Trainingsplan checken FRAGEN und so bitte

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Testesteron, 27.08.2013.

  1. #1 Testesteron, 27.08.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Abend Kameradschaft,
    ich arbeite seit drei Tagen daran ein "perfektes" Trainings- und Ernährungsplan für mich bzgl. 'Muskelaufbau' zu erstellen und habe auch extrem viel Interesse und Spaß dabei.

    Zu meiner Person: Ich werde in 4 Monaten 16 Jahre alt, bin 175 cm groß und wiege 67,5 kg. Ich treibe gerne Sport, sei es Fahrrad fahren oder mit Freunden Fußball spiellen, dennoch merke ich, dass ich mit meinem Körper nicht zufrieden bin und setze mir seit letzter Zeit Muskelaufbau in den Vordergedanken. Davor war ich schon im Fitnessstudio angemeldet, aber wenn wir mal ehrlich sind, war es nur ein einfaches "ab und zu" - ohne genaueren Trainings- und Ernährungsplan.

    Ich bin zurzeit immer noch am Recherchieren für die Pläne und ich habe wirklich schon viel gelesen und viele Videos geschaut, worauf ich dann auf diese Seite gestoßen bin.

    Meinen Trainingsplan, welchen ich durch viele Quellen zusammengestellt habe, habe ich eigentlich schon fertig, aber ich möchte es gerne noch von einem "Profi" hören. Das ist auch der Grund, weshalb ich hier schreibe. Mein Wunsch wäre es, wenn ihr mal meinen Trainingsplan kontrollieren und es bei Nötigkeit verbessern könntet. (Den Plan findet ihr ganz unten.)

    Mein Ernährungsplan hingegen habe ich noch nicht mal genau angefangen. Ich habe zwar schon bereits viele Infos gesammelt, aber es ist einfach schwer, alles zusammenzufassen und es in einem Plan umzuwandeln. Deshalb wäre es sehr lieb von euch, wenn ihr mir noch einige Fragen beantworten könntet:

    • Was muss man jetzt wie viel genau zu sich nehmen? (Protein, Kohlenhydrate etc.)

      Einige Freunde, die ebenfalls das gleiche Ziel wie ich folgen, nehmen einige Nahrungsergänzungsmittel (in Form von Pulver und Tabletten) vor- und nach dem Training zu sich. Sind sie notwendig, um ein besseres Ergebnis zu erzielen, oder reicht es, wenn man sich an seinen Plänen, vor allem den des Ernährungsplan, hält?

      Reicht es, wenn ich 3 mal die Woche (siehe Trainingsplan) trainieren gehe?

      Sollte ich an den Pausentagen noch Ausdauer- und Bauchtraining drauf packen?

      Was könnt ihr mir noch so als Ratschlag geben?

    Ich wäre euch ehrlich extremst dankbar.

    Liebe Grüße,
    Testesteron aka. Ali

    PS: Mir ist noch eine Frage eingefallen:
    - Ist Ausdauertraining schlecht für den Muskelaufbau? Verliere ich dadurch meine tranierten Muskeln?

    PSS: Ich habe gerade diesen Trainings- und Ernährungsplan (http://www.fitnessfreaks.com/lazar-ange ... rungsplan/) entdeckt. Ist das für mich bzw. generell besser?



    Mein Trainingsplan:

    [​IMG]

    http://postimg.org/image/ju3jaorbx/full/
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 27.08.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Da du noch sehr jung bist und deine Gelenke und Bänder noch nicht voll belastbar sind, solltest du nicht mit schweren Gewichten arbeiten. Daher sind zusätzliche Supplemente auch noch nicht nötig. Die Ernährung sollte aus einer gesunden Mischkost bestehen.

    3 Trainingseinheiten reichen aus.
    Ein Ausdauertag/Bauchtag am WE schadet nicht

    Wie sieht denn dein Trainingsplan aus?
     
  4. #3 Testesteron, 27.08.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Hantelfix, 28.08.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der Plan wird nur zur Hälfte angezeigt. Bitte mal hier posten.

    Solange du nicht länger als eine Stunde läufst (bei vollen Speichern), passiert da nichts. Kannst ja noch einen Whey Shake danach nehmen.

    Der Ernährungsplan ist soweit ok. Der Typ hat ja auch eine ziemlich krasse Figur. :ok:
     
  6. #5 Testesteron, 28.08.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Hantelfix, 29.08.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Günstiges und gutes Whey gibt es hier im Shop

    Der Plan ist soweit ok.

    Würde am Rückentag eine Bizepsübung raus nehmen und dafür rudern vorgebeugt für den Lat rein nehmen.
     
  8. #7 Testesteron, 29.08.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Hantelfix,
    wie immer ein großes Dankeschön für deine Hilfe. :-)

    Ich hätte da dennoch einige Fragen, die für mich offen blieben:
    - Was muss man jetzt wie viel genau zu sich nehmen? Protein z.B. hat ja die Formel 2g pro kg. Was ist aber mit den anderen Faktoren wie Kohlenhydrate, Fette und so weiter?
    - Was ist der Unterschied zwischen Whey und Proteinshakes?
    - Wann sollte ich immer wie viel Whey bzw. Proteinshakes nehmen?
    - Sollte ich in meinem Trainingsplan Trizeps mit Bizeps tauschen, da Brustübungen den Trizeps und Rückenübungen die Bizeps schon beanspruchen?
    - "Würde am Rückentag eine Bizepsübung raus nehmen und dafür rudern vorgebeugt für den Lat rein nehmen." Meinst du Rudern am Seilzug? Das haben wir leider nicht im Fitnessstudio. Gibt es dafür Alternativen? Da ich so oder so eine Übung in meinem Trainingsplan habe, die dieses Gerät benötigt. Wir haben halt nur das Rudern für die Ausdauer.

    Dankeschön im Voraus! :ok: :-D
     
  9. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
     
  10. #9 Testesteron, 29.08.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen, vielen Dank! Jetzt weiß ich alles, was ich wissen wollte! :-D

    Nettes Forum, danke an Hantelfix und Colin !

    ---------

    Doch noch eine letzte Frage haha :-D

    Ist dieses Whey gut ? Link entfernt by hantelfix
    Und bekomme ich da 22g protein pro portion oder wie? Haha danke :)

    Und immer einmal nach training oder? Nicht auch nachm aufstehen? Weil das zeug ist ja für mich als schüler nicht billig will es nicht unnötig verschwenden :/
     
  11. #10 Hantelfix, 30.08.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Scitec schmeckt soweit ganz gut. Allerdings gab es bei denen wohl mal Ungereimtheiten, was die Zutaten anging.
    Ist auch recht teuer. Gute Produkte - auch günstiger hier im Shop. ;)
     
  12. #11 Testesteron, 01.09.2013
    Testesteron

    Testesteron Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kameradschaft,
    ich hätte da mal wieder einige Fragen, die ich gerne von euch beantwortet hätte.

    • Am besten soll man das Whey direkt nach dem Training nehmen. Wäre es noch besser, wenn man es auch direkt nach dem Aufstehen / 30 Minuten vor dem Trainingsbeginn nimmt? (Durch die alltägliche Ernährung nehme ich nämlich zu wenig Protein zu mir.)

      Ist es bei jedem Whey unterschiedlich, wie viel Gramm eine Portion ist? (Das Whey von Skitec sagt z.B., dass eine Portion bei 30 Gramm liegen.)

      Sind 22 Gramm Protein bei 30 Gramm Whey gut oder ist es zu wenig?

      Was haltet ihr vom "Speisequark Magerstufe" bei Lidl? (Hier ein Link bzgl. der Nährwerte: http://www.wikifit.de/kalorientabelle/m ... %5Blidl%5D) Ist es dann wirklich so, dass man also beim Verzehr von 500 Gramm dann ca. 110 Proteine zu sich nimmt? Falls ja, ist es gesund, wenn man immer am Trainingstag (das wäre dann bei einem Trainingsplan von 3 mal die Woche trainieren) einen dieser Quarks ist und wann sollte man es immer essen, also wie lange dauert es, bis die Proteine wirksam sind? Lieber nach dem Training, direkt vor dem Training, 5 Stunden vor dem Training? ...


    Dankeschön! :-) :ok:
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hantelfix, 02.09.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Whey nach dem aufstehen ist nicht verkert - kannst du machen.

    Quark enthält viel Casein, ein langsames Protein. Quark also abends essen.

    22g Protein bei 30g scheint mir bald etwas wenig zu sein. Können andere besser.
     
  15. #13 jacktimo, 15.10.2013
    jacktimo

    jacktimo Newbie

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nettes Forum, danke an Hantelfix und Colin !





    ________________________________________________
     
Thema:

Trainingsplan checken FRAGEN und so bitte

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan checken FRAGEN und so bitte - Ähnliche Themen

  1. Mein Trainingsplan !Bitte abchecken

    Mein Trainingsplan !Bitte abchecken: Was haltet ihr von diesem Plan: Brust Bizeps Trizeps Flachbank Schrägbank Butterfly Armcurl hoher Block Scott Curls French Press...
  2. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...
  3. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  4. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  5. Trainingsplan Bewerten/Verbessern

    Trainingsplan Bewerten/Verbessern: Hey Muskelpower Member :)# Wäre nett wenn ihr meinen Plan bewerten/verbessern könnt.. Zu mir: Alter:20 Größe:180cm Gewicht:95KG Trainiere ca 2...