Übungen austauschen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von beatsteaks, 16.10.2009.

  1. #1 beatsteaks, 16.10.2009
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    man sollte ja seine übungen beim krafttraining öfters austauschen.
    bei meinem training hab ich das schon lange nicht mehr gemacht und ich merke dass ich nur noch langsam vorankomme.
    ich kenne die seite fitness-xl.de aber ich weiß nicht wie ich am besten die übungen austausche.

    im moment mache ich: liegestützen, kniebeugen, klimmzüge, crunshes und adlerschwünge.

    also, könntet ihr mir helfen? und wenn ich iwas falsch mache mich berichtigen.

    danke schon mal

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 16.10.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    damit meint man die Übungen, welche keine Gundübungen, oder Eigengewichtsübungen sind.

    Machst sonst auch Hantelübungen bzw was am Gerät?

    Solltest dir vllt gedanken über deine Ernährung machen, da liegt meist der Fehler.
     
  4. #3 beatsteaks, 16.10.2009
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    nein, mit geräten trainiere ich nicht. weil hier ja öfters erwähnt wird dass das trainieren mit geräten in meinem alter nicht empfehlenswert ist.

    mit ernährung meinst du auf eiweiße achten oder? von dem her schau ich schon immer drauf dass ich das hinkriege.
     
  5. #4 Nitray1, 16.10.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    ja nicht nur das eiweiß, kohlenhydrahte und fette sind auch wichtig - natürlich auch die kalorien diest am tag zu dir nimmst.
     
  6. #5 Anonymous, 16.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    muss nicht unbedingt an der ernähtung liegen ist aber trotzdem in den meisten fällen so

    aber trotzdem hat er recht er sollte die übungen austauschen wegen dem gewöhnungseffekt wie ich ihn nenne

    und an die geräte denk ich kannste auch schon ran gehen bist ja keine 14

    suchste einfach welche muskel gruppen bei deinen übungen beansprucht werden und guckst nach einer die die selben muskeln beansprucht :cool:
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Maddin00, 16.10.2009
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Ja denk auch das du mal an Hanteln ran solltest ;-)
    Bist ja shcon 17, bald 18 nehm ich an und hast deinen Körper ja mit BWE darauf vorbereitet... Am Anfang noch mit hohen Wdh's und dann passt das :D
     
  9. M.P.K.

    M.P.K. Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Also BWE Übungen gibts genug die du mit denen Austauschen kannst, aber ich denke auch das Hanteltraining im Kraftausdauer Bereich auch ok ist.

    Wie lang machst du denn die Übungen schon?
     
Thema:

Übungen austauschen

Die Seite wird geladen...

Übungen austauschen - Ähnliche Themen

  1. Vergessene Übungen

    Vergessene Übungen: Ich habe im Internet rum gestöbert und bin auf Videos gestoßen die alte Übungen zeigen. Es ist teilweise unglaublich wie das damals mal ausgesehen...
  2. Ausreichende BWE Trainigsübungen?

    Ausreichende BWE Trainigsübungen?: Hi, ich habe mir vor kurzem einen Trainingsplan zusammengestellt, welcher wie folgt aussieht: Aller 2Tage 10km Joggen Die Tage dazwischen BWE...
  3. Gk Plan 7 Übungen (vs. 2er Split)

    Gk Plan 7 Übungen (vs. 2er Split): Hi, ich werde nächste Woche im Studio einen neuen Plan bekommen und wollte diesmal meinen eignen Vorschlag machen. Ich habe erfahrungsgemäß Zeit...
  4. Anzahl an Übungen

    Anzahl an Übungen: Hallo liebes Forum, ich gehe jetzt seit Anfang des Jahres regelmäßig ins Fitnessstudio. Regelmäßig bedeutet hierbei so ca. zwei Mal pro Woche....
  5. Grundübungen 1x die Woche ausreichen? [Kraft]

    Grundübungen 1x die Woche ausreichen? [Kraft]: Hi, ich habe Fragen zu meinem TP. Ich trainiere mit leichtem Hatfield-Einfluss, quasi in mehreren WDH-bereichen und die Grundübungen mache ich...