Trainingsplan und Ernährung ??? Kaum Erfolg !!! Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von thorsten0580, 20.06.2007.

  1. #1 thorsten0580, 20.06.2007
    thorsten0580

    thorsten0580 Newbie

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Hallo Sportkameraden, ich bin neu hier und hoffe hier einige Ideen und Anregungen zur Verbesserung meines Trainingsplans bzw meiner Ernährung zu kommen. Ich bin 27 Jahre alt, 177 cm groß und wiege 89 Kg. Alles in Allem bin ich recht fett anzusehen vorallem am Bauch und Brust. Ich habe mich 2004 entschieden nach 12 Jahren Fressen, Saufen und Rauchen Sport zu treiben. Nun ist es so, dass man nur mäßige Erfolge sieht und mir die Lust
    vergeht.

    Mein Trainingsplan sieht wie folgt aus:

    Mo: Beine

    5 Sätze Kniebeugen/Beinpresse
    5 Sätze Waden stehend/sitzend
    5 Sätze Aduktoren
    5 Sätze Abduktoren
    5 Sätze Beinbeuger
    5 Sätze Beinstrecker
    5 Sätze Bauch

    DI: Brust

    5 Sätze Kreuzheben
    5 Sätze Schrägbank Kurzhantel
    5 Sätze Langhantel
    5 Sätze Butterfly
    5 Sätze Crossover
    5 Sätze Trizeps

    Mi: Thaiboxen 1,5 Std

    Do: Schulter

    5 Sätze Schulter heben hinten frei
    5 Sätze Schulter heben vorne frei
    5 Sätze Nackenpresse
    5 Sätze Latpresse
    5 Sätze Seitheben

    Fr: Rücken

    5 Sätze Lattziehen/Klimmzüge hinten
    5 Sätze Lattziehen/Klimmzüge vorne
    5 Sätze Rudern eng/schräg
    5 Sätze Rudern eng
    5 Sätze Rudern breit
    5 Sätze Bizeps


    Bei allen Übungen wechsel ich zwischen Geräten und freien Übungen von Woche zu Woche. Ich Trainiere immer am Maximum zwischen 8 und 15 Wh. Die anzahl der Sätze schwankt zwischen 3 und 5 je nach Tagesform.

    Desweiteren fahre ich mindestens 3 mal die Woche mit dem Fahrrad auf die Arbeit. D.H. 40 KM. hin und zurück. Ich tue Radfahren und nicht Radeln. Also schon etwas anspruchsvoll.

    Nun zum Essen.

    Ich verzehre täglich ca. 200 g Eiweiß, 300g Kh´s, 30g Fette und 2500-3000 Kalorieen. Normalerweise müsste ich da ich auch schwer körperlich Arbeite 4500 Kalorieen verbrennen. Auf jedenfall müsste ich abnehemen...mach ich aber net. Wer kann mir sagen warum???

    Ach ja Samstag ist "Fresstag" damit sich der Körper nicht an die "wenige" Nahrung gewöhnt.

    Kann es sein dass ich mehr essen muss, damit der Körper mehr verbrennt???

    Zu trinken prügel ich mir 6 Liter Mineralwasser, Früchtetee oder Mineraldrinks rein...

    Vielen Dank schonmal im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also 5 sätze sind zu viele, 3-4 is maximum und 4 übungen für große muskelgruppen und 2-3 für kleine recihen auch vollkommen (schultern sind klein)

    was macht denn kreuzheben im brustbereich?!?!


    naja is trainingsplan gemecker, aber zum thema abnehmen fällt mir nich wirklich was ein... eventuell die wh zahl erhöhen auf 15-25, aber das es daran lag wage ich stark zu bezweifeln
     
  4. #3 Big "lash" A, 20.06.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde deinen Trainingsplan ziemlich bescheiden.
    Du machst zwar von der Tagesform abhängig 3 oder 5 Sätze. Jedoch würde ich bei 3 Sätzen bleiben. 5 Sätze sind einfach zu viel. Ich finde deinen Trainingsplan ziemlich überladen. Zuviele Übungen und Bizeps und Trizeps werden nur mir einer Übung bedacht.

    Ein Tipp wie Du deinen Plan gestalten könntest:

    1. Tag

    Brust + Trizeps + Bauch

    2. Tag

    Rücken + Bizeps + Cardio

    3. Tag

    Beine + Waden + Cardio

    4. Tag

    Schultern + Cardio

    5. Tag

    Frei

    6. Tag

    Neubeginn Zirkel

    Du musst deinen Trainingsplan komplett umstellen. Sei nicht länger als 2 Stunden am trainieren.

    Das Fahrradfahren zur Arbeit und wieder zurück resultiert daher nicht mit Fett verbrennen, da zuvor was gegessen hast. Der Körper greift auf die Nährstoffe im Magen zu. Du solltest daher eher ein Auge auf das Cardio Training im Center werfen. Nach einem harten und guten Training sind die Speicher leer. Der Körper greift daher auf die Reserven zurück, die er noch hat. In diesem Fall das Fett.

    Es wäre sehr nett wenn Du vielleicht noch deinen Ernährungsplan posten könntest. Denn es nicht ersichtlich was für eine Art von Kohlenhydraten Du zu dir nimmst usw. Was deine Eiweisszufuhr angeht muss ich sagen sie ist zu niedrig. Sie muss mindestens 265,5 g betragen.

    Ich hoffe man konnte ein wenig helfen.

    Gruß Big A
     
  5. #4 thorsten0580, 20.06.2007
    thorsten0580

    thorsten0580 Newbie

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    @Big A

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Morgens vor der Arbeit fahre ich nüchtern und auf der Arbeit ernähre ich mich sehr Eiweißreich. Daran sollte es also nicht liegen... Nun gut.

    Hier mal ein kleiner Einblick in meinen Ernährungsplan...

    06/00- 2 Bananen und 2 Äpfel

    09/00- Dose Thunfisch mit 100g Vollkornschrotbrot

    12/15- 500g Magerquark mit 2 Kiwi

    15/30-(nach dem Radfahren) Nudeln, Reis, Kartoffeln mit Hühnerfleisch bzw Pute

    18/30- 0,5 liter Eiweißshake (nach dem Training)

    20/00- 100g Handkäse mit 100g Vollkornschrotbrot
     
  6. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Morgens Eiweiß und nicht nur Obst :prof:
     
  7. #6 Anonymous, 21.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Exakt...Magerquark und direkt nach dem Aufstehen nen Whey Protein.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trainingsplan und Ernährung ??? Kaum Erfolg !!! Hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan und Ernährung ??? Kaum Erfolg !!! Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan + Ernährung

    Trainingsplan + Ernährung: Hallo und zwar wollte ich mal fragen wo könnte man im Internet sich selber einen Trainings- und Ernärungsplan machen bzw. einen ungefähren...
  2. Ernährung.- u. Trainingsplan bei Wiedereinstieg.

    Ernährung.- u. Trainingsplan bei Wiedereinstieg.: Guten Tag alle Zusammen :anbeten: seit ich mit meiner Ausbildung angefangen habe, habe ich es leider nicht mehr geschafft zum Fitness zu gehen....
  3. Brauche Dringend ein Trainingsplan und Ernährungsplan !

    Brauche Dringend ein Trainingsplan und Ernährungsplan !: So, leute ich brauche dringend ein Trainingsplan und ein Ernährungsplan, paar infos zu mir Alter: 15 Größe: 175 Geschlecht: männlich...
  4. Startschwierigkeiten: Ernährung + Trainingsplan

    Startschwierigkeiten: Ernährung + Trainingsplan: Hallo Community! Nachdem ich ca. ein halbes Jahr Trainingspause gemacht habe, möchte ich wieder anfangen. Diesmal möchte ich aber von vorneherein...
  5. Einsteiger- Fragen zu Trainingsplan/Ernährung

    Einsteiger- Fragen zu Trainingsplan/Ernährung: Guten Tag, ich habe diese Woche mit Krafttraining angefangen und habe einige Fragen zur Ernährung und Training. Zu mir: 22m Student 178cm 69kg...