TP für während AD - kurz & hart

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Benskj, 10.03.2009.

  1. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Hier mein neuer TP:

    BD LH 3
    SBD KH 3
    Überzüge 2
    MP 2
    Aufr. Rudern 1
    Dips 2

    KB 3
    Beinstrecker 2
    Beinbeuger 2
    Wadenheben 1

    KH 3
    Klimmzüge 3
    Rudern 3
    Nackenheben 3
    SZ-Curls 2

    Ich mache immer 8-10 Wdh.
    Bauch 2 mal in der Woche.

    Danke für konstruktive Kritik.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hallo dips würde ich im wöchentlichen wechsel mit überzüge ausführen und trizepsdrücken wh/gerät dafür machen. was ist mp :confus:

    sonst sieht der plan gut aus.
     
  4. #3 no_pain_no_gain, 10.03.2009
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich schätz mal Military Press.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    achso... :biggrin:

    dann ist der plan soweit ok.
     
  6. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich finde das Verhältnis von Brust zu Quad's ein wenig... naja... dürftig.
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    es reicht aber im regelfall aus. habe selber schon so erfolgreich trainiert.
     
  8. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Ich habe den Plan nochmals überdacht.

    Mache jetzt Brust wie bisher, Schulter MP (Military Press), Bizeps (SZ-Curls) und Konzentrationscurls.

    Ich habe mir beim erstellen vom Plan noch überlegt 2 Sätze Beinpresse für die Beinchen einzubauen. Spricht ja eigentlich nichts dagegen, oder? (Wollte aber grundsätzlich das Volumen niedrig halten, da ich jetzt in der AD gemerkt habe, dass ich nicht wirklich viel Energie habe.)

    Dank schonmals für die Kritik.
     
  9. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich würde lieber auf die presse verzichten und dafür zwei sätze kniebeuge mehr machen, da es die komplexere übung ist.

    geht aber auch so, ist eben geschmackssache.
     
  10. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Dann werd ich 2 Sätze mehr KB machen.
    Meine Arme sind nach 2x2 Isos so wie so komplett am A....
     
  11. #10 Schueffe, 10.03.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Schonmal überlegt die Arm-Isos ganz weg zu lassen und den Kern des Trainings nur auf schwere Grundübungen auszulegen?
     
  12. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Jop, habe ich mir auch schon überlegt. Ich habe beim Masseaufbau nach dem WKM-Prinzip trainiert und hat auch gut angeschlagen (hoffe ich zumindest). In der ersten Defi-Woche habe ich den selben Plan gemacht. Da ich aber mit den Gewichten zurück musste, war mein Bizeps/Trizeps kaum an der Grenze. Deshalb die Idee des Trainingwechsels.
     
  13. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Gute Überlegung. :top:
     
  14. #13 Schueffe, 10.03.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Die wollte ich ja auch nich in Frage stellen :)
    Wollt nur so ma nachfragen, welche Überlegungen dahinter stehen.. wies mit dem TP läuft wirs du ja sowieso relativ schnell feststellen... viel Spaß damit...
     
  15. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    @ Schueffe
    Habe dich schon richtig verstanden. :-)

    Was haltet ihr eigentlich von NegativBD? Ich habe es noch nie gemacht, wäre aber im wöchentlichen Wechsel zu SchrägBD möglich. Ich könnte das NegativBD jedoch nur an der geführten Multipresse ausführen, oder mit Kh's.

    Danke für die Antworten.
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Von Negativ-BD mit Kurzhanteln rate ich dir ab. Hab das mal eine Zeitlang gemacht und musste feststellen, dass man dabei leicht Probleme bekommt, die Hanteln aufzunehmen. Mit Trainingspartner, der einem die Hanteln gibt, sollte es aber problemlos möglich sein.

    Ist ab und an eine ganz schöne Übung, im wöchentlichen Wechsel mit SB (wie von dir geplant) geht das schon ok.
     
  17. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs mal ne Zeit lang alle zwei Wochen gemacht, hat mir nichts gebracht, ich mach lieber normales Bankdrücken oder Dips für die untere Brust.

    Aber jeder Körper ist anders, ausprobieren kann nicht schaden.
     
  18. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    @ hllywd

    In welchem Sinn hat es nichts gebracht?

    @ all
    Habe schon gelesen, dass die Übung spitze sein sollte.
    Wie lange müsste ich wohl trainieren um was optisch zu bemerken?
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    halte die übung auch für überflüssig, das die untere brust beim flachbankdrücken ausreichend belastet wird.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DeNNiS08, 11.03.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    auch wenn du wenig energie hast, hast du schon eimal überlegt davot ne Banane oder etwas Dextrose zu nehmen und dafür ein höheres Volumen anzustreben? Höheres Volumen ist in der Defi sicher nicht schlecht (aber nicht das du mir umkippst :P).

    Hab mal ne kurze Frage zu Dips, wenn ich die Brust beanspruchen möchte, muss ich meinen Oberkörper ca 20% nach Vorne legen?? Und wenn es dann mehr auf den Trizeps geht, ist dieser dann zu schwach oder die Ausführung falsch?
     
  22. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    @ Dennis:
    Ich mache eine anabole Diät, da ist Dextrose und Bananen verboten.
    Es ist schon so, das mir jeweils die Energie fehlt, aber das ist ja wohl normal, oder?

    Betr. Dips:
    Ich neige mich auch etwas noch vorne um die Brust zu beanspruchen. Der Trizeps wird aber so wie so stark belastet. Wenn du davor aber 1-2 Brustübungen machst, wie z.B. BD und Fliegende, dann wirst du die Brust mit den Dips schon genug belasten.

    Ich selber mache Dips aber eher als Trizepsübung als Brustübung.
     
Thema:

TP für während AD - kurz & hart

Die Seite wird geladen...

TP für während AD - kurz & hart - Ähnliche Themen

  1. Was nehmen direkt vor und während des Trainings, für Power

    Was nehmen direkt vor und während des Trainings, für Power: Hi zusammen, was nehmt ihr vor dem Training, und ich meine jetzt nicht als Mahlzeit ne Stunde oder 2 davor. Sonder so als Power Booster. Ich...
  2. Rudergerät für zu Hause kaufen?

    Rudergerät für zu Hause kaufen?: Hallo zusammen :) Habe vorhin einen interessanten Artikel über das Thema Rudergeräte gelesen (verlink ich euch mal - Link gelöscht / Forenregeln...
  3. Vorstellung und für Ratschläge gerne offen

    Vorstellung und für Ratschläge gerne offen: Hallo zusammen, ich bin Sascha und trainiere seit Anfang September im Fitness Studio um meinen Körper wieder in Form zu bringen. Seit April habe...
  4. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  5. Fitnessprogramm für Sixpack?

    Fitnessprogramm für Sixpack?: Moin moin, es gibt wahrscheinlich schon etliche Threads zu diesem Thema, aber ich habe wirklich keine Zeit mich damit ausgiebig zu befassen [IMG]...