trainingsplan

Diskutiere trainingsplan im Trainingspläne Forum im Bereich Training; ist dieser trainingablauf ok? 1. trainingstag(dienstag) brust (4) trizepz(2) 2.trainingstag(mittw.) rücken(4) schultern(4)...

  1. sahin

    sahin Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ESSEN
    ist dieser trainingablauf ok?
    1. trainingstag(dienstag)
    brust (4)
    trizepz(2)
    2.trainingstag(mittw.)
    rücken(4)
    schultern(4)
    3.trainingstag(FReitag)
    brust(4)
    bizeps(3)
    4.trainingstag(samstag)
    rücken(4)
    schultern(4)

    bauch 2 mal 20 minten am mitt samstag
    () steht für wieviele verschiedene trainingsübungen

    es sind auch nie(fast) dieseleben übungen an verschieden tagen
    z.b brust 8 verschieden übungen bei den anderen ähnlich

    was sagt ihr dazu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Halte ich absolut nix davon. Beine und Nacken fehlen komplett. Rücken, Brust und Schultern werden doppelt trainiert, die Arme nur einmal. Das passt nicht zusammen.

    Trainiere lieber nach einem 4er Split

    Brust Bizeps
    Rücken Trizeps
    Schultern Nacken
    Beine Waden
     
  4. sahin

    sahin Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ESSEN
    beine will ich nicht trainieren da ich schon von meine sport so dicke muskolöse beine hab

    das problem ist ein mal pro woch z.b brust ich trainiere echt hart sodass ich am nächsten tag muskelkater hab(ich weis es sagt trotzdem nicht viel aus)
    aber als ich mal nur einmal meine brust in der woche trainiert hab hab ich mich so schlecht gefühlt und als würde meine brust schrumpfen.ist das so schlimm z.b brust 2 mal in der woche zu trainieren, da ja einmal 2 tage dazwischen frei sind und einmal 3,genauso wie bei schultern und rücken. ist die effektivität der trainingsart nicht bei jedem anders?

    bitte schreibt was dazu
    eure meinungen interssiern mich sehr
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ohne Beine, keine Masse. Lies dir mal diesen Thread durch.

    Die Brust braucht je nach Intensität des Trainings 72 bis 84 Stunden zur Erholung. Einmal pro Woche reicht vollkommen aus, wenn mit der nötigen Intensität trainiert wird.
     
  6. sahin

    sahin Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ESSEN
    du sagtst ja die brust braucht 72-84 h pause
    bei meinem trainingsplan hab ich einmal 72h pause und einmal 96h pause
    wenn ich eine woch pause machen würde dann wären es mehr als 150 h pause :biggrin:
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Denkst du auch an die Muskeln, die als Synergist mittrainiert werden? Schultern und Trizeps? Genauso beim Rückentraining, Schultern und Bizeps?
     
  8. sahin

    sahin Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ESSEN
    was heist dieses wort syn... :-(
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Als Synergist bezeichnet man "Hilfsmuskeln". Ich geb dir mal ein Beispiel, Beim Bankdrücken arbeitet nicht nur die Brust. Auch die vorderen Deltas (Schulter) und der Trizeps werden mitbeansprucht (als Synergist)
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sahin

    sahin Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ESSEN
    ok danke
    aber jetzt zu meine frage zu meinem trainingsplan
    ist es so schlimm 2 mal eine muskelpartie in der woch zu trainieren
    bei einem mal fühle ich mic so schlecht und es kam mir damals vor als würde es nicht wachsen
    ich meine ich habe es ja verteilt genau wie mit den schultern und rücken
    vor allem an den 2 trainingstagen habe ich zwei verschiedene trainingspläne für die brust.könnte dieser trainingsplan nicht klappeb :roll: :confused:
    gibt es denn keine die zwei mal die woche eine muskelpartie trainieren???
    bitte um antworten
    bitte
    danke im voraus
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es kann mal eine Zeitlang gut gehen. Aber irgendwann wirst du ins Übertraining kommen. Du belastest die Schultern 4x pro Woche. Das ist eindeutig zuviel. Es wäre viel wichtiger, die Beine in dein Programm aufzunehmen.

    Im Krafttraining gibt es einen schönen Spruch:
    "Quantität ist nicht gleich Qualität"
     
Thema:

trainingsplan

Die Seite wird geladen...

trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Ergänzungsnahrungen und Trainingsplan

    Ergänzungsnahrungen und Trainingsplan: Hallo zusammen. Ich (m 16, 1.70 & 58kg) habe vor, 3 - 4 mal pro Woche zu trainieren, und wollte euch mal einige Sachen fragen, da ich zuvor noch...
  2. Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause

    Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause: Hey Leute, ich bin der neue Anfänger hier, 25 Jahre alt, 1,93 Groß & 78 KG (eher der Ektomorph-Typ). Ich habe mir Kurzhanteln und ne SZ-Stange...
  3. Trainingsplan Hochzeit

    Trainingsplan Hochzeit: Hallo, ich möchte für die Hochzeit (und darüber hinaus) möglichst sportlich aussehen. Ich vermute, das sind zum einen Übungen, die sehr viel...
  4. Anfänger-Trainingsplan so in Ordnung? Tipps?

    Anfänger-Trainingsplan so in Ordnung? Tipps?: Hallo, ich habe zwar schonmal ein paar Jahre Krafttraining betrieben, damals aber ohne richtigen "Plan", eher just for fun und ohne große Ziele....
  5. Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?

    Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?: Hallo Leute, diesen Monate möchte ich noch meinen GK-Plan durchziehen. Dann habe ich ihn ein Semester, sprich fünf Monate durchgezogen. Ich hab...