traubensaft - wieviel dextrose?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von glp, 29.09.2007.

  1. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    huhu,

    hoffe ich habe bei der suche nichts übersehen und es gab so ein thema noch nicht. habe mir heute roten traubensaft gekauft (100%iger), 1l beutel. allerdings finde ich darauf keine angaben wieviel dextrose auf 100ml enthalten ist. kann mir da vielleicht einer weiter helfen? :)

    gruss
    glp
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    100ml Traubensaft haben ungefähr 15-16g Dextrose.
     
  4. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    ok, also wenn ich ~500ml nach dem training trinke fahre ich nicht schlecht mit oder?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Darüber kann man sich streiten. Ich bevorzuge 0,5g pro kg Körpergewicht, Wody fährt mit 1g gut.

    Einfach mal ausprobieren.
     
  6. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Könntest es dir aber auch einfacher machen und dir Dextrose so kaufen. Bei Edeka z.B. gibts 500 g für 1,99€. Damit sparst du auf jeden fall mehr ein als dir ständig Traubensaft zu kaufen. Was nicht heißt das Traubensaft nicht gut ist. Hab dir nur ne alternative vorgeschlagen ;-)
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    500g für 1.99??? Ich hol meine Dextrose für 0,69€ pro 500g (übrigens auch bei Neukauf/Edeka)
     
  8. #7 Spongebob, 29.09.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Jop, bloß das da Traubenzucker statt Dextrose drauf steht^^
     
  9. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich war mir nicht ganz sicher ob 1,99 oder 0,99 €. Hab einfach mal die teuere Variante genommen, umso besser wär es für ihn wenn es nur 0,99€ kostet. Von welchem Hersteller ist das denn? Meins ist von Müllermühle. Rote Packung.
     
  10. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    da fahre ich dann wirklich billiger, werd ich gleich mal losziehen und mir bisschen was holen und das zukünftig mit in meine shakes schmeissen :)

    dangöö
     
  11. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Immer wieder gerne
     
  12. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    500g kosten übrigens wirklich nur 99 cent, für alle die es wissen wollen :)
    mühlersmühle heisst der hersteller.
     
  13. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau. Das ist das was ich mir auch immer hole. Dann ist das ja jetzt auch geklärt :mrgreen:
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich kenne da sogar eine Studie, welche zum einen direkt nach dem Workout einen Whey-Shake mit 1g Dextro/ kg Körpergewicht vorsieht und danach zusätzlich innerhalb der ersten Stunde nach dem Shake nochmal 1g Dextro/ kg Körpergewicht empfiehlt. Ich persönlich müsste das zwar nicht unbedingt ausprobieren, aber vom Prinzip her macht es durchaus Sinn (entsprechend hartes forderndes Workout vorausgesetzt) und beide Dextrogaben sind innerhalb des Zeitfensters, welches nach dem Training besteht.
     
  15. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Echt soviel ja? Das wären bei mir 194 g am Tag.
    9 EL in einem Shake, da krieg ich doch ein Zuckerschock :O. Vielleicht probier ich das mal aus.
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Jupps...lecker schmeckt´s nicht wirklich, aber wir sind in unserem Sport ja relativ schmerzlos :-D Die Kombination aus Glukose und Aminosäuren im Blut senkt den Cortisolspiegel und hat zusammen mit dem WheyShake vor dem Training einen erhöhenden Einfluss auf die Proteinsynthese in den kommenden 48 Stunden. Durch Muskelkontraktion während dem Workout werden sog. GLUT-4 (Glukose Transporter) Proteine an der Muskelzellmembranen abgelagert Dadurch ist die Aufnahmefähigkeit der Muskelzellen nach dem Training drastisch erhöht (dieses Zeitfenster besteht für ca. 2 Stunden). Diese Glukose in dem WheyShake direkt nach dem Training wird also nicht ins Fettgewebe eingelagert, sondern füllt die Glykogenspeicher in den Muskeln und in der Leber auf und senkt wie bereits oben erwähnt den katabolen Cortisolspiegel.
     
  17. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Versteh ich das jetzt richtig? Vor dem Training ein Shake und danach auch? Oder versteh ich da jetzt was falsch?
     
  18. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Vor dem Training (ca. 1 Stunde) ein WheyShake (optional mit Kohlenhydraten. Ich persönlich würde hier zu komplexeren Carbs raten, damit der Insulinpeak während des Trainings nicht zu radikal in den Keller rutscht...muss nicht im Shake sein, kann auch ´ne Schüssel Müsli sein) und nach dem Training ein KombiShake aus Whey + Dextrose
     
  19. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achso, das wir mir so bekannt. Allerdings trinke ich vor dem Training kein Shake.
    Ich trinke immer direkt nach dem Aufstehen ein Shake mit Dextrose drin, um meinen Körper direkt nach dem Aufstehen mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen. Mir fehlt morgens die Zeit richtig zu frühstücken, daher der Shake. Vor dem Training esse ich meißtens 4 Vollkornbrote mit Fitnesskäse. Da sind die Nährstoffe vor dem Training also genug gewährleistet.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ja, klar. Kann man definitiv so machen. Ich esse vor dem Training auch lieber etwas Reis mit Hühnchen etc. anstatt mir ´nen Shake reinzulassen. Außer wenn´s halt mal schnell gehen muss
     
  22. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Reis mit Hühnchen ist noch besser als mein Fraß vor dem Workout. Bin aber zu faul mir Reis abzukochen und meine Freundin macht das bestimmt auch nicht ^^. Die muss ja schon das Essen für nach dem Training kochen.
     
Thema: traubensaft - wieviel dextrose?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. traubensaft dextrose

    ,
  2. ist in traubensaft dextrose drin

    ,
  3. enthält traubensaft traubenzucker

    ,
  4. dextrose traubensaft,
  5. dextrose in traubensaft,
  6. traubensaft statt dextrose,
  7. ist in traubensaft traubenzucker
Die Seite wird geladen...

traubensaft - wieviel dextrose? - Ähnliche Themen

  1. Traubensaft nach dem Training bei low carb ?

    Traubensaft nach dem Training bei low carb ?: Ich habe mal ne Frage , da ich schon einen ziemlich hohen Körperfettanteil habe( keine Ahnung denke mal so zwischen 20-23%) ernähre ich mich Low...
  2. Creatin und traubensaft

    Creatin und traubensaft: Hallo! man soll ja creatin mit traubensaft einnehmen. aber dabei gehts ja nur um den zucker im traubensaft oder? ich könnts doch eigentlich mit...
  3. Traubensaft und Creatin

    Traubensaft und Creatin: Hi, ich weiss wurde schon oft gefragt, aber wollte keien alten Threads wieder rauskramen (falls ich da doch sollte tut es mir leid :-(...
  4. TRAUBENSAFT

    TRAUBENSAFT: mal ne bescheidene frage: nachn training is es ja bekannt ratsam traubenzucker zu sich zu nehmen, klar kann ich meinen speicher ja auch mit...
  5. Essen vor / nach Training?? BCAAs oder Traubensaft?

    Essen vor / nach Training?? BCAAs oder Traubensaft?: Hi, ich habe überall ein paar Häppchen aufgeschnappt und bin nun ein bisschen verwirrt, was ich vor und was ich nach dem Training essen bzw nicht...