Tips zur Einnahme von Amino Sculpt 500ml

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von eisvogel33, 21.10.2007.

  1. #1 eisvogel33, 21.10.2007
    eisvogel33

    eisvogel33 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurz zu mir: bin 33 Jahre jung, 1,85m groß, 87kg, 19% Körperfett.
    Trainiere 4xwöchtentlich Krafttraining + ergänzend Cardio.
    Ziel: möchte auf 85kg und unter 15% Körperfett, d.h. Muskelwachstum ohne
    Körpergewichtszunahme!

    Werde ab jetzt täglich 1 Flasche Amino Sculpt 500ml (abends, gemischt mit Fruchtsaft).
    einnehmen. Sind gesamt 24 Flaschen, d.h. dauert gesamt weniger als 1 Monat.

    Folgende Fragen dazu:

    - Hat jemand Erfahrungen mit dem Präparat und der Dosis?
    - Ist irgendetwas bzgl. meiner Ernährung zu beachten?
    - Ist es trotzdem effektiv, auch wenn ich das Amino nach diesem Monat nie wieder einnehme?
    - Ich nahm bisher täglich je Tablette L-Carnitin + Vitamin B-Complex (aus Drogerie), was mir für den Fettabbau (glaub ich) gut geholfen hat. Und nach dem Training Protein80 als Milchshake. Kann /soll ich das parallel zum Amino weiter einnehmen?

    Vielen Dank für die Tips vorab, Eisvogel
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hallo,

    wie sieht deine ernährung+training im einzelnen aus?

    zu dem produkt kann ich nichts sagen, nur soviel, dass sog. fatburner nur in verbindung mit entspr. ernährung unterstützend funktionieren.
     
  4. #3 eisvogel33, 22.10.2007
    eisvogel33

    eisvogel33 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    zur ernährung:
    aktuell esse ich morgens vollkornmüsli, über den tag verteilt viel obst / gemüse vollkornbrod, mit geflügel/fisch4 - 5L wasser...und nach dem training protein-drinks mit 0,1%Milch.

    zum training:
    4xkraftraining pro woche à 1,5h, idR je Übung 4 Sätze je 8 -10 Wdh, weniger auf maximal sondern mehr auf ausdauer/kraft. beispiel: mache 4 x 10 klimmzüge oder bei bankdrücken max. 90 -100kg.

    - bringt L-Carnitin und Vitamin B-Complex überhaupt was?

    - anbei Produktbeschreibung von dem Amino (leider in französisch):
    http://www.3chenes.fr/beta/front/noscri ... 3&prdid=38

    Grüsse, Eisvogel
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    also, wenn überhaupt, dann bringen supps ergänzend ca. 5-10%, das wichtigste ist eine vernünftige ernährung.

    wenn du gewicht verlieren willst, brauchst du ein kaloriendefizit, dh von deinem tagesgesamtumsatz abhängig von grösse, gewicht und körp. betätigung minus ca 500 kcal. das alles verteilt auf 5-6 mahlzeiten, viel protein, wenig kh (so 100g) moderat fett.
    zusammenfassend von unserem ernährungsguru :biggrin: wody schau mal hier

    zum training:trainierst du 4er split? und wie genau(übungen, satz, wh)?

    ob l-carnitin was bringt, da scheiden sich die geister.
    und die produktbeschreibung sagt mir leider nix...
     
  6. #5 eisvogel33, 22.10.2007
    eisvogel33

    eisvogel33 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    mit den weniger kh versuche ich....aber das ist immer so sauschwer, ich nach so gern süsses, oder nüsse oder sonstiges was da auf der schwarzen liste steht ;-)


    zum training, mein ablauf:

    1. tag: brust (4 übungen x 4 sätze) + bizeps (3 übungenx 4sätze) + 1/2h cardio

    2. tag: rücken (4 übungen x 4 sätze) + trizep (3 übungen x 4sätze)+ 1/h cardio

    3. tag: beine (5 übungen inkl. waden + schulter 4 übungen x 4 sätze)

    jeden tag kurz radeln + bauch (4sätze) zum aufwärmen

    die sätze fange ich an mit 10 bis zu 12 wiederholungen, steigere zum letzten satz auf max. gewicht mit ca. 8 wiederholungen.

    hat mir bis jetzt gut getan, habe in genau 1 jahr von
    108 kg / 28% körperfett auf
    87 kg / 19% körperfett trainiert. will jetzt auf 85 /15 % in den nächsten monaten kommen.

    bin ich richtig auf kurs???
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das kenn ich... :biggrin:

    das wäre dann ein 3er split. kann man so machen, allerdings dann dreimal in der woche(mo, mi, fr).
    und du kannst auch in der defi schwer trainieren also 6-8 wh. das ist sogar besser.
    wenn es die zeit erlaubt, dann in den trainingsfreien tagen (di, do, sa) cardio, am besten früh auf nüchternen magen und mind. 40min.
    das cardiotraining geht natürlich auch nach den gewichtseinheiten, ist dann aber insgesamt sehr anstrengend.
     
  8. #7 eisvogel33, 22.10.2007
    eisvogel33

    eisvogel33 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke für den trainingstip...dh liege schon ganz richtig, weniger wdh, dafür mehr gewichte...probier ich mal.

    was hältst du von den ergänzungspräparaten?
    - welches dextroxe kannst du empfehlen
    - bringt / schadet LCarnitin und Vitamin B-complex denn?
    - wie soll ich die Amino 500ml am besten einnehmen?

    Grüße, eisvogel
     
  9. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sehr gute Leistung Eisvogel!

    Jetzt gehts an die restlichen Pfunde, die etwas schwieriger weg zu bekommen sind. Manche denken Supps machen 50 % des Muskelwachstums aus, viele vergessen dabei das Ernährung das A und O ist um abzunehmen oder Muskeln aufzubauen.

    Optimiere deine Ernährung, sei Ehrgeizig und halt dir dein Ziel vor Augen dann schaffste auch noch den Rest Depotfett zu reduzieren. ;)
     
  10. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    von den präperaten halt ich persönlich nicht viel...carnitin hab ich mal genommen, hat aber nur wenig gebracht.

    schaden werden sie sicherlich nicht, ob es nun soviel bringt...am besten selbst ausprobieren :wink:
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Zwei Ergänzungen zu Marv´s Antworten:

    1) Die Wirkung von L-Carnitin ist mittlerweile sehr umstritten. Es ist zwar nicht schädlich, allerdings soll es ziemlich wirkungslos sein.

    2) Die Arminos wie bereits gesagt, nach dem Training (allerdings wäre ein Whey-Protein besser), allerdings sollten dem Körper auch schon während dem Training Proteine zur Verfügung stehen. Dadurch wird die Proteinsysnthese bis zu 48 Stunden lang positiv beeinflusst.
     
  14. #12 eisvogel33, 23.10.2007
    eisvogel33

    eisvogel33 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank nochmal für die tips....werde ich mir zu herzen nehmen ;-))

    grüsse, eisvogel
     
Thema:

Tips zur Einnahme von Amino Sculpt 500ml

Die Seite wird geladen...

Tips zur Einnahme von Amino Sculpt 500ml - Ähnliche Themen

  1. Naturalpläne und Einnahmetips - alles dazu........

    Naturalpläne und Einnahmetips - alles dazu........: NATURALMITTELPLANUNG Nun einige Naturalmittelplanungen die Erfolg hatten   Für Kraftsport und Kraftausdauer: Morgens nüchtern: 200mcg...
  2. Weiblich/ Probleme mit dem Zunehmen. Tips von Profis erwünsc

    Weiblich/ Probleme mit dem Zunehmen. Tips von Profis erwünsc: Hallo. Ich bin weiblich und 19 Jahre alt. Ich bin 1.59 groß bin sehr schlank wiege 43kg. Mein Problem : Ich kann nur sehr schwer zunehmen und...
  3. Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4)

    Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4): Hallo, seit ein paar Tagen informiere ich mich über Fatburner, speziell über den Stacker 4. Habe in den letzten 2 Jahren ca. 15 kg abgenommen...
  4. tips für nen anfänger, bitte!

    tips für nen anfänger, bitte!: erstmal hallo an die forumgemeinde! :-D ich trainiere jetzt seit knapp 7 wochen, nach 5 monaten pause wg einenr verletzung. vor der...
  5. Einsteiger braucht Tips & Tricks

    Einsteiger braucht Tips & Tricks: Hallo miteinander bin jetzt seit Anfang des Jahres am Trainieren, und da habe ich noch einige fragen und probleme die zu lösen sind. ich...