Tipps zu Wody´s Zirkel und Ernährung

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Kev1980, 06.02.2008.

  1. #1 Kev1980, 06.02.2008
    Kev1980

    Kev1980 Newbie

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brackenheim
    Erstmal ein Herzliches Hallo an alle hier im Forum! :-D

    Ich habe mich ende Nov. 2007 in einem Fit & Fun Studio angemeldet mit dem Ziehl Fettabbau. Habe bis heute 20,5 kg runter bekommen worüber ich mich sehr freue. Leider ist meine freude etwas getrübt seit ich hier im Forum gelesen habe das man nicht länger als 45min Cardio betreiben soll. Ich habe fast jeden tag 1- 1 1/2 std. auf dem Crosser oder Stepper gestanden, wodurch ich mit sicherheit einiges an Muskelmasse verloren habe. Da ich mein ziehl erreicht habe, habe ich mir ein neues ziehl gesetzt! Jetzt möchte ich mir einen Sportlichen athletischen Körper erarbeiten. Dazu hab ich mich erstmal für Wody´s Zirkel entschieden auch wenn einige im Studio meinten ich könnte auch gleich mit nem 3er splitt anfangen. Möchte noch dazu sagen das ich natürlich Masse aufbauen möchte, wenn möglich ohne fett anzusetzen. Ist das überhaupt möglich? da ich irgendwann mal auf 8% körperfett runter gehn möchte.
    Habe zurzeit ein Körperfettanteil von 13,9% Fettmasse: 10,6kg Fettfreie Masse: 66kg BMI: 23,4

    Nun habe ich ein paar fragen zu dem Zirkel:
    1. macht es was aus wenn ich länger wie die 30sek benötige bis ich zur nächsten übung komme? zb weil Handeln oder Maschienen belegt sind. oder soll ich dann einfach ne andere übung vorzieh?

    2. Das freiwillige Herz-Kreislauf-Training zb 30min zügiges Spazierengehn, kann ich das durch Crosser oder Stepper ersetzen? wenn ja, wie? leichter wiederstand und langsam laufen? Laufband ist leider überhaupt nicht mein fall.

    3. Wie sollte ich mich jetzt richtig ernähren bzw umstellen?
    durch mein Fettabbau habe ich ja schon auf Volkornbrodukte, Gemüsse, Puten und Hühnchenfleich umgestellt. Ich esse so gut es geht alle 3std. etwas und trinke am tag 3-4 lieter wasser. Habe hier in den Berichten gelesen das ich jetzt mehr nahrung zu mir nehmen sollte! Brauch ich für den Zirkel genausoviel nahrung wie wenn ich ein 3er splitt oder so machen würde? wie bekomm ich raus was ich ab jetzt so an nahrung brauche? Und wie bekomme ich mehr nahrung in mich rein? man sollte ja glaub ein völlegefühl vermeiden, und wenn ich wie zur zeit alle 3std. etwas esse bin ich eigentlich rund um die uhr satt. Da ich Schichten arbeite, esse ich meist immer zu anderen zeiten also ohne konstanz drin was glaub auch nicht gut ist?!? Nach dem Aufstehn esse ich 2 Volkorntosts mit zuckerfreien Marmelade und Trinke ein zuckerfreien Kaba^^ zur arbeit nehme ich mir dann 2 Volkornbrote und ein Apfel oder Bannane mit. Nach der Arbeit mache ich mir dann etweder Fisch, Puten/Hühnchenbrust mit Reis und gekochtem Gemüsse oder mit Volkornnudeln und Salat. Manchmal esse ich auch etwas fettiger wie zb Putenfriekadellen oder mal ein Döner(kennt da zufällig jemand die nährwärte von einem Döner ohne soße?). Gegen später esse ich meistens noch ein Gurgen/Paprikasalat und ein Joggurt(0,1% fett). Sollte ich mein warmes essen vor oder nach dem Trainig essen?

    4. Magerquwark soll sehr gut sein, aber gibt es dafür auch einen ersatz? den müßte ich mir leider rein zwingen da der leider überhaupt nicht mein fall ist.

    5. Wieviel Masse sollte ich aufbauen damit ich mein ziehl von einem Spotlichen athletischen Körper bei 8% Körperfett erreiche? wielange es dauert spielt keine rolle, nur damit ich mal ein groben wert habe!

    6. Konnte meinen Bizepsumfang leider noch nicht messen, da ich kein massband habe! (werde ich aber im Profil noch nachtragen) Wie soll ich den umfang messen? angespannt oder im normal zustand?

    So, jetzt habe ich ein halben roman geschrieben und jede menge fragen gestellt^^ aber ich hoffe das mir jemand den einen oder anderen tipp geben kann wie ich mein ziehl erreiche! würde mich über antworten freuen :-D

    Danke schon mal im vorraus!
    Wünsche noch ein schönen Abend @ all!!

    MfG
    Kevin
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Herzlich Willkommen im Forum,

    zu deinen Fragen:

    1) Wenn es nur ne Minute ist, ist das kein Problem, ansonsten ziehst du einfach eine andere Übung vor.

    2) Das Cardiotraining kannst du auch durch Stepper und Co ersetzen, wobei das beim Muskelaufbau nicht unbedingt notwendig ist.

    3) Schau dir mal diesen Thread an, da werden die meisten deiner Fragen zur Ernährung beantwortet.

    4) Magerquark ist eigentlich nicht zu ersetzen. Schau dich mal im Rezepteforum um, da findest du einige Varianten, wie du dir den Quark schmackhafter machen kannst.

    5) Das kannst du dir nur selbst beantworten. Entscheidend ist der Blick in den Spiegel und dass du dir selbst gefällst.

    6) Wenn du den Bizeps messen willst, mach das ruhig im angespannten Zustand, macht eigentlich jeder hier so.
     
  4. #3 Hantelfix, 06.02.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und willkommen


    Der Zirkel von Wody ist genau richtig um sich auf das Krafttraining vorzubereiten.

    Nun habe ich ein paar fragen zu dem Zirkel:
    1. macht es was aus wenn ich länger wie die 30sek benötige bis ich zur nächsten übung komme? zb weil Handeln oder Maschienen belegt sind. oder soll ich dann einfach ne andere übung vorzieh?


    Schön ist es nicht, denn damit will man auch den Kreislauf trainieren.

    2. Das freiwillige Herz-Kreislauf-Training zb 30min zügiges Spazierengehn, kann ich das durch Crosser oder Stepper ersetzen? wenn ja, wie? leichter wiederstand und langsam laufen? Laufband ist leider überhaupt nicht mein fall.

    Ja kannst du machen. Aber warum so langsam?

    3. Wie sollte ich mich jetzt richtig ernähren bzw umstellen?
    durch mein Fettabbau habe ich ja schon auf Volkornbrodukte, Gemüsse, Puten und Hühnchenfleich umgestellt. Ich esse so gut es geht alle 3std. etwas und trinke am tag 3-4 lieter wasser. Habe hier in den Berichten gelesen das ich jetzt mehr nahrung zu mir nehmen sollte! Brauch ich für den Zirkel genausoviel nahrung wie wenn ich ein 3er splitt oder so machen würde? wie bekomm ich raus was ich ab jetzt so an nahrung brauche? Und wie bekomme ich mehr nahrung in mich rein? man sollte ja glaub ein völlegefühl vermeiden, und wenn ich wie zur zeit alle 3std. etwas esse bin ich eigentlich rund um die uhr satt. Da ich Schichten arbeite, esse ich meist immer zu anderen zeiten also ohne konstanz drin was glaub auch nicht gut ist?!? Nach dem Aufstehn esse ich 2 Volkorntosts mit zuckerfreien Marmelade und Trinke ein zuckerfreien Kaba^^ zur arbeit nehme ich mir dann 2 Volkornbrote und ein Apfel oder Bannane mit. Nach der Arbeit mache ich mir dann etweder Fisch, Puten/Hühnchenbrust mit Reis und gekochtem Gemüsse oder mit Volkornnudeln und Salat. Manchmal esse ich auch etwas fettiger wie zb Putenfriekadellen oder mal ein Döner(kennt da zufällig jemand die nährwärte von einem Döner ohne soße?). Gegen später esse ich meistens noch ein Gurgen/Paprikasalat und ein Joggurt(0,1% fett). Sollte ich mein warmes essen vor oder nach dem Trainig essen?


    Dazu schaue dir mal Woodys Tipps im Lexikon an. Das wird dir viele Fragen bentworten.

    4. Magerquwark soll sehr gut sein, aber gibt es dafür auch einen ersatz? den müßte ich mir leider rein zwingen da der leider überhaupt nicht mein fall ist.

    Da gibt es z.B. Käse, Fleisch, Fisch, Nüsse usw...

    5. Wieviel Masse sollte ich aufbauen damit ich mein ziehl von einem Spotlichen athletischen Körper bei 8% Körperfett erreiche? wielange es dauert spielt keine rolle, nur damit ich mal ein groben wert habe!


    Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun. 8% sind sind 8% - egal ob 100kg Körpergewicht oder nur 70. Das ist deine eigene Entscheidung. Jeder hat da eine eigene Meinung.

    6. Konnte meinen Bizepsumfang leider noch nicht messen, da ich kein massband habe! (werde ich aber im Profil noch nachtragen) Wie soll ich den umfang messen? angespannt oder im normal zustand? :-D :-D :-D :-D :-D

    Angespannt
     
  5. #4 Kev1980, 07.02.2008
    Kev1980

    Kev1980 Newbie

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brackenheim
    Hi,
    Erstmal möchte ich mich für die antworten bei euch zweien bedanken!!
    Hab mir die Thread´s durchgelesen und einige Tipps gefunden die mir weiter helfen!

    @ Andy82 Ich würde das Cardiotraining gern machen damit ich das fett das ich eventuell beim Masseaufbau wieder ansetze gleich wieder los bekomm. Wenn ich nur 30min Cardio mache dürfte es ja meine Muskelmasse nicht angreifen, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?

    @ Hantelfix Naja, zügiges Spazierengehen hört sich für mich so an, wie wenn man da etwas langsammer machen sollte. Also kann ich da dann ruhig 30min gas geben?


    Morgen fang ich mit dem Zirkel an, werde dann bestimmt die eine oder andere frage noch haben.

    nochmals danke!

    MfG
     
  6. #5 MidEastBoy, 07.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Naja du musst einfach genügend Eiweiß zu dir nehmen, damit du keine Musklen sonder Fett abbaust.
     
Thema:

Tipps zu Wody´s Zirkel und Ernährung

Die Seite wird geladen...

Tipps zu Wody´s Zirkel und Ernährung - Ähnliche Themen

  1. alternierender GK - Tipps?

    alternierender GK - Tipps?: Hey, da mein 2er-Split zum alternierenden GK mutiert ist, will ich es jetzt gleich richtig machen. Was würdet ihr an folgendem altern. GK...
  2. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  3. Fitness Tipps (Mit Operation)

    Fitness Tipps (Mit Operation): Hallo liebe Muskelpower Community! Ich leide seit 1,5 an einer Nieren krankheit und habe dementsprechend auch zugenommen wegen mangelnder...
  4. Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben

    Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben: Moin, ich habe ein paar Fragen.. zur optimierung. Bei den Fragen wird es um allgemein den Sport, die übungen etc gehen, ob zu viel geplant ist...
  5. Tipps zu meinem Plan

    Tipps zu meinem Plan: Hallo :) ich habe mich Anfang des Jahres dazu entschlossen, an meinem Körper etwas zu verändern. Ich bin weiblich, 157 cm groß, wiege derzeit...