Unterarmtraining

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von etheric, 07.03.2009.

  1. #1 etheric, 07.03.2009
    etheric

    etheric Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hey jungs, für wie sindvoll haltet ihr Unterarmtraining?

    Ich persönlich für sinnvoll.

    Wollt einfach ma eure Meinungen hören und dann gucken ob ichs jetzt verstärkt machen soll.

    Gruß

    spl4sh0r
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yemenoezkurt, 07.03.2009
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    ich halte es für nicht sinnvoll, da Kreuzheben (Obergriff),klimmzug usv Unterarme tranieren. Durch zusatztraining erreicht man eher das Gegenteil. Aber es gibt sicher ausnahmen aber eher 1 von 30 bräuchte vielleicht ein leichtes Unterarmtraining.
     
  4. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Warum hältst du es für sinnvoll ?

    Die Unterarme gehören zu den am meisten "überpowerten" Muskel - der Sinn eines zusätzlichen Trainings erschließt sich mir nicht... ?
     
  5. sk89

    sk89 Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Also ich bin jetzt noch nicht so lang dabei.
    Aber ich stimme yeme zu, stimmt schon das die unterarme bei vielen übungen eigentlich genug mit trainiert werden..
    empfinde ich auch selbst so.. latzug, ruder .. merke ich immer selbst das es auch in die unterarme geht ;)
     
  6. #5 etheric, 07.03.2009
    etheric

    etheric Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    ja das stimmt .. aber bei mir is es so, dass ich einen relativ stark ausgeprägten rechten unterarm habe, weil ich schon unzählige jahre Tischtennis spiele ...

    im linken is es halt weniger

    um beim kreuzhaben hab ich zuwenig griffkraft im linken ...

    dachte das könnte helfen ....

    gruß

    spl4sh0r :D

    PS: NEIN! ich hol mir nich diese bandagen =)=)
     
  7. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Weiß jetzt nicht, ob das nur ein Spaß von dir war, aber gerade in deinem Fall würde ich keine Bandagen verwenden(oder nur selten) sonst kann sich die Kraft der Unterarme nur schwer angleichen.
     
  8. #7 Anonymous, 07.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :kringel:

    You made my day!
     
  9. #8 etheric, 08.03.2009
    etheric

    etheric Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    also zu zarak ...

    ne war eigentlich kein spaß und ich hatte hier schonma ein thread offen wo ich mein prob mit KH geschildert hab .. da haben manche gesagt: bandagen würde helfen ... und dann meinte ich dass das ja quatsch is weil dann meine unterarme nicht trainiert werden ...

    naja ..gut ... also dann werd ich wohl mit unterarm training starten ..


    und zu nuclear... verstehe das i.wie nich -.-'

    naja .. du kannst mir schon glauben wenn ich rechtshänder bin und 14 jahre TT spiele, dass mein rechter unterarm viel defenierter und ausgepägter ist als mein linker ... is doch logisch .. wenn ich jeden tag damit die bewegung mache ...

    erklär mir ma was du meinst ... wenn es darum geht dass ich beim TT keine muskelmasse am UA aufbaue is mir das auch klar , aber er is austrainiert und sieht damit größer aus( is er auch)

    gruß

    spl4sh0r :D
     
  10. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Wie gesagt, ich rate dazu, einfach ganz normal ohne Bandagen zu trainieren, dann sollte sich der linke Unterarm mit der Zeit anpassen.

    Extra UA Training würde ich erstmal lassen.
     
  11. #10 etheric, 08.03.2009
    etheric

    etheric Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    jo alles klar

    danke =)
     
  12. #11 Trigger85, 08.03.2009
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Ich habe ein ähnliches Problem. Meine Griffkraft und die Kraft der Unterarme hinkt ein bisschen hinter her. Das zeigt sich vor allem beim Kreuzheben und bei den Shruggs. Ein Extra-Training mache ich zwar nicht, aber mich würde interessieren, ob ich die besagten Übungen ohne Handschuhe durchführen soll. Würde mir das mehr bringen?
     
  13. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Nein, Handschuhe spielen keine Rolle.

    Bei Übungen wie KH oder shruggs ist es völlig normal, daß die Unterarme irgendwann nicht mehr mithalten können, solange man parallel greift, da das Gewicht einfach zu hoch wird.

    Deswegen greifen die Wettkampfathleten beim KH auch zum Kreuzgriff. :wink:

    Parallel könnten sie diese Lasten nämlich auch nicht mehr richtig halten.
     
  14. #13 Anonymous, 08.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und wenn du Leistunssportler im TT bist, ich bin mir sicher, dass eine schon normale Onanierrate wesentlich bedeutender für die Entwicklung einer Asymmetrie ist als dieser Sport.
     
  15. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Das denke ich nicht.
     
  16. Hanuta

    Hanuta Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätt n Vorschlag: Tischtennis mit rechts.... 5 gegen Willi mit links => zack!!! Es ist wieder symmetrisch :mrgreen:
     
  17. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    mh ich Stimme Nuclear da aber auch zu :mrgreen:
     
  18. #17 WongFeiHung, 08.03.2009
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    also da ich sleber einige jahre aktiv tt im verein gespielt habe weiss cih das nclear wohl nicht recht behalten wird.(ausser bei 10 stunden dauer onanieren)kann mich also nur zarak und etheric anschliessen
     
  19. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Es geht hier sowieso nicht darum, wem man "glaubt"- es geht um simple Fakten.

    Der gleiche Effekt tritt bei Tennisspielern auch auf, nur wesentlich stärker, da der Schläger größer und schwerer ist und höhere Kräfte auftreten, trotzdem funktioniert das in abgeschwächter Form auch beim TT.

    btw


    Ich find's immer etwas peinlich, wenn man sich über etwas lustig macht und dann selber nicht Recht hat. :wink:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 08.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  22. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Und was willst du jetzt damit sagen, daß es bei dir nicht so ist ?

    Schön für dich.

    Es gibt aber zahlreiche Tennisspieler bei denen sich der Armumfang rechts und links massiv(mehrere Zentimeter) unterscheidet, daß es bei manchen weniger stark ausgeprägt ändert nichts an der Tatsache, daß es auftreten kann.
     
Thema:

Unterarmtraining

Die Seite wird geladen...

Unterarmtraining - Ähnliche Themen

  1. Unterarmtraining

    Unterarmtraining: ich hab da mal ne frage an euch.welche übungen sind am besten für die unterarme geeignet?weil die sind nämlich mein problem.hab wohl schon...
  2. Isoliertes Unterarmtraining

    Isoliertes Unterarmtraining: habe gestern von einer Übung gehört die die Unterarme isoliert trainiren soll ich nehme an sie heißt "Unterarm-Curl" man nimmt eine SZ-Stange...