training

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von elmassiva, 18.01.2008.

  1. #1 elmassiva, 18.01.2008
    elmassiva

    elmassiva Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    sollte ich Generell auf Übungen an Geräten verzichten?
    weil sie oftmals weniger effektiv sind?!oder sollte man geräte zum nachpumpen nehmen? hat mir ein Kollege gesagt das er zb nach dem bd butterfly am gerät macht zum nachdrücken :roll: :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du kannst ruhig das eine oder andere Gerät mit einbauen, aber hauptsächlich solltest du auf Freihantelübungen setzten.
     
  4. #3 gasmeister, 18.01.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Einige Geräte sind ganz gut, weil man mit Freihanteln nicht alles optimal trainieren kann.

    Ich nutze zZ Beinpresse, Beinbeuger, Beinstrecker, für die Waden die Multipresse oder Beinpresse.
    Dann hast du bei manchen Maschinen auch den Vorteil, dass du permanent die Spannung hälst(Bizepsübungen und Butterfly), was bei den entsprechenden Freihantelübungen anders ist.

    Generell finde ich aber Freihanteln besser.
    Hab damit auch einfach ein besseres Gefühl wärend des Trainings.
     
  5. #4 Hantelfix, 18.01.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Das Training sollte freie Hanteln und und Geräte beinhalten. Die freien Hanteln beanspruchen viel mehr Synergisten und die Geräte sind besser für isolierte Übungen, wie z. B. Butterfly. Auch geht an Geräten ein höheres Gewicht.

    Einsteiger sollten erst mit Geräten anfangen um eine gewisse Grundkraft zu bekommen.
     
  6. #5 Anonymous, 18.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also bei den Beinen kommt man - wie schon geschrieben wurde - kaum ohne Geräte aus, da man mit den Füßen ja nicht in der Lage ist zu greifen (tja die Evolution macht auch Rückschritte).

    Ich bin allerdings der Meinung, dass gerade Einsteiger Freihanteln benutzen sollten, am besten sogar nur Kurzhanteln. Der Körper ist es viel eher gewöhnt etwas hochzuheben, als einem idR doch nicht sonderliche natürlichen Bewegungsablauf einer Maschine zu folgen. Entscheidender finde ich ein geringes Gewicht.

     
  7. #6 Hantelfix, 18.01.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt, Beinbeuger geht eigentlich nur mit Gerät wirklich gut.
     
  8. #7 elmassiva, 18.01.2008
    elmassiva

    elmassiva Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    gut das müsste ich mal schauen wo und wann ich das einbaue weil zb weiss ich nicht ob es zu viel ist wenn ich beispielsweise nach den 4 brustübungen noch en butterfly reinhaue dann ersetze ich es evtl durch das kabelziehen :-D :-D
     
  9. #8 Anonymous, 18.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    4 Brustübungen reichen mehr als aus, da muss keine 5. her. ...Große Muskelgruppen (Brust, Rücken, Beine) sollten mit 3-4 Übungen trainiert werden und kleine Muskelgruppen (Arme, Schultern) mit 2-3 Übungen.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 18.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kreuzheben mit gestreckten Beinen :confused:
     
  12. #10 Anonymous, 18.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist wie der Ausfallschritt eine Verbundsübung, keine Iso.
     
Thema:

training

Die Seite wird geladen...

training - Ähnliche Themen

  1. Intinsives Training

    Intinsives Training: Man sagt um schnell Masse aufzubauen muss man so intensiv wie möglich trainieren, um die Muskeln beim Training richtig auszupowern. Aber bei mir...
  2. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  3. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  4. Trainingsplan Bewerten/Verbessern

    Trainingsplan Bewerten/Verbessern: Hey Muskelpower Member :)# Wäre nett wenn ihr meinen Plan bewerten/verbessern könnt.. Zu mir: Alter:20 Größe:180cm Gewicht:95KG Trainiere ca 2...
  5. Krafttraining

    Krafttraining: Guten Abend, ich heiße Daniel, bin 25 Jahre alt, wiege derzeit knapp 86kg und bin 178cm groß. Meine Frage bezieht sich aufs abnehmen bzw....