Türreck

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Fantomas, 24.02.2008.

  1. #1 Fantomas, 24.02.2008
    Fantomas

    Fantomas Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Heute ist mein Casall Türreck gekommen. Habe etwas Probleme das Dingen stabil in die Tür zu bekommen. Ich drehe es so weit ich es schaffe auseinander, aber wenn ich mich dranhänge rutscht es halt runter. Sind diese Halterungen zwingend erforderlich? Muss ich quasi meine Türrahmen aus Stahl anbohren?

    Danke schonmal, Fantomas
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 24.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Den Cassall türreck hab ich auch. Also da sind normal 2 solche halbgreisförmigen Halterungen dabei. Die musst du auf der gewünschten Höhe anbringen. Sprich Löcher bohren und mit den Schrauben festschrauben. Dann kannst du den türreck erstmal in die richtige Länge bringen und locker einlegen, sodass er nur ganz leicht sitzt. Wenn der Reck leicht eingespannt ist, kannst du in der Mitte des Recks drehen, sodass er sich auf beiden Seiten langsam ausfährt. Einfach richtig fest drehen bist du ihn nicht mehr verruckeln kannst. Und durch die halbgreisförmigen Halterungen, die du vorher angebracht hast, sitzt er jetzt normalerweiße fest am Rahmen und ruckelt nicht.
     
  4. #3 Anonymous, 24.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Deswegen machst du nen neuen Thread auf?Wir haben einen,der ist sogar noch sehr aktuell.Bitte das nächstemal da rein posten :wink:
     
  5. #4 gasmeister, 24.02.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Türrahmen aus Stahl?
    Bist du gerade in Haft? :biggrin:
     
  6. #5 Zack de la Rocha, 24.02.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    also en freund von mir hat auch son teil aber dem sein türrahmen ist mitlerweile kaputt durch sin scheis teil... wenn dann würd ich schauen das bei nem power rack ne stange dabei ist oder ich würde mir eine kaufen die man an die wand oder decke schrauben kann. warscheinlich en bissel teurer als son türreck aber man hat dann auch verschiedene griff möglichkeiten
     
  7. #6 B Tight, 02.03.2008
    B Tight

    B Tight Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    [​IMG]


    Meinst du sowas? Kostet halt 200€ (ohne Frau :mrgreen: )
     
  9. #8 Anonymous, 02.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja sowas ist auf jeden Fall praktisch, gerade auch weil Beinheben im Stütz eine sehr gute Übung sind.

    Ich würde aber eines mit so Stufen dran nehmen, damit man in die Dip / Klimmzug-Position nicht springen muss, gibt auch welche die höher nochmal ein Stufe haben, da kann man dann auch negative Klimmzüge machen.

    Ich würde so ein Teil aber nie ohne es auszuprobieren kaufen, den die angenehme Breite von Dips-Stangen ist sehr individuell...
     
  10. #9 fourtyfive, 02.03.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    was sind denn negativ klimmzüge??
     
  11. #10 Anonymous, 02.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Negativwiederholungen, du beginnst oben und lässt dich nur herab. Danach gehst du wieder in die hohe Ausgangsposition zurück und lässt dich wieder herab. Da ist eine gute Möglichkeit für Anfänger, die noch nicht aus eigener Kraft nach oben kommen.

    Dafür brauchst du natürlich eine Stufe in der enstsprechenden Postition.
     
  12. #11 fourtyfive, 02.03.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    alles klar wieder was dazu gelernt!!
     
  13. #12 B Tight, 02.03.2008
    B Tight

    B Tight Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    boah 200 euro :panik: .... gibs das nich irgendwo billiger ???? oder verkauft einer zufällig eine oder verschenkt vielleicht sogar so nen ding :D

    ajo und wie nennt man dieses gerät nun genau was oben als bild dargestellt wird
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 B Tight, 05.03.2008
    B Tight

    B Tight Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    will ja kein spammer sein oder so aber weiss denn keiner wie man das oben gezeigte klimmzuggerüst nennt,also nich den namen von dem dingen sondern die allgemeinbezeichnung?.. wollt das gern wissen um so eins zu erwerben
     
  16. #14 Zack de la Rocha, 06.03.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    also ich weis nicht ganz genau was du höhren willst laut deiner letzen aussage müsste die antwort heisen: "Krafttrainingsgerät" :D
    aber das teil auf dem bild ist eigentlich en "Dipständer" mit ner Klimmzugstange und ner auflage für Knieheben
     
Thema:

Türreck

Die Seite wird geladen...

Türreck - Ähnliche Themen

  1. Türreck

    Türreck: hi leute, hab mir vor kurzem ein Türreck gekauft ( http://www.amazon.de/Casall-T%C3%BCrrec ... 904&sr=8-2 ) naja hat ca. eine woche gehalten...
  2. Türreck - Tür- & Wandschäden?

    Türreck - Tür- & Wandschäden?: Hallo! ^^ ich habe im Forum schon danach gesucht aber nichts direkt dazu gefunden. Ich wollte mir demnächst ein Türreck kaufen. Jetzt habe ich...
  3. Suche Türreck

    Suche Türreck: Hi Ich suche ein Türreck, dass sich ohne Schrauben in den Rahmen befestigen lässt, also praktisch nur mit der Spannung, gibts sowas? Will mir...
  4. Türreck

    Türreck: Hallo, Hab mir heute nen türreck gekauft mit dem ich meine bodyweight übungen durchführen möchte kann leider nicht mal 2 klimmzüge reicht es...
  5. Türreck zu schmal?

    Türreck zu schmal?: Hi! Einbildung oder ist es so? Ich habe das Gefühl das, wenn ich Klimmzüge an meinem Türreck mache, mein Latmuskel kaum gefordert wird. Es...