Trainingsplan zu kurz?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von CelloGott, 02.03.2007.

  1. #1 CelloGott, 02.03.2007
    CelloGott

    CelloGott Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich mach jetzt seit 2 Jahren Krafttrainign, und bin ungefähr seit letzten Sommer in nem Fitnessstudio. Dort trainier ich jetz häufiger und nach Trainingsplan( vom trainer erstellt). Allerdings brauch ich wenn ich langsam mach höchstens ne dreiviertelstunde un bin fertig. Ist das zu kurz? Die meißten kollegen im Studio mache nich unter eineinhalb stunden. Mein Trainer ist jedoch der Ansicht,die Zeit würde völlig ausreichen. Hier seht ihr mal mein Plan:
    3 Phasen die ich immer hintereinander machen soll( 1Phase= 1 Trainingstag)

    1. Rücken / Trizeps
    Latissimuss ziehen eng
    Rudermaschiene
    Extensions
    -
    Kurtzhantel drücken
    Kabelziehen

    2. Beine / Nacken
    Beinpresse
    Beinbeuge
    Wadenpresse
    -
    Seitheben
    vorgebeugt Seitheben
    Nackendrücken

    3.Brust / Bizeps
    Flachbank
    Butterfly
    Überzüge
    -
    Bizeps mit SZ
    Kabelzug

    jede Übung umfasst 3 Sätze mit 12,10,8 Wdh.
    ich geh 4x die Woche
    Wie gesagt haltet ihr den Plan für zu kurz?? meißtens fühl ich mich nach dem Training au nicht richtig ausgelastet. Währe super wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß an alle. Bene
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Die Aufteilung ist in Ordnung. Ich würde aber die Übungen ein wenig anders gestalten. Z.B. so:

    Rücken/Trizeps
    Kreuzheben
    Latzug weit zur Brust
    LH-Rudern

    enges Bankdücken
    Kabelpushdowns

    Beine/Schultern
    Kniebeugen
    Beinstrecker
    Beinbeuger

    Kurzhantel Schulterdrücken
    Seitheben
    vorgebeugtes Seitheben


    Brust/Bizeps
    Schrägbankdrücken
    Flachbankdrücken
    Fliegende

    LH-Curls
    Scott-Curls
     
  4. #3 CelloGott, 03.03.2007
    CelloGott

    CelloGott Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bei den einzelnen übungen varieier ich sowieso durch. hab halt nur nich alle varianten aufgeschrieben. wenn ich mich fit fühle, kann ich dann an jede muskelgruppe noch ein, zwei Übungen hinzufügen? weil wie gesagt ich merk am Ende des Trainings, dass eigentlich noch en bisschen mehr gehn würde.
     
  5. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Du kannst für große Muskelgruppen (Brust, Rücken und Beine) 4 Übungen machen. Bei allen anderen 3.
     
  6. #5 CelloGott, 03.03.2007
    CelloGott

    CelloGott Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    alles klar danke für die Hilfe :-D
     
  7. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Immer gerne :-D
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und sie vor allem zu, das Du die klassischen Grundübungen (Kniebeuge, Kreuzheben und Bankdrücken) immer mit einbaust.
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    der plan ist mit diesen tips völlig ok. ( :anbeten: :mrgreen: :anbeten: )

    der zeitliche aufwand von 45 bis 60 min reicht beim masseaufbau vollkommen aus, vorrausgesetzt, dass du mit der nötigen intensität trainierst....weniger ist hier mehr!
     
Thema:

Trainingsplan zu kurz?

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan zu kurz? - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für ectomorphen Anfänger mit Kurzhanteln

    Trainingsplan für ectomorphen Anfänger mit Kurzhanteln: Hallo Ich würde gerne mit Krafttraining anfangen. Zur Zeit mache ich praktisch keinen Sport. Ich bin noch Anfänger, 1.85m und 79kg. Zudem bin ich...
  2. Ist das ein guter Trainingsplan ? Nur Kurzhantel

    Ist das ein guter Trainingsplan ? Nur Kurzhantel: Trainingsplan mit der Kurzhantel 1.Tag : Brust, Bizeps, Schulter Brust : Bankdrücken 3x 6-8 | 60 – 90 sec. Pause Brust...
  3. leichter / kurzer Trainingsplan für zu Hause

    leichter / kurzer Trainingsplan für zu Hause: Abend, so nach einem Jahre Eisen-Abstinenz und tausenden Arztbesuchen lautet (ein kleiner Teil der Diagnosen): - Zwerchfellbruch (klein,...
  4. suche guten Trainingsplan für zuhause und mit Kurzhandeln

    suche guten Trainingsplan für zuhause und mit Kurzhandeln: Hi ho, ich suche einen GK Trainingsplan für zuhause 3mal in der Woche und ich habe Kurzhandeln. Hoffe ihr könnt mir mit eurer Erfahrung...
  5. Ganz kurze Frage zu einfachem Trainingsplan

    Ganz kurze Frage zu einfachem Trainingsplan: Hey, ich trainiere schon längers mit kurzhanteln und eben passenden übungen nacken, schultern, rücken, bizeps, trizeps und brust. hakt bitte...