TP ändern

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von jonas90, 03.10.2007.

  1. #1 jonas90, 03.10.2007
    jonas90

    jonas90 Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schutterwald
    also ich trainiere schon ca. 1 jahr mit nem 3er splitt un hab ihn imma so nach 2 monate bissel geändert wollte ihn jetzt aber mal nachfragen wie ich ihn noch umstellen kann, hab bis jetzt imma ca. 10-12 wdh's gemacht könnt ich da auch was ändern? also dann eher auf maximal krafz ne weile trainieren oda halt kraftausdauer....
    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Kraftausdauer liegt so bei 20 Wdh
    Und Maximalkraft so 3-4 kannst natürlich auch nur 1Wdh machen das ist dann aber eher Power lifting:)
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Klar, kannst du machen. Man sollte sowie so ab und an mal ein paar Wochen Kraftausdauer einstreuen. Von Maximalkraft rate ich dir vorerst noch ab.
     
  5. #4 jonas90, 03.10.2007
    jonas90

    jonas90 Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schutterwald
    also die übungen dann grd so weiter machen nur die wdh's zahlen ändern?
     
  6. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an was du erreichen willst wenn du wechseln willst zwischen Maximalkraft und Ausdauerkraft ja wenn du neue Reize setzen willst musst du die Übungen ändern.
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Stimmt nicht ganz, man kann auch neue Reize setzen indem man die Methode wechselt. Ist aber sicherlich nicht verkehrt, auch einen Teil der Übungen auszutauschen, alleine schon um etwas Abwechslung reinzubekommen.

    Allerdings rate ich dir nochmals von Maximalkraft ab. Das würde ich noch lassen, deiner Gesundheit zu liebe.
     
  8. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Ich denke auch, dass Max-Kraft in Anbetracht deines Alters und deiner Trainingserfahrung noch etwas zu früh ist.

    Poste uns doch mal deinen jetzigen TP, dann können wir dir Tipps geben, welche Übungen du austauschen kannst, um neue Impulse zu setzen.
     
  9. #8 Hantelfix, 04.10.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde ein paar neue Intensitätstechniken probieren. Das heißt aber nicht, dass du dich mit hohen Gewichten umbringen sollst. Und natürlich, wie schon gesagt: Max-Kraft ist noch nichts für dich.
     
  10. #9 jonas90, 04.10.2007
    jonas90

    jonas90 Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schutterwald
    also hier mal mein trainingsplan wie gesagt ein 3er splitt

    Tag 1
    Beine/Schulter/Nacken
    Tag 2
    Rücken/Trizeps
    Tag 3
    Brust/Bizeps

    also habe nach Tag2 und Tag3 immer noch Muskelkater sollt ich dann schon überhaupt neue reize setzen?
    mfg
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Welche Übungen? Poste die auch noch mal.
     
  12. #11 jonas90, 04.10.2007
    jonas90

    jonas90 Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schutterwald
    Tag1,
    Beine:
    Kniebeugen
    Beinpresse
    Beinbeuger
    Beinheber
    Schultern:
    Seitheben am Seilzug
    Nackendrücken
    Vorgebeugtes Seitheben
    Tag2,
    Rücken:
    Klimmzüge
    Rudern Einhändig
    Lat-Zug
    Hyperextensions
    Trizeps:
    Dips
    Frensh Press Liegend
    Triezepsdrücken am Seilzug
    Tag3,
    Brust:
    Bankdrücken
    Fliegende
    Kabelzüge
    Schrägbankdrücken
    Bizeps:
    Kabelcurls
    Armcurl am hohen Block
    Kurzhantelcurls
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Schaut ganz gut aus, sind nur paar Kleinigkeiten.

    Statt Beinpresse lieber was für den Hüftbeuger, z.B. Ausfallschritte

    Statt Hyperextensions Kreuzheben, und das dann als erste Rückenübung

    Beim Brusttraining erst die drückenden Übungen, dann die anderen.


    Ein paar Vorschläge zum Übungsaustausch:

    Fliegende -> Überzüge
    einhändiges Rudern -> LH-Rudern vorgebeugt
    Nackendrücken -> Aufrechtes Rudern
    Kabelcurls -> Hammercurls
    KH-Curls -> Scottcurls
    Trizepsdrücken am Seil -> Trizepsdrücken am Seil Überkopf
     
  15. #13 jonas90, 04.10.2007
    jonas90

    jonas90 Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schutterwald
    vielen dank :)
    werd die anderen übungen mal ausprobieren und schauen wie sie wirken :-P
    mfg
     
Thema:

TP ändern

Die Seite wird geladen...

TP ändern - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen: Einmal alles ändern bitte!

    Abnehmen: Einmal alles ändern bitte!: Guten Tag liebes Muskelpower-Forum! Vorne weg, Ich hoffe Ich bin mit meinem Thema hier ansatzweiße richtig, da es nicht nur um Diät, aber auch...
  2. 16 Jahre, Leben um 180° ändern

    16 Jahre, Leben um 180° ändern: Hallo. Mein Name ist Felix bin momentan 16 Jahre alt und wiege knapp 125Kg.Bisher war mir das egal und ich weiß nicht warum aber nun möchte ich...
  3. Anfänger braucht Hilfe, Wachstum stockt , was ändern?

    Anfänger braucht Hilfe, Wachstum stockt , was ändern?: Hallo Gleichgesinnte, ich bin neu hier und stell mich mal kurz vor. 45 Jahre, in meiner Jugendzeit 3 Jahre exzessiv trainiert , dann 25 Jahre...
  4. Trainingsplan ändern

    Trainingsplan ändern: Hallo zusammen, seit Januar mache ich diesen Trainingsplan zuhause (4x die Woche geplant, meistens werdens nur 3mal was): Kniebeugen 3x12 22.5kg...
  5. Du willst was ändern!? Wir suchen Dich!

    Du willst was ändern!? Wir suchen Dich!: Wir, die DEF Media GmbH, sind eine unabhängige Fernsehproduktionsfirma mit Sitz in Berlin. Wir produzieren bekannte TV-Sendungen wie z.B. „The...