Trainingsplan, bitte bewerten+verändern

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von MaximumVol, 04.10.2009.

  1. #1 MaximumVol, 04.10.2009
    MaximumVol

    MaximumVol Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also ich hab mir mal einen, noch etwas groben, Trainingsplan entworfen.

    Wenn ihr wollt, könnt ihr ihn ja bearbeiten.

    Montag:

    Brust: 4 Sätze à 15 Wiederholungen Bankdrücken auf Flachbank
    3 Sätze à 15 Wdh. Bankdrücken mit engem Obergriff
    3 Sätze à 15 Wdh. Bankdrücken mit Kurzhanteln auf der Flachbank

    Schultern:
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Kurzhanteldrücken
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Seitenheben
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Frontheben
    Abschluss mit Schrugs à 2-3 Sätze
    Trizeps:
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Trizepsdrücken mit Sz Stange
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Trizepsdrücken liegend
    4 Sätze à 15 Wdh. Einarmiges Trizepsdrücken sitzend


    Dienstag:

    Bizeps:
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Langhantelcurls stehend
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Hammercurls
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Reverse Curls stehend

    Unterarme:

    4 Sätze à 15 Wiederholungen Unterarm Curl sitzend
    4 Sätze à 15 Wiederholungen handgelenk Curl reverse

    Bauch:

    10 Übungen, insgesammt 6 min. ohne Pause - max. Kraft.

    Ferse fassen
    Beine zur Brust
    Side Situp's
    Klatschen zwischen den Beinen
    Beine überkreuzen
    Ellenbogen zum Knie
    Beine zur Decke
    Situps Push Through
    Beine zur Brust
    Spannung halten

    (Ich hab einfach diese Übungen übernommen:

    http://www.fitness4mma.de/kraftuebungen ... ite=1Y1101 )



    Mittwoch:

    7.5-10 km Laufen (wald+straße)

    Ausdauer & Cardio Workout 5min mit max. Kraft
    1min Lunches
    1min. Mountain Climbs
    1min schnelle SitUps
    30sec. Jumping Squads
    1min. Liegestütz klatschen vor und hinter dem Körper
    30sec. Hocksprung, Knie zur Brust danach sofort Sprawl

    (Hier nochmal die Übungen im Video http://www.fitness4mma.de/fit-ausdauer.php)

    Donnerstag:

    20-30 km Rennrad fahren, bei bergiger Landschaft und hoher Anstrengung

    Rücken Training:

    3-4 Sätze a 15 Wdh. Oberkörperbeugen
    1-2 min. Diagonalen Arm und Bein heben
    1 min. Oberkörper anheben

    Freitag:

    Brust: 4 Sätze à 15 Wiederholungen Bankdrücken auf Flachbank
    3 Sätze à 15 Wdh. Bankdrücken mit engem Obergriff
    3 Sätze à 15 Wdh. Bankdrücken mit Kurzhanteln auf der Flachbank

    Schultern:
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Kurzhanteldrücken
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Seitenheben
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Frontheben
    Abschluss mit Schrugs à 2-3 Sätze
    Trizeps:
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Trizepsdrücken mit Sz Stange
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Trizepsdrücken liegend
    4 Sätze à 15 Wdh. Einarmiges Trizepsdrücken sitzend

    5km Joggen (Wald und Straße)


    Samstag



    Bizeps:
    3 Sätze à 15 Wiederholungen Langhantelcurls stehend
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Hammercurls
    4 Sätze à 15 Wiederholungen Reverse Curls stehend

    Unterarme:

    4 Sätze à 15 Wiederholungen Unterarm Curl sitzend
    4 Sätze à 15 Wiederholungen handgelenk Curl reverse

    Bauch:

    10 Übungen, insgesammt 6 min. ohne Pause - max. Kraft.

    Ferse fassen
    Beine zur Brust
    Side Situp's
    Klatschen zwischen den Beinen
    Beine überkreuzen
    Ellenbogen zum Knie
    Beine zur Decke
    Situps Push Through
    Beine zur Brust
    Spannung halten



    Sonntag:

    ca. 1000m Schwimmen, hauptsächlich Kraul.




    Ich bitte euch nun, mir zu sagen, was ich ändern muss usw.

    danke!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    So..ich starte mal einen vorsichtigen Versuch zu helfen. Einmal wäre es auch nicht schlecht dein Profil komplett auszufüllen.

    Also meiner Meinung nach machst du viel zuviel!

    Mo: Nimm für Brust und Schulter je eine Übung raus und beim Trizeps 2 (dieser wird genug beansprucht)

    Mi: dort Bizeps machen aber auch mit einer Übung weniger, Unterarme kannst du erstmal komplett streichen aber hier zum Mi den Rücken mit machen.

    Das was du Mi machen würdest auf den Do legen.

    Fr oder Sa die Beine trainieren: Kniebeuge usw.

    Pro Bauch training reichen 2-3 Übungen.

    Ich hoffe es war soweit verständlich und ich bitte die Profis hier bevor ich mist schreibe es zu korigieren.

    fg
     
  4. stuffy

    stuffy Newbie

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    So hallo erstmal....

    joar also eineige Dinge würd ich schon ändern:

    "3 Sätze à 15 Wdh. Bankdrücken mit engem Obergriff " kannst du eigentlich lassen, da es so eher eine Trizepsübung ist.
    Ich würde eher falls du die Möglichkeit dazu hast 3Sätze Schrägbankdrücken machen.

    Das Frontheben würd ich weglassen und dafür ein Satz mehr Seitheben

    Beim Trizepstraining sollte eine Übung eigentlich ausreichen...wenn dir persönlich das aber zuwenig ist würde ich das Trizepsdrücken im sitzen sein lassen....

    Zum Dienstag würd ich auf jeden fall den Rücken mit dazu nehemen...Nur Bizeps,Unterarm und Bauchtraing find ich nen bisschen wenig für eine Trainingseinheit
    Die letzten ebiden Rückenübungen würde ich rausnehmen und Kruezheben und Rudern mit einbauen(jeweils 4Sätze).
    Beim Bizepstraining kannst du dann auf jeden Fall mindestens 1 Übung rausnehmen...vlt. sogar eher zwei....ich würd ich auf die Langhantelcurls beschränken.

    Viele werden dir jetzt sagen lass das mit dem Unterarmtraining aber ich persönlich bin davon auch total beheistert und mach das daher auhc immer
    :-)

    Was dir jetzt natürlich total fehlt sind die Beine die du trotz dienes vielen Ausdauertrainings trainieren muss.

    Dein Bauchmuskeltraing hört sich ganz gut an! ich stehe auch eher auf viele Bauchmuskelübung als 4 Sätze Chrunches oder so

    Ich kenne dein Ziel ja nciht aber zum Muskelaufbau sind das definitiv zuviel Wiederholungen....aber ist ist natürlich vollkommen in ordung wenn du Kraftausdauer trainieren willst.

    Ich würd den PLan so machen:

    Mo: Brust Schulter Trizeps Bauch

    Dienstag:
    7.5-10 km Laufen (wald+straße)

    Ausdauer & Cardio Workout 5min mit max. Kraft
    1min Lunches
    1min. Mountain Climbs
    1min schnelle SitUps
    30sec. Jumping Squads
    1min. Liegestütz klatschen vor und hinter dem Körper
    30sec. Hocksprung, Knie zur Brust danach sofort Sprawl

    Mittwoch: Rücken Bizeps (Unterarme) Bauch

    Donnerstag:20-30 km Rennrad fahren, bei bergiger Landschaft und hoher Anstrengung

    Freitag : Beintraining

    Samstag: FREI?

    Sonntag Schwimmen


    Wie gesagt sind alles nur VORSCHLÄGE aber dnke dien PLan wäre so schon um eineiges besser :baeh:

    MfG
     
Thema:

Trainingsplan, bitte bewerten+verändern

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan, bitte bewerten+verändern - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Trainingsplanbewertung

    Bitte um Trainingsplanbewertung: Alter 20 Trainingsbeginn: März 2015 Größe: 1.73 Gewicht: 68 Ich hatte 6 Monate einen Ganzkörpertrainingsplan. Seit September einen 3er Split....
  2. Trainingsplan GK Plan bitte bewerten!!!

    Trainingsplan GK Plan bitte bewerten!!!: Guten Tag zusammen, bin seit heute hier bei Euch angemeldet; habe mich aber schon fleißig eingelesen.... Zu mir... Ich bin 37 Jahre alt und...
  3. Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!

    Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!: Hi, dies ist mein neuer Trainingsplan und ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Tipps etc. Zu mir: Ekto- bis Mesomorph, 186cm, 69kg, trainiere...
  4. * Trainingsplan Bitte *

    * Trainingsplan Bitte *: Hallo, Ich bin neu hier in diesem Forum, aber Fitness mache ich schon etwas länger. Daheim seit 1 jahr ca. Einen GK Plan mit Hantelbank,...
  5. Mein Trainingsplan bitte bewerten

    Mein Trainingsplan bitte bewerten: Hallo Leute, da ich neu hier und noch ein Anfänger bin wollte ich mal kurz meinen Trainingsplan bewerten lassen und ein paar grundlegende Fragen...