Übungserläuterung bei den Armen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Miko85, 06.01.2007.

  1. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Moin Moin

    Ich bin da zufällig mal wieder über ein Trainingsplan gestossen wo das Haupt augenmerk auf die Arme gelegt ist. Ich bin mir nur nicht sicher was mit Liegendes Trizepsstrecken
    oder Beidhändiges Kurzhantel Trizepsstrecken gemeint ist.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 06.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

  4. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    mit kh im liegen wirds auch schon mal schädelzertrümmerer genannt! :ok:
     
  5. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Beim beidarmigen Kurzhanteltrizepsstrecken umfasst du eine Kurzhantel mit beiden Händen, hebst sie über den Kopf und senkst sie in den Nacken ab. Von hier aus ziehst du sie wieder horizontal nach oben. Die Ellenbogen sollten während der Ausführung völlig unbewegt bleiben.
     
  6. #5 faithless, 06.01.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    welcher muskel hilft eigentlich wenn man die arme nicht paralell zum körper hält sondern die ellenbogen nach außen stehen?
     
  7. #6 Anonymous, 06.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    skullcrusher eine von meinen lieblingsübungen :-D
     
  8. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    ebenso! :mrgreen:
     
  9. #8 Hantelfix, 06.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ist meine Liebligs-Trizeps-Übung. :-D
     
  10. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Je weiter die Ellenbogen nach außen stehen, desto mehr werden die Gelenke und Bänder in die Bewegung mit eingebunden. Das äußert sich dann bei dauerhaft fehlerhafter Übungsausführung in Ellenbogenschmerzen.
     
  11. #10 faithless, 07.01.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    thx :cheesy:
    beo hohem gewicht tendiere ich imemr dazu aber mein trainingspartner ermahnt mich shcon immer :mrgreen:
     
  12. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    und wie kannse das verhindern?
    also wenn man die übung macht, dann gehen die,wenn man hochdrückt doch von alleine nach aussen, ...
     
  13. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    dann hast du zu viel gewicht drauf alter... :alarm:
     
  14. #13 Anonymous, 07.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    muss nicht unbedingt sein!Ich hab einen anderen griff wie die meisten bei dieser übung. Ich hab des von nem kollegen und dann auch beim rühl beobachtet. Ich greif die sz stange ziemlich weit innen und dadurch tendieren die ellenbogen mehr dazu nach ausen zu gehen hab aba keine schmerzen bis jetz bekommen.
    Ich hab gehört diese haltung wird von den meisten falsch gemacht un dass wenn man weiter innen greift viel mehr belastung auf dem trizeps liegt. Will aba niemanden was falsches bei bringen hab kein wissenschaftlichen beleg dafür. Ist aus meiner erfahrung.
     
  15. #14 Anonymous, 08.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei sauberer Ausführung mit dem korrekten Gewicht sollte das nicht der Fall sein.

    Um mal auf die Erwähnte Ausführung von Rühl zu kommen...der Klotz kann die Ellenbogen aufgrund der Muskelmasse nicht mehr eng halten!
     
  16. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)
    genau, ich fasse die Stange auch immer sehr eng,also mitta sz-stange.. und da krieg ich schmerzen im ellebogen... gehen ja noch, aber dadurch gehen die ellebogen von alleine nach aussen...
    mache ich etwas falsch????


    Luke
     
  17. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)
    Ich habe die Sz-Stange (7,5 kg) und pro Seite eine 5 kg Scheibe, zusammen 17,5 kg...
    Ist das etwa zuviel ??? :(
     
  18. #17 Anonymous, 08.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Luke

    versuch mal die Übung solange ohne Gewicht auszuführen,bis du es risch hinbekommst?Vlei liegt es nicht am Gewicht sondern an der Ausführung?
     
  19. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    Hm.... Bei mir ist es so, dass ich bei der Übung sehr stark darauf achte, dass die Ellebogen möglichst nah am Körper bleiben und nicht nach aussen wandern,aber die letzten 20-30 cm der streckung ist es mir unmöglich die ellebogen so zu halten wi eam anfang.... kp :(
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sensation White, 08.01.2007
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Dann nehm mal weniger Gewicht und achte genau auf die Ausführung.
     
  22. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    missst, habbich gestern zuletzt, muss ich ja noch warten!!! Aber werde ich in Folgezeit noch mehr drauf achten...
    na ja... eigentlich achte ich schon so gut es geht auf die ausführung ... na ja... oder sollte ich mal den griff etwas ändern? also die griffhaltung??? also etwas verbreitern???
    Luke ...
     
Thema:

Übungserläuterung bei den Armen

Die Seite wird geladen...

Übungserläuterung bei den Armen - Ähnliche Themen

  1. Aufwärmen und Cool-Down beim BWE

    Aufwärmen und Cool-Down beim BWE: Hi, was kann man vor-, und nach dem BWE Training machen, um seinen ganzen Körper aufzuwärmen zu dehnen etc? Habe in der Suchliste nichts darüber...
  2. An den Armen zulegen möglich?

    An den Armen zulegen möglich?: Hallo, ich möchte dieses Jahr mal damit anfange, etwas mehr Statur zu bekommen und meine Muskulatur etwas auszubauen, ohne jetzt aber zu...
  3. Problem mit Masseaufbau an den Armen

    Problem mit Masseaufbau an den Armen: Hallo zusammen Ich hab das Problem, dass eigentlich alle Muskeln bis auf meine Arme ganz gut an Masse aufbauen. Dadurch sind meiner Meinung...
  4. Disbalance in den Armen

    Disbalance in den Armen: ... also irgendwie werd ich die nicht los. Aktuelle Messung rechts = 33,7cm links = 32,2cm (auf den Bildern in der Galerie sieht man es auch...
  5. Beulen auf den Armen?

    Beulen auf den Armen?: Hallo! Frage: vor einem halben Jahr traten bei mir am rechten und kurze Zeit später am linken Unterarm (Innenseite) kleine Erbsengrosse Beulen...