[u]IsT DaS EiN GuTeR TrAiNiNGsPLaN?..UnD VoR ALLeM WoFüR?[/u

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von StardustfighteR, 14.02.2007.

  1. #1 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    also..ich habe einen trainingsplan von jemand bekommen der eigentlich schon ein bisschen was drauf hat..
    bzw auch schon zur älteren klasse gehört
    nun wollte ich fragen ob dieser plan auch gut ist und vor allem für was..?!


    MonTaG:
    BeiNe
    BaUch

    zu BeiNe jeweils 4 übungen
    und das in drei sätzen + ein erwärmungssatz
    ...der erste satz mit wenig kilo ...und dafür aber viele wiederholungen..
    immer so im durschnitt 20 mal
    ...der zweite satz mit mehr als beim ersten satz aber dann halt mit durchschnittlich 14-15 mal
    ....der letzte satz dann mit dem maximum und das dann im durchschnitt
    8 mal

    DiensTag:

    BizEpS
    Bauch

    Genau die selbe vorgehensweise...ausser das bei BiZePs 5 übungen dran kommen..

    MittWocH:

    SchuLtERn
    NaCkEn

    ..selbe vorgehensweise wie ganz oben bloß zu jedem 4 übungen

    DoNNeRsTaG:

    TrIzEpS
    BaUcH

    TrIzEpS jeweils immer 4-5 übungen ..selbe vorgehensweise

    FreiTaG:

    RücKeN
    BaUcH

    zum rücKen jeweils wieder 4 übungen...selbe vorgehensweise..


    samstag +sonntag frei..
    ernährung!

    ich hoffe ihr könnt mir da mal ein paar tipps geben oder so..
    :-D :-D :-D






    ----------------------------------------------------------------------------------
    in der ruhe,liegt die KRaFT!
    :anbeten: [/u]
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 14.02.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    :down: :down: :down:

    Ich finde die Brust net... mhh...

    Also ein guter 4er Split würde ich eher vorschlagen. Der Plan sry aber ich finde ich richtig Müllig!
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    könnte ein 6er split sein, wenn brust noch mit eingebaut wär... :mrgreen:

    im ernst...der plan ist eigentlich sinnlos, weil brusttraining komplett fehlt...nochdazu, wie schon gesagt, ich halte splitprogramme für anfänger ungeeignet...
     
  5. #4 DannyThomas, 14.02.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Er ist ja kein Anfänger, schau mal sein Pic an sieht doch schon ganz ok aus!

    4er Split / 5er Split :ok:
     
  6. #5 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    oh verdammt..die brust ist montag mit dabei..

    ....ich woltle ja auch fragen ob der gut ist also..die vorgehensweise..
    ich mein ich hab den ja auch nur bekommen..
    und wollt fragen ob der gehen würde von der anzahl der übung und der länge der sätze?
     
  7. #6 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ...und ich wollte noch fragen welchen ihr mir empfehlen würdet bzw verbessern würdet..

    also nen anfänger bin ich nun wirklich nicht!!!!!!!!!!!! :angry: :alien:
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    :mrgreen: tschuldigung.... :anbeten:

    aber hast du nich nebenbei noch was anderes gemacht?
     
  9. #8 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    wie was anderes gemacht?? :bash:
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ne andre sportart....
     
  11. #10 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    achso..
    jaa..ich war anfangs leistungsschwimmer..
    und zur zeit mach ich noch boxen und kickboxen :biggrin:
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    dann würde ich nicht unbedingt ein splitprogramm machen...vielleicht max. 2er o. 3er split, damit die regeneration nicht zu kurz kommt...
     
  13. #12 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hm..naja im vordergrund steht bei mir
    eigentlich:

    -masseaufbau
    -kraftaufbau..
    da ich ein ziemlich leichten knochenbau habe...
     
  14. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    bei kraft/masseaufbau musst du gerade darauf achten, dass die regenerationszeit nicht zu kurz kommt....wenn du nach schwerem gewichtstraining z.b. am nächsten tag deinen körper wieder mit kampfsporttrainig belastest, kann er sich nicht genügend erholen...
     
  15. #14 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    naja ich bin ja jetzt auch ein bisschen kürzer getreten im kampfsport um dies erstmal zu verbessern und um dann meine kondition auf meine neue masse zu trainieren..
     
  16. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    dann zum masseaufbau 3er split, mo, mi und fr, z.b. brust/trizeps, rücken/bizeps, beine/schulter....und bevorzugt grundübungen und freie gewichte...
    das programm ist natürlich variabel, aber um masse aufzubauen hab ich so immer die besten erfolge erzielt... :-D
     
  17. #16 StardustfighteR, 14.02.2007
    StardustfighteR

    StardustfighteR Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    mit jeweils wieviel übungen? :confused:
     
  18. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hab hier auch mal meinen plan gepostet....hier ein auszug:

    seit januar trainiere ich masseaufbau, 3 mal die woche,

    mo: brust, trizeps
    di: cross 40 min
    mi: rücken, bizeps
    do: stepper 40 min
    fr: beine, schulter
    sa,so pause

    jeweils 3 Übungen 2-3 sätze a 6 bis 8 wh (inkl. einer intensiv) abgest. pyramide pro grossem muskel und 1-2 Übungen 1-2 sätze kleiner muskel.

    das ganze zieh ich acht wochen durch und verkürze dann mein programm auf 2 mal die woche, sechs wochen lang,

    mo: 40 min stepper
    di: brust, schulter,trizeps
    mi: pause
    do: 40 min cross
    fr: beine, rücken, trizeps
    sa, so: pause

    da dann 2 übungen a 2 sätze 6 bis 8 wh (inkl. einer intensiv) für die grossen und 1 übungen 2 sätze 6 bis 8 wh für die kleinen muskelgruppen.

    da ich schon einige zeit trainiere, hab ich für mich herausgefunden, dass mein körper auf diese kurzen aber sehr intensiven trainingseinheiten kombiniert mit genügend regenerationszeit am besten anspricht.
    die übungen für die einzelnen muskelgruppen wechsle ich wöchtl., wobei der schwerpunkt ausschliesslich auf grundübungen mit freien gewichten liegt.

    wie gesagt....das programm ist variabel, aber für meinen körpertyp ideal.... :-D
     
  19. #18 Hantelfix, 14.02.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Schon wieder, was soll denn diese Schrift? Die nervt total beim lesen.

    Dein Plan ist nicht so doll.

    Brust und Beine zusammen, doch der kleine Bizeps bekommt einen eigenen Tag. :confus:

    Nimm am besten den alten 4er von Fraggles.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    boah, tut mir leid. bei solchen plänen kommt bei mir nur noch kopfschütteln... :shake:
    zum glück kann er hier viel lernen!
     
  22. #20 Andre/zorn, 15.02.2007
    Andre/zorn

    Andre/zorn Hantelträger

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgthann
    Habe ein Zeitlang auch ein wenig übertrieben.
    Jeden tag 2 Muskelgruppen dann noch 4 mal Eishockey training in der Woche und dann noch 2 mal Kickboxen. Da kam die Erholung echt zu Kurz.
     
Thema:

[u]IsT DaS EiN GuTeR TrAiNiNGsPLaN?..UnD VoR ALLeM WoFüR?[/u

Die Seite wird geladen...

[u]IsT DaS EiN GuTeR TrAiNiNGsPLaN?..UnD VoR ALLeM WoFüR?[/u - Ähnliche Themen

  1. Guter Ernährungsplan für Massephase?

    Guter Ernährungsplan für Massephase?: Hallo liebe Mitglieder, Ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage :) Ubd zwar wollte ich wissen ob dieser Ernährungsplan für die...
  2. Ist das ein guter Trainingsplan ? Nur Kurzhantel

    Ist das ein guter Trainingsplan ? Nur Kurzhantel: Trainingsplan mit der Kurzhantel 1.Tag : Brust, Bizeps, Schulter Brust : Bankdrücken 3x 6-8 | 60 – 90 sec. Pause Brust...
  3. Ist das ein guter Trainingsplan?

    Ist das ein guter Trainingsplan?: Hallo Kurz zu mir: Ich bin eine Frau, bin 23 Jahre alt, bin 1.57 klein und habe eigentlich Normalgewicht, ich bin nicht dick - habe aber leider...
  4. Guter 3-erSplit?

    Guter 3-erSplit?: Hallo, ich mache zur Zeit einen 2er Split, 3-4 mal die Woche. Nun hab ich mich entschieden einen 3er Split zu versuchen, um somit kürzere und...
  5. Welche Kampfsportarten in guter Kombination?

    Welche Kampfsportarten in guter Kombination?: Hi, ich mache jetzt ca. 1 Jahr lang Krafttraining und schon eine Zeit davor habe ich mit MMA angefangen. Am anfang nur mit meinem eigenen...