Trainingsplan für meine Mama ;)

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von PumpDichUp, 25.03.2009.

  1. #1 PumpDichUp, 25.03.2009
    PumpDichUp

    PumpDichUp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Indien, Pune
    Hallo

    Ich habe mal einen Trainingsplan für meine Mama ausgearbeitet.
    Die Grundidee dabei war, dass sie zu Hause trainieren kann mit dem Equipment, das wir haben.
    Sie war zwar schonmal in einem Fitnessstudio nur für Frauen, aber da es sowas hier nicht gibt, bleibt sie halt zu Hause. Deshalb habe ich mich jetzt mal an einem Trainingsplan versucht. Achja, sie läuft recht regelmäßig auf dem Laufband und spielt Golf.

    Also ich bin mir bei den Wiederholungen nicht sicher.
    Ich denke man kann ihr nicht zu muten auf Masse zu trainieren und außerdem fängt sie erst wieder neu an.

    So,
    Brust / Rücken / Bizeps
    Auf Matte liegend Hanteln nach oben 3x15
    Butterfly mit Hanteln 2x20

    Leichtes Latziehen 2x20
    Übergebeugtes Rudern 2x15

    Curls mit Hanteln 2x20
    Curls mit Z-Hantel 2x20



    Beine / Schultern
    Kniebeugen 3x15
    An Tischkante haltend ausgestrecktes Bein nach hinten heben 2x2x20
    Seitlich auf Matte liegend, Bein heben 2x2x15

    Auf Matte kniend, Hantel nach Hinten hoch 2x20
    Hanteln seitlich hoch 2x15

    Waden heben, stehend 2x15


    Rücken / Trizeps / Bauch
    Romian Deathlift 3x20
    Mit Armen auf Matte aufstützend Körper statisch halten 2x30 Sekunden

    Leichte Pushdowns 2x20
    French Press 2x15

    Im liegen Fahrrad fahren 2x1 Minute
    Crunches 1x20


    Alle diese Übungen werden natürlich mit moderaten Gewicht durchgeführt.
    Und jede erste Übung einer Muskelgruppe wird mit 30% max und 20 Reps aufgewärmt.
    Und anschließend wird sich natürlich gedehnt.

    Kann man das so machen?
    Ich bin mir gerade bei den Sätzen und Wiederholungen unsicher..
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lenny

    Lenny Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Wäre für sie nicht evtl. die BWE´s besser geeignet??

    Mein Vater will auch wieder anfange zu trainieren und dem hab ich den BWE Plan zuerst mal vorgeschlagen, auch wenn dieser meist nur für Leute gedacht ist, die noch nicht alt genug sind, finde ich er ist der beste Einstieg.
     
  4. #3 PumpDichUp, 25.03.2009
    PumpDichUp

    PumpDichUp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Indien, Pune
    Daran habe ich auch schon gedacht, aber ist der BWE Plan nicht mit dem eigenen Körpergewicht?

    Ich fand, dass das eigene Körpergewicht zu viel zum Einsteigen ist..

    Ansonsten konnte ich ihn überhaupt nicht hier finden..
     
  5. Lenny

    Lenny Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist mit dem eigenen Körpergewicht, hm wenn sie den Plan für sich abändert, also so viel macht wie sie schafft ist es denke ich okay, natürlich kann man nicht erwarten das sie 20 Liegestütze absolviert.Sie fängt ja dann langsam an.
    Aber alles andere wäre eventuell auch schädlich für die Gelenke, aber verlasse dich nicht 100% auf meine Aussagen , bin mir selbst nicht sicher.
     
  6. #5 PumpDichUp, 25.03.2009
    PumpDichUp

    PumpDichUp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Indien, Pune
    ja gut wir reden ja von Hanteln bis zu 10 Kilo.
    Ich die meisten Ubungen des Bwe werden ausführbar sein.
    Aber solche Sachen wie Kniebeugen nur mit Eibengewicht. Romian Deathlift auch. aber das ist eh nur drin, weil ich kein extensions gerät habe.
     
  7. #6 PumpDichUp, 27.03.2009
    PumpDichUp

    PumpDichUp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Indien, Pune
    Push.. :-D
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trainingsplan für meine Mama ;)

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan für meine Mama ;) - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  2. Feedback für Anfängertrainingsplan

    Feedback für Anfängertrainingsplan: Hallo, ich bin absoluter Anfänger und war letzte Woche bei einem Probetraining in einem Fitnessstudio. Trainieren möchte ich 2 mal die Woche, um...
  3. Hilfe für Trainingsplan

    Hilfe für Trainingsplan: Hallo, ich bin fast 16 Jahre alt und habe vor 1,5 Jahren zu trainieren begonnen. Gleich in einem Fitnessstudio um die Ecke. Mein Ziel war es...
  4. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...
  5. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....