier Leidens genossen sind, die auch an dieser miesen Hauterkrankung leiden, wäre ich sehr erfreut Eure Mittelchen etc. zu erfahren. Die besten Ergebnisse erzielte ich bis dato mit der Behandlung mit Schwarzkümmel. Dieser ist in der Lage, den Juckreiz zu mildern und in einigen Fällen die Neurodermitis sogar auszuheilen.
    Dabei haben sich 2 Methoden bewährt :
    • Nimm dreimal täglich zwei Kapseln Schwarzkümmelöl oder dreimal 1/2 Teelöffel Schwarzkümmelöl zu Dir
    • Bereite ein Hautöl :
      Zutaten : 3 Esslöffel Schwarzkümmelöl, 3 Esslöffel gemahlene Schwarzkümmelsamen
      Erhitze das Öl schönend und vorsichtig in einer Pfanne. Rühre die gemahlenen Samen unter das Öl und backe das Ganze aus. Anschließend das Öl abseihen und abkühlen lassen. Das Hautöl sollte nun dreimal täglich auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden. Je kühler das Öl ist, desto besser lindert es den Juckreiz. Es können mit diesem Hautöl auch Umschläge gemacht werden. Träufel dafür das Öl auf ein Baumwolltuch und umwickel damit Deine Haut.

    Desweiteren haben sich folgende Haus- und Heilmittel als hilfreich erwiesen :
    • Molkepackungen und Eigenurinauflagen haben sich bewährt. Lass die Auflagen mindestens eine Stunde einwirken
    • Äußerlich kann auch eine Schöllkrautsalbe angewandt werden. Besorg Dir die Tinktur aus der Apotheke und misch diese mit Woll- oder Darmfett vom Schwein im Verhältnis 1 : 10
    • Tägliche Vollbäder mit Käsepappel und Zinnkraut haben sich ebenfalls bewährt. Koche 200g der Kräutermischung mit 2 Liter Wasser auf. Laß den Sud dann 2 Stunden ziehen, seih ihn ab, erwärm ihn nochmals und füge ihn dann dem Badewasser zu. 30 Minuten Badezeit sind ausreichend.
    • Zudem wäre es förderlich die Ausscheidung des körpereigenen Kortisons zu unterstützen, indem Du morgens kalt duscht.
    • Eine pflanzliche Salbe mit dem Namen Halicar N, welche KEIN KORTISOL enthält (apothekenpflichtig)
    Weitere Tips :
    • Vermeide nach Möglichkeit Streß und Mißstimmungen und sorge mit Entspannungsbädern für einen harmonischen Alltag
    • Benutz Kleidung aus Naturfasern, am ehesten werden Baumwolle und Seide vertragen
    • Salzhaltige Meeresluft hat oftmals eine heilende Wirkung. Auch Bäder, welche mit Salzen des Toten Meeres angereichert werden erzielen gute Erfolge. In Einzelfällen lindern und heilen sogar Sonnenbäder in Maßen
     
  2. #2 Daymate, 15.06.2007
    Daymate

    Daymate V.I.P.

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    wir können ja eine daraus machen :mrgreen: :alarm:
     
  3. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    hey wody, klasse beitrag :ok:

    meine frau hatte das mal ganz schlimm und keiner konnte sich erklären, woher das kam....ich vermute mal stark, das evtl stress und hormonelle schwankungen der auslöser waren...

    sollte es noch mal auftreten, werden wir mal deine tips ausprobieren... :-D
     
  4. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    (spammer)

    Eine was ? :confus:
     
  5. Big B

    Big B V.I.P.

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Dein Beitrag wird bestimmt auch Big A freuen. Denn bei dem ist der Scheiß gerade wieder ausgebrochen.
     
  6. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    Unter anderem er war mit Ausschlag gebend für diesen Post :-D
     
  7. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    @ all Off-Mods

    Wer hat da Spammer in meinen Kommentar geschrieben ? :(
     
  8. #8 kainobi, 15.06.2007
    kainobi

    kainobi Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Bei mir is es genau umgekehrt, da bricht der Juckreiz immer im Winter aus, besonders an den Beinen und am Rücken. Ich reib mich dann mit ner Lotion vom Hautarzt ein (muss zu Hause mal nachschauen, wie die heißt). Olivenöl funktioniert auch ganz gut, riecht aber nicht sonderlich angenehm.
     
  9. #9 Big "lash" A, 15.06.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A V.I.P.

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ein super Beitrag muss ich sagen. Einer der besten Beiträge in der letzten Zeit. :anbeten: :top:
     
  10. #10 no_pain_no_gain, 15.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain V.I.P.

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Habe als Kind auch daran gelitten, wurde besiegt, ist nie wieder aufgetaucht. Habe leider keine Ahnung mehr womit es wegging, da das in einem Alter war, wo die Eltern noch für die Durchführung der häuslichen medizinischen Behandlungen zuständig waren.
     
  11. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    :oops: :-D Danköö :kuss:
     
Thema: Tipps gegen Neurodermitis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neurodermitis kreatin

    ,
  2. creatin gegen neurodermitis

    ,
  3. neurodermitis creatin

    ,
  4. darmfett Schwein bei Ekzem,
  5. creatin neurodermitis,
  6. kreatin einnahme Neurodermitis ,
  7. darmfett vom Schwein kaufen
Die Seite wird geladen...

Tipps gegen Neurodermitis - Ähnliche Themen

  1. Tipps gegens Kiffen

    Tipps gegens Kiffen: Hallo Ich wollte mal fragen ob es hier Leute gibt die schonmal Erfahrungen mit dem Aufhören gemacht haben und vllt Tipps Posten können die ihnen...
  2. Trainingsplanbewertung und allgemeine Tipps

    Trainingsplanbewertung und allgemeine Tipps: Servus, Ich trainiere jetzt seit ungefähr Anfang des Jahres wieder, habe vor einem Jahr schon mal ein halbes Jahr trainiert und musste dann...
  3. Erste Kur Test250 e5d -Tipps benötigt-

    Erste Kur Test250 e5d -Tipps benötigt-: Moin, erstmal was über mich. 180cm 90kg Traing seit 2010 4-5 x Woche Training. Wenn ihr sonst noch was wissen wollt, einfach fragen... Habe mich...
  4. Muskelaufbau Tipps usw.

    Muskelaufbau Tipps usw.: Hallo Liebes Forum, Mein Name ist Timo und ich bin 19 Jahre alt. Zu meiner Person ich bin Schüler und habe vor ein bisschen weniger als einem Jahr...
  5. Trainingsplan bewerten bzw. Tipps zur Verbesserung geben

    Trainingsplan bewerten bzw. Tipps zur Verbesserung geben: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier im Forum und relativ neu am im Krafttraining und würde mir gerne ein paar Tipps und Bewertungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden