Trainingsplan für Fußballer

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Ashkur, 23.07.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ashkur

    Ashkur Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,

    ich bin hier im Forum neu und erstmal ein "HALLO" an die Comunity :)
    Ein klasse Forum.

    Und nun geht es mit den ersten quängelnden Fragen los ^^
    Ich spiele schon seit ich ein kleiner Bub bin aktiv Fußball und dies auch ein bischen mehr als nur Hobby. Ich bin 24 Jahre / 1,88 m groß / 94 Kilo leicht.

    Vieles kommt bei mir natürlich über das Fußballtraining (Ausdauer, Sprint und planlose Kraftübungen ^^)

    Was ich suche ist Trainingsplan der auf eingezieltes Bauchtraining geht, ohne sich negativ auf die anderen Trainingeffekte im Fußball auszuwirken.
    Ich habe hier im Forum schon super viel gefunden aber irgendwie passt es dann doch net immer :) Max 2 Trainingstage kann ich für den Bauch einlegen. Mehr geht definitv nicht zum Fußball. Was für Übungen machen aber nun bei so einer Trainingsintensivität Sinn mit welcher Wiederholungsanzahl? Bringt es überhaupt was. Defi ist nicht das Ziel. Es geht nur um die Kraftsteigerung!, da dies im Fuball einfach verdammt viel an Verbesserung bringt.

    Ich dank euch für die Hilfe und Rat.


    Viele Grüße
    Andy
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 23.07.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Neuer :-D

    nur den bauch zu trainieren ist ziemlich schlecht. Es sei denn, du willst irgendwann mal Rückenprobleme bekommen.

    Am besten du nimmst dir einen Ganz-Körper-Plan vor, welchen du 2x pro Woche machst.

    Zu den Bauchmuskeln schau dir mal Wody Threats im Lexikon an.
     
  4. Ashkur

    Ashkur Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mal vorsichtig und behaupte das ich kein ganzkörperplan brauche. Wie gesagt, das kommt durch das Fußball Training. Da mach ich einiges schon an Kraftübungen die sich auf den ganzen Körper verteilen.

    Wenn zu den Bauchübungen als Gegensatz Rücken zu empfehlen ist, dann danke für denn Tipps und in welchem Verhältnis?
     
  5. #4 Schokoriegler, 23.07.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    bauch kannst ruhig nachm fußballtraining dazu machen und das 3 mal per woche wennst magst............übungen dazu findest im lexikon und bei der dauer werden wahrscheinlich 15-20 min nachm fußball reichen. daten bitte auch ins profil einfüllen aber mit 94 kg bist du dann verteidiger oder wie?
    es wäre natürlich ein GK zirkel zur stärkung des gesamten muskelaparates nicht schlecht
     
  6. #5 Hantelfix, 23.07.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Bauch/Brust zum Rücken müssen kraftmäßig zueinander passen um Disbalancen zu vermeiden.

    Trainiert werden sie aber unterschiedlich, da sie auch unterschiedliche Regenerationszeiten benötigen.
     
  7. #6 Schokoriegler, 23.07.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    wenn du dir die leichtathleten ansiehst die und vor allem die sprinter dann haben die auch immer nen tollen körperbau weil aus der körperspannung alleine schon tempo zu holen ist. ob man es braucht ist eine sache aber helfen tut es bestimmt.
     
  8. Ashkur

    Ashkur Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja bin ich, da scheberst dann schon mal, wenn wer vorbei will ;) Deshalb geht bei mir viel über Kraft (was mir auch liegt) und um sich im Fußall bei Sprint oder Reaktion zu verbessern, geht dies zu 70% über die Bauchmuskulatur. Deshalb auch meine Fragen ^^

    Ok, dann versuch ich mal ein Trpl. zu machen der Bauch/Brust u. Rücken beinhaltet ^^ So leicht ist das garnet :)

    Danek für die Tipps.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ashkur

    Ashkur Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Definitv JA!!!
     
  11. #9 Schokoriegler, 23.07.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    denke das der gesamte rumpfbereich gestärkt sein muß bei sprintbewegungen also auch den unteren rücken nicht vergessen. und keine angst es ist ja erwiesen das krafttraining nicht langsamer macht...................ok bei beinen wie sie coleman oder arnold hatte könnte schon sein das dir die oberschenkel und der rest im wege gehen.
     
Thema:

Trainingsplan für Fußballer

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan für Fußballer - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  2. Feedback für Anfängertrainingsplan

    Feedback für Anfängertrainingsplan: Hallo, ich bin absoluter Anfänger und war letzte Woche bei einem Probetraining in einem Fitnessstudio. Trainieren möchte ich 2 mal die Woche, um...
  3. Hilfe für Trainingsplan

    Hilfe für Trainingsplan: Hallo, ich bin fast 16 Jahre alt und habe vor 1,5 Jahren zu trainieren begonnen. Gleich in einem Fitnessstudio um die Ecke. Mein Ziel war es...
  4. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...
  5. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.