Übungen für die Brustmuskulatur

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von MickH, 10.08.2006.

  1. MickH

    MickH Newbie

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, einige effektive Übungen für die Brustmuskulatur aufzuschreiben. Dies sind zar noch nicht alle die es gibt, aber dafür seid ihr ja da... :-D
    Würde mich freuen wenn Ihr etwas dazu sagt bzw. was ihr von den Übungen haltte und welche Ihr noch kennt.

    Vielen Dank!!!

    Bankdrücken Langhantel
    Rückenlage auf einer Flachbank. Die Langhantel aus der Vorrichtung heben und dabei langsam bis kurz vor die Brust absenken. Dann wieder schnell nach oben drücken und drücken bis die Arme gerade sind. Hier kurz die Brustmuskulatur anspannen und dann wieder langsam absenken.

    Bankdrücken Kurzhantel
    Ebenfalls Rückenlage auf einer Flachbank. Die beiden Kurzhanteln werden wie beim normalen Bankdrücken 90° nach oben vor die Brust gedrückt. Die Hanteln zusammen bis sie sich berühren. Beim höchsten Punkt noch einmal zusätzlich die Brustmuskulatur anspannen. Danach wieder langsam absenken, dabei gehen die Ellenbogen nach außen hin weg. Die Kurzhanteln soweit absenken bis sie auf der Brust aufliegen würden und man ein “ziehen” in der Brustmuskulatur verspürt. Nun wieder langsam und kontrolliert nach oben drücken.

    Andere Variation: Die Hanteln haben beim stemmen, den selben Abstand zueinander, wie beim herablassen.

    Schräg-Bankdrücken Langhantel
    Rückenlage auf einer Schrägbank. Die Langhantel dabei exakt senkrecht nach oben heben. Ansonsten alles wie beim normalen Bankdrücken.

    Schräg-Bankdrücken Kurzhantel
    Rückenlage auf einer Schrägbank. Die beiden Kurzhanteln dabei exakt senkrecht nach oben heben. Ansonsten alles wie beim Bankdrücken mit Kurhanteln.

    Negativ Bankdrücken Langhantel
    Rückenlage auf einer negativen Schrägbank einnehmen. Die Füße müssen fixiert sein, damit sich die die Position nicht verändern kann. Die Langhantel nun stemmen, wie beim normalen Bankdrücken, wichtig ist auch hierbei dass die Langhantel senkrecht zum Boden gestemmt wird. Beim höchsten Punkt die Brustmuskulatur zusätzlich noch anspannen, dann langsam und kontrolliert wieder bis kurz vor die Brust absetzen und die Übung noch mal ausführen. Bei dieser Übung muss jemand zweites anwesend sein, um Hilfestellung beim Auf- und Ablegen der LH zu geben.

    Negativ Bankdrücken Kurzhantel
    Siehe “Negativ Bankdrücken Langhantel” und “Bankdrücken Kurhantel”
    Butterfly Maschine
    Den Sitz so positionieren, dass man mit den Unterarmen die Polster zusammendrücken kann und die Armhaltung einen rechten Winkel beschreibt.
    Wichtig bei dieser Übung ist, dass die Unterarme auf dem Polster aufliegen evtl. noch die Hände, aber das nicht mit Hilfe der Hände die Zusammenführung der Polster stattfindet. Die Übung langsam und mit beiden Armen synchron zueinander ausführen. Wenn die Polster sich berühren, die Brust noch zusätzlich anspannen und kurz halten. Danach langsam die entgegengesetzte Bewegung ausführen, das Gewicht jedoch nicht ganz absetzen um immer unter Spannung zu stehen.

    Butterfly Seilzug
    Sie stehen zwischen den zwei Türmen eines Seilzuges. Sie halten die Griffe, welche an der obersten Station befestigt sind, mit seitlich gestreckten Armen. Die Beine sind leicht gegrätscht und der Oberkörper ein wenig nach vorne geneigt. Beim Einatmen werden nun die Arme vor dem Körper zusammengeführt und in dieser Stellung ausgeatmet. Dabei sollten sich die Griffe beinahe berühren. Nun kurz halten und wieder langsam in Startposition zurück.

    Butterfly Kurzhantel
    Rückenlage auf einer Flachbank. Die Arme mit den Kurzhantel leicht gebeugt nach oben ausgestreckt. Nun langsam die Arme langsam auseinander synchron zum Boden lassen, dabei immer auf eine leichte Beugung achten! So weit wie möglich zurück, dann langsam und synchron wieder zusammenführen. Am höchsten Punkt die Brustmuskulatur zusätzlich anspannen.

    Überzüge
    Stellen Sie sich eine Trainingsbank zurecht und legen sie auf das eine Ende eine Kurzhantel bereit. Legen Sie sich nun quer auf die Bank, so dass Ihre Schulterblätter aufliegen und der Rest des Körpers frei bleibt.
    Warum nicht richtig auf die Bank legen? Weil Sie dann nicht Ihr Hinterteil schön in Richtung Boden drücken können. Damit würde ein grosser Teil der Dehnung Ihres Brustkorbes verloren gehen.
    Nun nehmen Sie die Hantel in beide Hände, drücken sie mit leicht angewinkelten Armen über ihr Gesicht und lassen sie nun hinter Ihren Kopf hinunter. So weit, bis Sie merken, Ihr Hinterteil bewegt sich nach oben - hier beginnen Sie abzufälschen, also ziehen Sie die Hantel wieder nach oben.
    Achten Sie darauf, die Muskeln ständig unter Spannung zu halten, also ziehen Sie die Hantel höchstens bis über Ihren Kopf.

    Liegestützen
    Sie befinden sich mit dem Gesicht zum Boden und stützen sich auf Ihre Hände, wobei die Arme gestreckt sind. Der Körper ist brettgerade und vollständig gestreckt. Die Hände befinden sich in Schulterbreite oder etwas weiter auseinander.
    Senken Sie nun den Körper gleichmäßig nach unten, so dass die Arme rechtwinklig gebeugt sind.
    Nun drücken Sie sich wieder bis zur vollständigen Streckung der Arme hoch.

    So nun will ich hören, welche Übungen Ihr noch macht, am Besten mit einer kurzen Beschreibung zur Ausführung.

    Wenn Ihr Interesse habt und auch fleißig andere Übungen noch postet, dann würd ich sowas auch zu anderen Muskelgruppen machen....
    Ich denke das wäre ma ne ganz gute Übersicht über eine Reihe von Übungen die man ausführen kann, denn so einen thread hab ich hier noch nicht gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 10.08.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Als Butterfly definiert man die Übung an der Maschine. Die Übungen am Seil nennt man Cable-Cross und mit den KHs nennt sich Fliegende oder im Rahmen der Anglifizierung Flies.

    Mein Workout setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

    6 Sätze KH Schrägbankdrücken (2 Aufwärmsätze) Woche A
    6 Sätze KH Flachbankdrücken (2 Aufwärmsätze) Woche B
    4 Sätze LH Flachbankdrücken Woche A
    4 Sätze LH Schrägbankdrücken Woche B
    4 Sätze Schrägbank-Fliegende Woche A
    4 Sätze Butterfly Woche B
    4 Sätze Cable-Cross
     
  4. MickH

    MickH Newbie

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fliegende auf der SChrägbank, sind dann also zwar auch für die Form, aber eben mehr für den oberen Brustmuskel, seh ich das richtig????? :oops:
     
  5. #4 Anonymous, 10.08.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das siehst Du richtig, den der obere ist oftmals das Problem vieler Eisenbieger.
     
  6. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Mein Training:
    Woche 1:
    4 Sätze Flachbank LH
    4 Sätze Cable Cross 0°
    4 Sätze Schrägbank KH

    Woche 2:
    4 Sätze Schrägbank KH
    4 Sätze Fliegende Flachbank KH
    4 Sätze Dips

    Habe versucht die drückenden Bewegungen (die bei mir ganz klar Überwiegen) zu trennen, damit sich der Trizeps zwischendurch erholen kann. Und wie ihr sehen könnt, auch bei mir der Fokus auf Schrägbank.

    Als Übung sicherlich vergessen: Dips, vorgebeugt und Ellenbogen weiter auseinander.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Pullface, 18.08.2006
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi
    bin grad auf malta aund schrieb aus einem internetcafe (also net wundern wenns weng komisch aussieht , tastatur is englisch)

    gut dass du das mal zusammengefasst hast , ich suche naemlich noch nach uebungen fuer die brust
    leider braucht man fuer die meisten uebungen von dir irgendwelche geraetschaften die ich nicht habe =(


    ich mache im moment nur ueberzuege und liegestuetzen zur brust
    was koennte ich noch tun (fragezeichen , finde es auf der tastatur net)

    THX

    PULL
     
  9. #7 Hantelfix, 19.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    @MickyH, die Aufstellung gefällt mir ganz gut. Du hättest uns aber nicht "sietzen" müssen. :-D @ Pullface, z.B. noch Dips, Fliegende, Liegestützen zum Rücken. Erhol dich gut auf Malta.
     
Thema:

Übungen für die Brustmuskulatur

Die Seite wird geladen...

Übungen für die Brustmuskulatur - Ähnliche Themen

  1. übungen für äußeren Trizeps zuhause

    übungen für äußeren Trizeps zuhause: hallo, ich habe einen relativ stark ausgeprägten inneren trizeps, aber will natürlich auch den äußeren trainieren. ich habe 2 kurzhanteln à 20...
  2. Übungen für schlechte Körperhaltung

    Übungen für schlechte Körperhaltung: Hallo liebe Gemeinde, nach langer Abwesenheit (>5 Jahre) mal wieder ein Beitrag von mir. Nach dem ich nun das Studium beendet habe und fast...
  3. Dehnübungen für die Arme

    Dehnübungen für die Arme: Welche Dehnübungen für die Arme könnt ihr empfehlen ?? Ich werde nachdem ich die Entzündung der Sehne am rechten Arm auskuriert hab, die arme...
  4. Übungen für äußeren Trizeps und Bizeps

    Übungen für äußeren Trizeps und Bizeps: Ich bin auf der Suche nach guten Übungen für den äußeren Trizeps und Bizeps. Für den Bizeps habe ich gelesen das man z.B. die Curls mit engem...
  5. Fitnessübungen für zu Hause

    Fitnessübungen für zu Hause: Hallo liebe Sportfreunde, wir haben uns ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Einen Youtube Channel mit vielen verschiedenen Videos zum Thema...