Training falsch angefangen

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Slowly_we_rot, 30.11.2008.

  1. #1 Slowly_we_rot, 30.11.2008
    Slowly_we_rot

    Slowly_we_rot Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Weiss momentan nicht mehr wirklich weiter. Ich trainiere seid April, aber wirklich viiiel habe ich nicht an Muskeln aufgebaut seitdem, was wohl auch daran liegt dass ich immernoch nicht das passende Trainingssystem für mich entdeckt habe.
    Das eigentliche Problem aber ist dass ich schon bevor ich anfing den ein oder anderen Kilo zuviel draufhatte (bei 1,73 85kg) und ich wahrscheinlich vorher erstmal hätte abnehmen sollen. Naja jetzt dürfte ich mittlerweile auf ca 90kg sein und es ist einfach zu viel. Wie soll ich am besten vorgehen? Jetzt schon Defi trotz noch nicht allzu langem Training oder was schlagt ihr vor? :confused:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde eine Defi nicht vom Trainingsstand sondern vom Fettanteil abhängig machen und der ist bei dir wahrscheinlich relativ hoch.

    Also wäre es angebracht, ein paar Kilo abzuspecken.

    Das hier solltest du dir mal zu Gemüte führen:
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html
     
  4. #3 Slowly_we_rot, 30.11.2008
    Slowly_we_rot

    Slowly_we_rot Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es mir mal durchgelesen. Klingt alles einleuchtend bis auf die Sache dass man nicht mehr sein maximales Arbeitsgewicht benutzen sollte? Wenn ich z.B. mit 45kg 10Wiederholungen im Bankdrücken normalerweise mache, warum sollte ich dann mein Arbeitsgewicht nach unten schrauben?

    Und andere Frage: "Es ist ratsam, wenn jede Hauptmahlzeit mindestens drei Bestandteile der vorgeschlagenen Nahrungsmitteln enthält und jede Zwischenmahlzeit mindestens zwei." - heisst dass ein fester Ernährungsplan nicht notwendig ist, richtig?
     
  5. #4 Anonymous, 30.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also um ordentlich abzunehmen ist ein fester Ernährungsplan notwendig. Pi mal Daumen schaffst du es nicht so viel zu essen, dass deine Muskeln erhalten bleiben und gleichzeitig so wenig zu essen, dass dein Fett dahinschmilzt. Du kannst in bereits einem Monat sehr gute Resultate erzielen, gesehen auf 3-5 Monate sogar einen richtig guten Body erlangen. Viele sehen nach ihrer Diät eher mager oder schlecht aus, weil sie einfach nur Diätet haben. Wer gleichzeitig richtig trainiert und auf seine Makronährstoffverteilung (erstrangig) achtet, der wird feststellen, dass er mehr Muskeln unter seiner Speckschicht versteckt, als er glaubt.
     
  6. #5 Slowly_we_rot, 30.11.2008
    Slowly_we_rot

    Slowly_we_rot Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Ernährungsplan könntet ihr mir denn empfehlen von den hunderten die es im Forum gibt?

    Sollte man den Ganzkörpertrainingsplan aus diesem Thread http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html
    über die Monate beibehalten oder vl die Übungen wechseln nach einer gewissen Zeit?
     
  7. #6 Prodigy, 30.11.2008
    Prodigy

    Prodigy Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München // Neuss
    Jain... man sollte schon nen groben Plan haben oder per "Komponentensystem" essen, sonst hast an 1 trainingstag mal 500kcal zu wenig und an nem trainingsfreien 1000kcal zu viel ^^
    Allerdings KANN die Motivation auch abhanden kommen, wenn man 3 Tage vorher weiss, was es zu essen gibt... solltest evtl mal 1-2h opfern und dir paar Essensblöcke bzw Mahlzeiten einfallen lassen
    hilft definitiv.
    Ich habe manchmal auch 7 bis 8 der dort aufgeführten Nahrungsmittel in der Mahlzeit, manchmal auch gar keins^^

    Ernährungspläne kann dir keiner machen und jeder Versuch ist zum scheitern verurteilt, weil einfach viel zu viele Faktoren da mit reinspielen...
    es gibt Menschen, die nehmen bei 3300kcal ab und es gibt menschen die mit 2000 noch zunehmen (ganzen Tag hungern und vorm Schlafen gehen 2 Pizzen drücken) und anhand von Körpergewicht und Größe kann dir noch keiner sagen, was du verbrauchst ;-)

    Gibt zwar paar Grundregeln (die hier auch irgendwo zu finden waren :oops: ) , aber um nen Plan solltest dich evtl selber bemühen...
    Den kannst dann ja nochmal separat "optimieren" lassen

    frohes Schaffen und viel Erfolg
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Training falsch angefangen

Die Seite wird geladen...

Training falsch angefangen - Ähnliche Themen

  1. falsches Training?

    falsches Training?: Hi Leute! Seit ca. 5 Wochen trainiere ich zu Hause mit Kurzhanteln. Ich habe Kniebeugen nun Knieschmerzen beim anheben. Ich dachte zuerst es legt...
  2. Übertraining? oder falscher Trainingsplan?

    Übertraining? oder falscher Trainingsplan?: Hallo zusammen, zu meiner Person: 21 Jahre 1,76 m 84 kg mein Trainingsplan ist wie folgt: 1. Tag(Dienstag) Brust, Bizeps, Nacken, Bauch 3...
  3. Trainings Start, was mach ich falsch?

    Trainings Start, was mach ich falsch?: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und würde mich sehr freuen wen jemand das ganze mal durchgehen könnte. Zu mir: Ich bin 17 Jahre alt ca....
  4. Trainings Start, was mach ich falsch?

    Trainings Start, was mach ich falsch?: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und würde mich sehr freuen wen jemand das ganze mal durchgehen könnte. Zu mir: Ich bin 17 Jahre alt ca....
  5. Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?

    Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?: Hey Leute, bin neu hier im Forum.. Nun zu meiner Person, bin der Philip, bin 18, bin 1.78m und hab 95 kilo. Die will ich loshaben.. Gehe jetzt 3x...