Übertraining?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Undisputed93, 28.01.2011.

  1. #1 Undisputed93, 28.01.2011
    Undisputed93

    Undisputed93 Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hätte da ein Problem und zwar ich probiere nun seit 2 Wochen ca. einen 2er Split 2x die Woche, in Te1 ist Kreuzheben und in Te2 Kniebeuge.

    Mittlerweile kann ich kaum noch Fahrrad fahren oder Joggen da ich dauerhaft Muskelkater oder ein Schwächegefühl in den Beinen und Unterrücken habe.

    Liegt das vielleicht daran, dass ich schon "hohes"(110kg Kniebeuge, 100kg gestrecktes Kreuzheben) Gewicht benutze und sollte daher doch lieber einen 3er Split machen.

    Freue mich auf hilfe oder antworten. =)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schueffe, 28.01.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Wenn du mit entsprechender Intensität trainierst ist so das Volumen so auch sehr hoch.... 2er Split würd ich 3mal die Woche machen.....
    Bei Jahrgang 1993 und Trainingsbeginn 2010 würd ich da auch etwas zurückfahren....
     
  4. #3 Undisputed93, 28.01.2011
    Undisputed93

    Undisputed93 Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich arbeite zwar nicht mit besonderen Intensitätstechniken aber dennoch würd ich sagen, dass mein Training doch ziemlich Intensiv ist.

    Ehm meinst du mit 2er Split 3mal die Woche, dass ich beide TE 3x machen sollte :O? also 6 Tage trainieren?
    oder meinst du damit zb: Montag:Te1,Mittwoch:Te2,Freitag:Te1 und dann wieder Montag Te1 ?

    Mit 2er Split 2x die Woche meinte ich: Montag:Te1 Mittwoch:Te2 Freitag:Te1 Montag:Te2

    Was meinst du mit "etwas zurückfahren" ich werde in 3 Monaten 18 und im März trainiere ich seit 1Jahr und ausgewachsen bin ich wohl auch.
     
  5. #4 Schueffe, 28.01.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Das meinte ich.. Allerdings dann Montag Te2 usw usf...
    und wie sieht dein Trainingsplan sonst aus? Regeneration gehört auch zum Training und wenn du nen Intesives und zeitintensives Training an den Tag legst... dazu noch 4mal die Woche bestehend aus schweren Grundübungen, ist das einfach (für die aller meisten) too much....
     
  6. #5 Undisputed93, 28.01.2011
    Undisputed93

    Undisputed93 Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ups ja hab mich verschrieben meinte bei 2.Woche Montag dann Te2.

    Te1:
    Klimmzüge
    Kreuzheben
    Shruggs
    Beinheber

    Te2:
    Vorgebeugte Dips
    Bankdrücken
    Kniebeuge
    Frontdrücken
    Wadenheber

    Sonst hab ich seit dem ich trainiere immer einen 3er oder 4er Split gemacht
    also das erste mal jetzt ein 2er split.

    Ich glaube auch,dass mir das zu viel ist, hab bisher immer zu sehr auf Isos geachtet wollte jetzt mal auf GÜ aufbauen aber vllt trotzdem Lieber ein 3er Split( Push,Pause,Pull,Pause,Beine,Pause und wieder von vorne).
    Wie siehst du/ihr des?
     
  7. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    2er splitt ist ein anfängerplan für leute die erstmal solide muskelmasse aufbauen müssen

    bei den gewichten die du nutzt würde ich auf einen 4er wechseln, schon alleine weil du sehr schwer trainierst und es schnell auf das zentrale nervensystem gehen kann


    2 er splitt hat einfach ein zu hohes volumen für dich zu viele übungen

    würde dir wie gesagt einen 4er empfehlen
     
  8. #7 Undisputed93, 28.01.2011
    Undisputed93

    Undisputed93 Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke für die bisherigen Antworten =)

    Werde dann wohl wieder zu einem 3er oder 4er Split gehen.

    Danke!
     
  9. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    kein problem dafür sind wir ja da :anbeten:
     
  10. #9 Schueffe, 29.01.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Da würd ich ja glatt in allen Punkten widersprechen :)

    1. Einen "anfängerplan" gibt es nicht und erst recht ist nen schwerer 2Split nichts für Anfänger

    2. Bei dem Plan könnte er auch einfach locker auf 3mal die Woche wechseln und es sollte kein Problem sein

    3. So hoch ist das Volumen nicht, wenn er nicht übertrieben viele Sätze pro Übung macht.. aktuell ist nur die Frequenz zu hoch....

    4. Auf nen 4er Split würd ich so und so nich umsteigen... entweder Push/Pull/Beine-3er oder einfach den Plan weiter im 3-Tages Rhythmus.
     
  11. #10 Undisputed93, 29.01.2011
    Undisputed93

    Undisputed93 Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nunja ich hätte vor nun nach einem Push/Pull/Beine 3er zu trainieren.
    In diesem Rythmus:
    Push,Frei,Pull,Frei,Beine,Frei,Push,Frei....usw

    Sätze mach ich immer 3 mit 6~12wiederholungen
     
  12. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    auweia

    2er splitt ist kein anfängerplan :confus: :confus:

    und fett lässt sich in muskelmasse umwandeln

    dann erklär mir mal warum man dann auf 3er und 4er splittet

    jetzt bin ich mal gespannt

    :cool:[​IMG]
     
  13. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ich denk ein 2er splitt kann, muss aber nicht nur für anfänger geeignet sein.. kommt ja immer darauf an was man in die splitts reinpackt.

    natürlich ist es bei einem großen volumen sinnvoller auf höhere splitts zu gehn.
     
  14. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    ähm ja

    noch mehr begründung [​IMG]
     
  15. #14 Schueffe, 29.01.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Wie man splittet hat doch ansich überhaupt nichts mit dem Trainingsstand zu tun, sondern nur mit dem Trainingssystem das man praktiziert. Man kann doch nich sagen, dass je fortgeschrittener man is, man umso mehr splittet..... das is doch völliger Quatsch.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    finde ich schon. Ein Anfänger kann niemals die Intensität aufbringen welche für einen 4er benötigt wird. Die Intensität kommt erst mit Trainingserfahrung.
     
  18. #16 Schueffe, 29.01.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Ich versteh gar nicht was das mit Intensität zu tun hat...
    Meiner Ansicht nach ist es x-mal anstrengender einen Trainingsplan zu machen der aus schweren Grundübungen besteht, als einen hohen Split, wo man viel mit Isolationsübungen arbeitet.
     
Thema:

Übertraining?

Die Seite wird geladen...

Übertraining? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??

    Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??: Hallo Leute, Ich trainiere seit Anfang März dieses Jahres regelmäßig, gehe aber nicht ins Fitnessstudio sondern mache die Workouts entweder...
  2. Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?

    Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?: Hallo, bin neu hier und hab ne wichtige Frage. Ich trainiere nun seit über 7 Monaten und bin vor 2 Wochen auf diesen 3er-Split umgestiegen:...
  3. Absichtliches Übertraining

    Absichtliches Übertraining: Hallo erstmal :-D CT Fletcher (riesen Maschine) betont immer wieder, wie wichtig Übertraining für den Erfolg ist. Er trainiert meines Wissens...
  4. Übertraining? oder falscher Trainingsplan?

    Übertraining? oder falscher Trainingsplan?: Hallo zusammen, zu meiner Person: 21 Jahre 1,76 m 84 kg mein Trainingsplan ist wie folgt: 1. Tag(Dienstag) Brust, Bizeps, Nacken, Bauch 3...
  5. Harte Arbeit und Training = Übertraining?

    Harte Arbeit und Training = Übertraining?: Hallo liebe Leute, ich war bis vor kurzem noch Schüler und habe mich fast den ganzen Tag auf der Schulbank rumgedrückt. Seit 2 Wochen aber gehe...