Traingspläne und allgemeine Tipps

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von kevin21097, 20.07.2014.

  1. #1 kevin21097, 20.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein paar Fragen zum Muskelaufbau. Also ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 72 kilo und bin 1.77 groß.
    Ich weiß auch nach etlichen Recherchen nicht ob mein Trainingsplan etwas bringt...
    Wäre ned wenn ihr diesen bewerten könntet:
    Tag 1: (montag, mittwoch, freitag)
    3 x 20 Liegestüts
    3 x 20 Liegestüts auf Knien
    3 x 20 Butterfly
    3 x 20 Rudern (am Multifunktionsgerät)
    3 x 20 Latzug mit weiten Griff
    3 x 20 Latzug mit engem Griff
    3 x 20 Latzug zum Nacken
    3 x 20 Rudern vorgebeugt und im stehen
    3 x 20 Freies Langhanteldrücken nach oben

    Tag 2: (dienstag, donnerstag, samstag)
    3 x 20 Kniebeugen
    3 x 20 Ausfallschritt
    3 x 20 Beincurls
    (außerdem diverse bauchübungen aber der bauch ist mir nicht sehr wichtig)

    nun ist meine Frage was kann ich verbessern?
    kann mir jemand einen Musterplan erstellen?
    könnt ihr mir sagen was fehlt? und und und..
    Mein Ziel ist halt möglich viel Muskelmasse aufzubauen und diese dann irgendwann zu definieren.
    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mario89, 21.07.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Der Bauch ist der Stabilisator für so gut wie alles, warum soll der dann nicht wichtig sein? Außerdem ist er für eine gesunde, aufrechte Haltung genauso wichtig, wie der Rücken.

    Dein Volumen ist viel zu hoch und die Wdh auch.
     
  4. #3 kevin21097, 21.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wie meinst du das das mein volumen zu hoch ist?
    was sollte ich verbessern?
     
  5. #4 mario89, 21.07.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Tag 1:

    - 9 Übungen = zuviel (vor allem bei 20 WDH)
    - 3 verschiedene Latzug-Varianten = zuviel
    - 3x Brust = zuviel und was das auf den Knien soll :confus:
    ----> zuviel Volumen ;-)

    Du machst also 2 verschiedene Ruder-Varianten und 3 verschiedene Latzug-Varianten, hast aber keine einzige Übung für den Rückenstrecker drin.

    Achja und Latzug zum Nacken ist Mist. - total unnatürliche Bewegung und erhöhte Verletzungsgefahr

    Und ganz allgemein noch:

    Da du Anfänger bist halte ich von einem OK/UK Split nichts. Würde anfangs nach einem GK oder alternierenden GK trainieren. Ach, und 6x die Woche ist ein bisschen übertrieben - du bist ja kein Profi.... 3-4x tuts auch ;-)
     
  6. #5 kevin21097, 21.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank!!!! :)
    könntest du mir nochmal grob runterschreiben wie mein workout aussehen soll???
    so mit den übungen?
     
  7. #6 mario89, 21.07.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
  8. #7 kevin21097, 21.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    TE1 und TE2 stehen für verschiedene tage oder?
    also te1 quasi montag und te2 mittwoch
     
  9. #8 mario89, 22.07.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Genau. TE = Trainingseinheit... zwischen TE1 und TE2 sollte immer mindestens ein Tag Pause und maximal zwei Tage Pause gemacht werden.
     
  10. #9 kevin21097, 22.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank:)
    wie viele sätze und wdh pro übung?
    3 x 8/12 oder?
     
  11. #10 mario89, 23.07.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Grundsätzlich 3 Sätze mit 8-12 Wiederholungen. Als Frischling würde ich erstmal mit 12 Wiederholungen anfangen die ersten Wochen, um das Gewicht "niedrig" zu halten und um den Körper erstmal an die kommenden Belastungen zu gewöhnen.

    Bei der Satzzahl kann man, je nachdem, auch etwas variieren. Ich mache z.B. für Bizeps & Trizeps immer nur 2 Sätze. Reicht zwar nicht aus um ihn bis aufs letzte auszureizen, aber der Reiz, der dadurch und vA durch die Grundübungen entseht, reicht bisher aus, dass die Kleinen auch wachsen. Und als ich anfangs noch keine bzw. kaum Klimmzüge geschafft habe, habe ich 4 Sätze insgesamt gemacht, davon 1x Klimmzüge soviel ich schaffte (anfangs 1-2 :mrgreen: ) und dann 3x Rack Chins. Als ich stärker wurde dann 2x Klimmzüge bis zum max. und hinten dran nochmal 2 Sätze Rack Chins, bis ich 3 Sätze Klimmis schaffte...
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 kevin21097, 23.07.2014
    kevin21097

    kevin21097 Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke!!:)
    gut das es noch hilfsbereite leute gibt:D
     
  14. Uli-M

    Uli-M Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    162
    Gewicht (in kg):
    58
    Trainingsbeginn:
    1990
    Hi,
    hat mir sehr geholfen, diesen Thread zu lesen, um mein eigenes Training daran auszurichten! Danke

    Zur Orientierung super!
    Lg Uli
     
Thema:

Traingspläne und allgemeine Tipps

Die Seite wird geladen...

Traingspläne und allgemeine Tipps - Ähnliche Themen

  1. traingspläne von BB der ehemaligen DDR

    traingspläne von BB der ehemaligen DDR: Hallo hat jemand zufällig oder weiß jemand wo man sowas herbekommt? nur rein interessehalber... MfG
  2. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  3. Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.

    Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.: Hallo Leute, Ich habe mich kürzlich hier registriert und hätte ein paar Fragen zum Thema Muskelaufbaue Massen- und Defiphase. Bin 1,80 cm, 21...
  4. Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

    Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-): Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten: Alter : 27 Größe : 1,90m...
  5. kcal einnahme, allgemeine bedeutung

    kcal einnahme, allgemeine bedeutung: hallo leute :) wenn jemand von "ich esse 2600 kalorien spricht" meint er das er: 1. das er unabhängig von trainingstag und erholungstag 2600...