Totaler Neueinsteiger :D

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Bender, 26.09.2007.

  1. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also,

    ich bin ca 1,80 @ 68kg und gehe seit 2 Wochen ins Fitnessstudio. Das heisst Montag, Mittwoch, Freitag jeweils Ganzkörpertraining nach Trainingsplan (Je nach bereich ca 2x12(Brust, Arme, Beine) bis 3x20(Bauch, Rücken) Wiederholungen)
    Status jetzt ist ein kleiner Bauch der in engeren Klamotten schon auffällt und recht wenig Oberarmmuckies.
    Ziel ist ein leichter Sixpackansatz bzw weitgehend Fettfreier Bauch, etwas Brust und vor allem Bizeps!!! :-D

    In sachen essen will ich mich nicht groß umstellen. (Burger King/Pizza muss ab und zu drin sein)

    Hab ein bisschen nach Eiweiß mit Aminosäueren und Kohlenhydrate geschaut und würde gerne mal wissen ob es bei den ganzen Produkten (Bevorzugt Deutsche) wirklich große Unterschiede gibt.

    Auf folgendes bin ich öfter gestoßen, was mir bisher in Sachen Preis und Menge am ehesten gefällt (4KG für 50 €)

    *******************************************

    Edit
    Link entfernt


    BIERSTEDT SPORTS & HEALTH Protein PRO85 plus

    Proteinen: Milcheiweiß, Lactalbumin und Eialbumin

    Aminosäurebilanz pro 100 g Protein
    Alanin 3,11 g Glutaminsäure 15,42 g
    Lysin 6,54 g Phenylanin 3,50 g
    Arginin 2,53 g Methionin 2,09 g
    Asparagin 6,60 g Cystein 1,24 g
    Prolin 6,39 g Serin 4,04 g
    Glycin 1,48 g Theronin 2,93 g
    Histidin 2,08 g Trypthophan 1,38 g
    Isoleucin 3,73 g Valin 4,56 g
    Leucin 8,22 g

    Analyse pro 100 g
    Eiweiß 80,29 g Vitamin E 32,14 mg
    Kohlenhydrate 8,64 g Vitamin B6 4,46 mg
    Fett 2,68 g Vitamin B12 3,57 mcg
    Vitamin C 190 mg Nicotinamid 41,07 mg
    Vitamin B1 2,86 mg Folsäure 0,76 mg
    Vitamin B2 2,86 mg Biotin 0,15 mg
    Brennwert 1.620 KJ (381,19 kcal)





    Meinungen?
    Kommentare zu den oberen Punkten würd ich auch gern hören, habs ja nicht umsonst geschrieben ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Für den Anfang sollte Dir dieser Thread hier um einiges weiterhelfen. Was das Proteinkonzentrat angeht, es schadet zwar nicht, aber es ist bei Deinem Trainingsstand absolut nicht notwendig. Dem "normalen" Nahrungsprotein wäre grundsätzlich der Vorzug zu geben und wenn schon unbedingt ein Konzentrat her muss, dann solltest lieber ein ordentliches Whey Pro nutzen und dieses aber auch nur als reines Workoutprotein. Wobei es bei Dir im Moment echt noch völlig unnötig ist
     
  4. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    750g 19€ :dampf: Ne danke ;)

    Verwirrend ist nur, dass mir jeder was anderes weismachen will. Mein Fitnesstrainer der seit 20 Jahren inhaber eines studios ist, sagt mir es ist für mich sehr empfehlenswert eiweiß zu nehmen um das resultat nach 6-12 monaten zu erhöhen.
    Also warum sagst du mir das gegengteil!?
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    weil dein fitnesstrainer dir mit höchster wahrscheinlichkeit eiweisspulver im beutel oder als shake an seiner theke verkaufen will... :wink:
     
  6. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    genau so ist das, der gute alte kapitalismus
     
  7. #6 Ghost-Rider, 29.09.2007
    Ghost-Rider

    Ghost-Rider Newbie

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wenn du das erreichen willst musst du einige dinge beachten..

    Ernährung umstellen, (keine Pommes und fritierte sachen) klar text wenig fetthaltiges essen.

    für denn Bauch und deine Fitness würde ich dir 45 min Cardio empfehlen und 2 mal die Woche Bachtraining mit gewichten falls ihr sowas im Studio habt.

    Für denn Rest
    solltest du darauf achten das du viel gewicht und weniger wiederholungen machst. z.b. 10 - 8 - 4 mit gewichtsteigerung und die pausen zeit von 2.30 min einhalten. nie mehr wie zwei muskel partien trainieren.

    zur ernährung empfehle ich dir diese seite ************* dort bekommst du hochwertige Produkte made in germany.

    Gruss Ghost-Rider

    Edit
    Link entfernt

    Bitte keine Fremdwerbung auf dieser Site
     
  8. #7 Daymate, 29.09.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    hi

    also grade anfangs musst du erstmal ins studio. du musst dir ne grundmuskulatur aufbauen. das machste ja grade mit 20 wh. dabei das gewicht so wählen, dass du am ende schön kaputt bist. das machste erstmal so 6-8 wochen.

    iss erstmal normal weiter. eiweiss ist ist zwar wichtig, aber nicht alles im anfangsstadium. achte aber drauf, dass du es zu dir nimmst.

    lies dich etwas hier ein.

    das wichtigste is das du erstmal das eisen bewegst. der rest kommt mit der zeit. du musst dir schon n jahr geben...

    mal n burger oder was is ok. vermeide alkohol exzesse... besorge dir wenn ein whey protein und kein milcheiweiss...
     
  9. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    was ist jetzt von dem o.g. produkt zu halten?
    was ist whey?
    und was macht den unterschied zwischen whey und "normal"?



    achja, bei den dosierempfehlungen seh ich bei den "normalen" immer 3x tgl. + nach dem training und bei whey nur 1-2 std vor dem training und 1x danach. :confused:
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Wie bereits von meinen Vorredner erwähnt, sollte der Eiweissbedarf über die Ernährung gedeckt werden und nur zum Training Whey eingesetzt werden. Das normale Protein ist ein Alltagsprotein, dass langsamer an den Körper abgegeben wird.
     
  11. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    jo okay,

    aber es ist doch trotzdem besser eiweiß als ergänzung zu nehmen als NUR auf die nahrung zu achten. schon wegen den aminosäuren, vitaminen usw...

    Also normales Eiweiß 3x am tag und whey nur vor und nach dem training?
     
  12. #11 Hantelfix, 30.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Am besten ist es immer, wenn man ohne Supps auskommt und den Bedarf über die tägliche Nahrung deckt.

    Ist das nicht möglich, dann kannst du gerne das Whey nach dem Training nehmen und ein normales Protein über den Tag verteilt.
     
  13. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis eben nicht ob ich den Bedarf damit decke, weil ich meine Ernährung wie gesagt nicht wirklich umstellen will ausser vll bisschen aufs Fett zu verzichten.

    Geht ja nicht nur ums Eiweiß sondern auch alles andere was mit drin ist ;)
    Und wenn ich damit mehr Erfolg habe, als gar nichts zu nehmen, will ich das auch machen.


    Von daher:
    Ist es fördernder normales Protein und Whey kombiniert zu nehmen, oder reicht eines von beiden für den Museklaufbau aus?
     
  14. #13 Hantelfix, 30.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wenn du das Geld hast, dann nehme beides - wenn nicht, dann nehme ein normales Protein.
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wieso weniger Fett ? :confus:
     
  16. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wahrscheinlich weil er denkt das man durch Fett fett wird. Das dachte ich ja auch früher. Aber das die Carbs die Dickmacher sind habe ich auch erst nach einem Jahr Training gelernt ^^
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Leider immer noch ein sehr weit verbreiteter Irrglaube :-(
     
  18. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wäre doch auch ein Vorschlag fürs Lexikon. Die ganzen Mythen des BB. Dann würden vielleicht einige "doofe" Fragen auch für sich geklärt werden.
     
  19. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Den Thread hab ich schonmal gelesen ja. Der müsste jetzt nur noch zusammen gefasst werden und dann ab ins Lexikon damit.
     
  22. Bender

    Bender Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Frage hab ich ;)

    Was ist vom Produkt von Gerner Sports zu halten? Dem High Protein 90? 84% Molkeeiweiß (Whey) und 5% Weizenproteine

    Das Weizenzeugs soll ja mist sein, aber der Anteil ist ja doch relativ gering, oder?


    Hier die Aminobilanz:


    Essentielle Aminosäuren
    L-Isoleucin (BCAA) 3900 mg
    L-Leucin (BCAA) 8600 mg
    L-Lysin 6600 mg
    L-Methionin 1500 mg
    L-Phenylalanin 2500 mg
    L-Threonin 3600 mg
    L-Tryptophan 2000 mg
    L-Valin (BCAA) 3600 mg
    Konditionell essentielle Aminosäuren ("semi-essentiell")*
    L-Arginin 2500 mg
    L-Histidin 1300 mg
    L-Cystein 1300 mg
    L-Glycin 1400 mg
    L-Tyrosin 2700 mg

    Nicht-essentielle Aminosäuren (**)
    L-Alanin 3300 mg
    L-Asparaginsäure 7700 mg
    L-Glutamin*/-säure** 11800 mg
    L-Prolin 3600 mg
    L-Serin 3900 mg
     
Thema:

Totaler Neueinsteiger :D

Die Seite wird geladen...

Totaler Neueinsteiger :D - Ähnliche Themen

  1. Totaler Anfaenger....

    Totaler Anfaenger....: Hallo Leute, hier kommt ein Anfaenger.... Hoffentlich ist es den "Profis" nicht zu bloed mir ein paar Fragen zu beantworten bzw mir ein paar Tips...
  2. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  3. Neueinsteiger benötigt Beratung

    Neueinsteiger benötigt Beratung: Hallo Community, erstmal eine kleine Beschreibung meiner Situation: Ich bin 18 Jahre alt und habe mich vor einigen Wochen dazu entschlossen, mit...
  4. Weiblicher Neueinsteiger! Tipps?

    Weiblicher Neueinsteiger! Tipps?: Hallo erstmal, ich habe seit kurzem angefangen zu trainieren. Zuerst möchte ich erstmal was über mich sagen, ich bin 18 Jahre, 168 cm groß und...
  5. Welche Lebensmittel als Neueinsteiger

    Welche Lebensmittel als Neueinsteiger: Hallo zusammen, Ich bin erst 15 Jahre alt und fange an zu trainieren , ich bin 1,74m groß und wiege 59 Kilo. Da ich gerade erst anfange zu...