Trainingsart geeignet um Muskelabbau bei Diät zu verhindern?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von delta, 31.03.2008.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hi,

    ich habe eine Frage und hoffe, dass Ihr meine Erklärung verstehen könnt.

    Also ich trainiere zur Zeit wären meiner Defi sehr hart (naja.. für meine Verhältnisse!). Das heißt, ich nehme die Gewichte, die ich im ersten satz vielelicht so gerade eben noch 10x hoch bekomme, und dann in den volgesätzen nur 6-8x mit Hilfe!

    Das heißt ich Trainiere bis zum Muskelversagen und zu schmerzgrenze und ab da hilft dann Trainingspartner mit das Gewicht dennoch noch 1-2x hoch zu bekommen.

    Meint ihr das ist der richtige Ansatz um im laufe meiner Defi keine, oder nicht so viel Muskelmasse zu verlieren?

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nicht das Training ist das entscheidende zum Erhalt der Muslekmasse, sonder die Ernährung. Wenn Du vorher zum Beispiel mit HIT, 5x5 oder Supersätzen gut Gefahren bist, dann kannst Du dies auch während der Defi weitermachen, denn die Trainingsmethode hat nichts mit Masseerhalt zu tun.
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    naja... da ich eine ketogene diät mache, versuche ich den muskelerhalt natürlich zum einen durch das training, und zum anderen durch die hohe zuführ an eiweißen zu erhalten, da ich ja keine kohlenhydrate zu mir nehmen kann!

    ich dachte, dass die trainingsart darauf einen unmittelbaren einfluss hätte??? hm....
     
  5. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    ach, und in dem zusammenhang noch eine kurze frage:

    ich sehe, und lese immer wieder, insbesondere bei den profis, dass die für eine muskelgruppe wesentlich mehr übungen machen und wesentlich mehr sätze pro übung!

    ist es für mein ziel, muskelerhalt bei defiernährung kritisch wenn ich die anzahl der sätze auch erhöhe? damit ich auch mal einen trainingseffekt bei der defi erziehle? oder mache ich mir damit mehr kaputt als das es mir nützt?

    chris
     
  6. #5 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Mythos das mehr Sätze und mehr WDHs definieren ist auch Unfug, wenn steigert es die Kraft-Asudauer, mehr aber auch nicht. Und Profis trainieren teilweise nicht mehr als 12 Sätze pro Muskelgruppe, denn Intensität zählt und nicht die Menge der Sätze.
     
  7. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    intensität = höhe der gewichte bis maximalwiderholung?
     
  8. bnA

    bnA Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Intensität ist wie du deinen Muskel am besten ausreizt...

    Saubere/langsame Ausführung
    Angemessen hohes Gewicht


    Sodass du deinen Muskel ziemlich fertig machst ;)
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    und genau das soll mein ziel sein!

    aus dem studio raus kriechen ;-)
     
  11. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    so wie ich mich eingelesen hab, passiert bei der ketogenen Diät sogut wie kein Muskelabbau, dass ist ja einer der wesentlichen Vorteile ! Zudem Kohlenhydrate nicht mit Muskelerhalt zu tun haben.
     
Thema: Trainingsart geeignet um Muskelabbau bei Diät zu verhindern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche trainingsart in einer diät

Die Seite wird geladen...

Trainingsart geeignet um Muskelabbau bei Diät zu verhindern? - Ähnliche Themen

  1. Bauch/Rücken <--- Hä? Welche Trainingsart ist das?

    Bauch/Rücken <--- Hä? Welche Trainingsart ist das?: Hi, ein Kumpel von mir trainierte bisher immer einen GK, weil er erst seit ca. 2-3 Monaten ins Studio geht. Jetzt hat er von den Trainern nen...
  2. Frage zur Trainingsart !

    Frage zur Trainingsart !: Hallo, ich hab mal ne Frage bzg. ner Trainingsart, die ich in letzter Zeit öfters bei mir im Fitnessstudio sehe. Ich beobachte gelegentlich...
  3. Trainingsart empfehlen

    Trainingsart empfehlen: Hi, wollte ma fragen was für eine Trainingsmethode ihr jemandem empfehlen könnt der jetzt ein Jahr dabei ist? :-D MFG Godfather
  4. Trainingsart so okay?

    Trainingsart so okay?: So Nun is mal wieder Fragestunde. Und zwar: Ich trainier z. Zt. mit 4 Sätzen, wobei der erste sozusagen immer ein Aufwärmsatz is. Die...
  5. Trainingsart und Supplements

    Trainingsart und Supplements: Hi, zusammen mit welcher Trainingsart (Kraft-Ausdauer, Maximalkraft, etc.) macht die Einnahme von Eiweiß (oder anderen Supplements) überhaupt...