TP so ok?????

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von AMSTAFF, 28.07.2009.

?

zu viel training für mich oder ok???

  1. zu viel training

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. ist ok so

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 AMSTAFF, 28.07.2009
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    ich habe von januar bis juni trainiert dan die feiren über pause gemacht bis heute. hab heute angefangen zu trainieren und will wissen ob mein trainingsplan so ok ist

    TE1: Brust : bankdrücken 3x12
    schrägbankdrücken 3x12
    butterfly 3x12
    biceps : LH curls 3x12
    curls im sitzen eingedreht 3x12


    TE2: Beine : kniebeigen 3x12
    beinpresse 3x12
    beinstrecker 3x12
    beincurls 3x12
    Waden: fersenheben am gerät 3x12


    TE3: Schulter : schulter drücken 3x12
    seiten heben 3x12
    reverse butterfly 3x12
    Nacken :shrugs mit LH 3x12
    rudern aufrecht 3x12

    TE4: Rücken : klimmzüge zur brust 3x12
    latzug zum nacken 3x12
    rudern am gerät (neutraler griff) 3x12
    rudern am gerät (obergriff) 3x12
    hyperextension 3x12
    Triceps : dips 3x12
    enges bankdrücken oder armstrecken 3x12

    was haltet ihr für besser armstrecken oder enges bankdrücken????


    das ist also mein trainings plan bitte um sinnvolle ratschläge
    bin für alles offen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
     
  4. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    TE4:
    Kreuzheben
    Rücken : klimmzüge zur brust 3x12 In den Nacken Lat-Ziehen ist ungesund für die Schultern und wenn Klimmzüge im Plan sind meiner Meinung anch unnötig.
    rudern am gerät (neutraler griff) 3x12 Eher vorgebeugt mit LH
    rudern am gerät (obergriff) 3x12
    hyperextension 3x12
    5 Rückenübungen sind dann schon heftig, ich bin froh wenn ich 4 überstehe^^ Entweder rudern am Gerät oder hyperextension raus.
    Triceps : dips 3x12
    enges bankdrücken oder armstrecken 3x12

    Sonst hats eigentlich gut ausgesehen, wobei du wenn du Kreuzheben machst, keinen Nacken-MK haben solltest.
     
  5. #4 AMSTAFF, 29.07.2009
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    habe jetzt shrugs getauscht mit dem aufrechten rudern
    und das latziehen zum nacken weg gelassen

    und für den triceps nehme ich jetzt die dips und das armstrecken

    meint ihr jetzt ist der plan einwandfrei???

    wie lange soll ich den denn jetzt benutzen
     
  6. #5 AMSTAFF, 29.07.2009
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    und vielen dank schonmal für die antworten hoffe weitere gute antworten zu kriegen
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AMSTAFF, 29.07.2009
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    ahja ich hab die wiederholungs zahl auf 12-15 gesteigert
    glaube das mein körper besser drauf reagiert

    oder was meint ihr wie viele wiederholungen ich machen sollte um den besten muskelwachstum zu erziehlen?

    danke euch im vorraus jungs ihr seid klasse
     
  9. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Ich denke 12 bis 15 Wiederholungen sind angesichts deines Alters und deines Trainingsbeginns absolut in Ordnung.

    Wichtig ist, das du deinen Muskeln einen Wachstumsreit setzt, indem du kontinuierlich nach und nach deine Gewichte erhöhst und deine Grenzen ausweitest.

    Wenn du selbst das Gefühl hast, dass 12-15 WH gut für dich sind, dann verwende sie auch.
     
Thema:

TP so ok?????