Trainingsplan von Marcus Schenkenberg

Diskutiere Trainingsplan von Marcus Schenkenberg im Fitness & Bodybuilding Allgemein Forum im Bereich Allgemein; Hii hab mal irgendwo im Internet eine Diskusion um den Trainingsplan von Marcus Schenkenberg gesehen ein Model und jetzt hab ich den Plan mal im...

  1. #1 americanman, 01.03.2009
    americanman

    americanman Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hii hab mal irgendwo im Internet eine Diskusion um den Trainingsplan von Marcus Schenkenberg gesehen ein Model und jetzt hab ich den Plan mal im net auf seine Page gefunden :-)

    Monday: chest, bis, tris, abs.
    Tuesday: legs, abs.
    Wednesday: shoulders, back, forearms, abs
    Thursday: rest.
    Friday: chest, bis, tris, abs.
    Saturday: legs, abs.
    Sunday: shoulders, back, forearms, abs.

    Wie ihr sehen könnt trainiert er ja wenns nach dem Plan geht ,jeden tag ??

    Ich dachte oder denke das ist zuviel des guten ??
    Ist da nicht das Übertraining schon sicher ??
    Und was mit der Regeneration ??
    :confus:
    Also er scheint damit ja Erfolg zu haben :-D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 01.03.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also sonderlich viel Muskelmasse hat der Typ nicht.
    Ich denke mal, er wird mit relativ geringer Intensität trainieren.

    Dann geht das schon 6x die Woche.

    mfG
     
  4. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwallungen
    Seh ich ähnlich, die Intensität ist entscheidend.
     
  5. #4 Schokoriegler, 05.03.2009
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    naehe Wien
    wie gesagt der wird sich schon nicht so schinden wie ein echter kraftsportler außerdem tut der den ganzen tag ja nix anderes als bissl laufsteg rauf und runter laufen das heißt der 23 stunden zum relaxen während andere richtig arbeiten müssen.
     
  6. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Trainingsplan von Marcus Schenkenberg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Marcus schenkenberg größe Gewicht

    ,
  2. Marcus Schenkenberg maße

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan von Marcus Schenkenberg - Ähnliche Themen

  1. Anfänger sucht Hilfe bei Trainingsplan

    Anfänger sucht Hilfe bei Trainingsplan: Hallo, ich bin Anfänger auf dem Gebiet und wollte fragen, ob mir jemand helfen kann, einen ungefähren Trainingsplan zu erstellen (oder gerne auch...
  2. Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger

    Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger: Servus Leute, hab diese Woche angefangen mal etwas Fitnesstraining zu machen um mich etwas fitter zu halten. Hab seit 2 Jahren gar keinen Sport...
  3. App/Programm für Trainingsplan und -fortschritt

    App/Programm für Trainingsplan und -fortschritt: Servus Leute, bin neu in diesem ganzen Fitnesstraining-Segment. Wollte mal fragen ob jemand eine Empfehlung hat für eine App oder ein Programm in...
  4. Einen richtigen Trainingsplan finden!?

    Einen richtigen Trainingsplan finden!?: Servus Leute! Ich wollte "wieder" mit dem trainieren anfangen.. doch ich habe keine Ahnung wie ich mir einen optimalen Trainingsplan erstellen...
  5. Ergänzungsnahrungen und Trainingsplan

    Ergänzungsnahrungen und Trainingsplan: Hallo zusammen. Ich (m 16, 1.70 & 58kg) habe vor, 3 - 4 mal pro Woche zu trainieren, und wollte euch mal einige Sachen fragen, da ich zuvor noch...