Untergewicht

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Donnie.B, 12.03.2007.

  1. #1 Donnie.B, 12.03.2007
    Donnie.B

    Donnie.B Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo zusammen ...

    Ich habe ein großes Problem und hoffe ihr könnt mir dabei helfen. Also erst mal zu mir ich bin 20 Jahre alt 1,80cm groß und wiege 59/60 kilo nicht mehr und nicht weniger. Und um es mal auf Deutsch auszudrücken das geht mir ziemlich aufn Sack. Ich war auch kürzlich erst im Krankenhaus weil mir Lungenblässchen geplatzt sind das auch darauf zurück zuführen weil ich so dünn bin.

    So nun meine Frage an euch: Wie kann ich inenrhlab kürzester Zeit ( ca. 3 Monate) min 10 Kilo zunhemen mehr ist natürlich noch besser. Hat jemand von euch für mich einen richtig Coolen ernährungsplan den er mir geben würde oder Trainingstipps noch dazu ich habe hier zuhause auch eine Hantelbank und normale hanteln.

    Ich muss auch in 3 Monaten zur Bundeswehr und ich hab kein Bock da auch noch als bohnenstange da zu stehen :)

    Ich hoffe ihr hab für mich ein paar sachen parat

    Danke schonmal im vorraus
    Grüße Donnie :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    10kg in 3 Monten sind möglich...allerdings werden min. 7kg davon fett sein! Ich will Dir keine Illusion rauben...aber glaubst Du im ernst man baut mal eben so in 3 Monaten 10kg Muskaln auf....Du kannst froh sein, wenn Du diese Muskelmasse in einem Jahr aufbaust!
     
  4. #3 Donnie.B, 12.03.2007
    Donnie.B

    Donnie.B Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    nein das mir schon klar das es keine 10 kilo muskeln sein werden :) aber sagen wir mal so ich werde was dafür tun das es nicht nur fett sein wird :) hauptsache ich nehme zu erst mal .... wenn es möglich ist weisst du denn wie ?
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hi donnie,

    ich kenn dein problem ganz gut...bei mir waren es mal 69 kg auf 1,90...
    zur ernährung....ganz wichtig ist regelmässig essen...also nich mal hier und da und dann unmengen sondern gezielt alle 2 bis 3 stunden...auch, wenn du kein hunger hast...dann versuch, dich ew und kh reich zu ernähren (also viel dunkles brot, kartoffeln, reis und nudeln, viel fleisch, fisch und eier).
    du solltest so auf 6 bis 7 mahlzeiten am tag kommen. und keine angst, schon durch deine genetik wirst du nicht so wahnsinnig viel an fett zuhehmen.
    10 kg in drei mon. halt ich auch für übertrieben...aber so 3 bis 5 kg sollten machbar sein...
    trainingsmässig würde ich dir 2mal die woche ganzkörperzirkel empfehlen...gute trainingspläne dazu findest du hier im forum oder bei hantelfix...

    bis dahin viel erfolg!
    gruss, amano
     
  6. #5 Donnie.B, 12.03.2007
    Donnie.B

    Donnie.B Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    hätte den jemand einen schönen ernährungsplan parat ? trainingspläne gibt es ja in unmengen :P
     
  7. #6 Pullface, 12.03.2007
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    wieso willst du unbedingt einen genauen Fressplan ?
    wenn du einfach nur erstmal die 10KG draufsetzen willst dann Futter doch erstmal soviel wie möglich von dem oben genannten Zeugs ... alle 2-3 Stunden :-D
     
  8. #7 gasmeister, 12.03.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    10kg in 3 Monaten...

    Probier mal diesen EP:

    Vielleicht schaffst du sogar 20kg :biggrin:
     
  9. #8 Schokoriegler, 13.03.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    3-5 kg? in 3 Monaten?

    nicht eurer ernst oder?
    diese Menge an Muskeln kannst du bei guter Genetik in einem Jahr zunehmen und das schafft nicht jeder. Wie kommt ihr auf diese Werte ? Denn jeder der mehr als zwei drei Jahre trainiert weiß von sich selbst das er keine 10 kg Muskeln zugenommen hat und nach der obigen Rechnung müßte das gehen. Die jungen Eisenbieger verzweifeln bei solchen angaben da sie denken sie machen was falsch und dann greift man schnell mal zu irgend welchen mittelchen damit man inetwa in dieses erfolgschema reinpaßt.
     
  10. #9 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau im Lexikon, da findest Du genügend Tipps zur Ernährung.
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    3-5 kg gewichtszunahme in drei monaten ist durchaus realisierbar...dass das natürlich nicht reine muskelmasse ist, sollte jedem klar sein...

    er hat ja selber gesagt, das es ihm da nicht auf 100% muskelmasse ankommt. so eine gewichtszunahme, selbst wenn sie zum grössten teil aus wasser und fett besteht, kann schon erheblich das selbstwertgefühl steigern...
     
  12. #11 Schokoriegler, 13.03.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    aus der sicht ist es ein ja aber grundsätzlich denke ich das wir alle samt muskeln zunehmen wollen und fettpolster und wasseransammlungen sind eher nebenprodukte die wir in kauf nehmen. und in 3 monaten 5 kg da hast du vielleicht 3/4 kg muskeln dabei wenns gut geht und das kann doch in keinem interesse sein.
     
  13. #12 Spocker, 14.03.2007
    Spocker

    Spocker Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG
    Hey ich habe exkat das gleiche Problem...

    Bin ca 195 groß und wiege 67 Kilo und das ist echt zu wenig...
    Das Problem ist nur: Ich kann essen was ich will, ich knacke einfach nicht die 70 Kilo :bash:

    Habe mir jetzt Überlegt Weight Gainer zu holen, habt ihr da Erfahrungen mit?
    Habt ihr sonst noch andere Tipps parat?

    Thx, Sven
     
  14. #13 Hantelfix, 14.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Weight Gainer sind für Hardginer sehr sinnvoll. Allerdings muss auch das Training und die komplette Ernährung stimmen.
     
  15. #14 Spocker, 14.03.2007
    Spocker

    Spocker Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG
    Was heißt das genau? Ernährung muss stimmen? Ist schon klar, das ich ganz normal weiter esse und ausgewogen ist die eigentlich auch...

    Was haltet ihr hiervon? Ist das auch noch für den Gewichtsaufbau ok?
    Ist nämlich nicht ganz so teuer... das hier ausm Shop geht ja auch noch...

    xxx

    edit hantelfix
    Bitte keine Links von anderen Shops posten.
     
  16. #15 Anonymous, 15.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau mal im Lexikon...da findest Du genügend Ernährungsgrundlagen.
     
  17. Yannic

    Yannic Hantelträger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0


    woher haste denn diesen EP?
    also wenn man mit einer solchen ernährung kann man ja nicht anders als zunehmen
     
  18. #17 yoshimitsu, 15.03.2007
    yoshimitsu

    yoshimitsu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bellach (Schweiz)
    lol... aber ausgewogen sieht anders aus... McD zu Mittag Eis, Nutella... boa... da wird ja alles zu Fett... meine Fresse... auch wenn ich wollte könnte ich nicht so viel in mich rein stopfen... bin doch keine Mastsau! :kringel: :kringel: :kringel:
     
  19. #18 Anonymous, 15.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zunehmen..zweifelsfrei...aber nicht nur Muskeln! :-)
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gasmeister, 15.03.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Der EP ist von so nem Powerlifter von bbsezene :biggrin:
     
  22. #20 Andre/zorn, 15.03.2007
    Andre/zorn

    Andre/zorn Hantelträger

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgthann
    wenn man soviel isst muss man ne ziemlich große Brieftasche haben.
     
Thema:

Untergewicht

Die Seite wird geladen...

Untergewicht - Ähnliche Themen

  1. Wampen trotz Untergewicht und intensivem Training

    Wampen trotz Untergewicht und intensivem Training: Hallo zusammen! Ich (31 Jahre alt) habe ein Problem. Ich achte sehr auf meine Ernährung und trainiere meinen ganzen Körper relativ intensiv und...
  2. Untergewicht-Und alles was dem Fitness angeht -Hilfe

    Untergewicht-Und alles was dem Fitness angeht -Hilfe: Zu mir. Ich bin 19 Jahre jung, und wiege 48 kilo auf knappen 180 (!) Mein ziel, ist es durch Fitness mein Körper ein ebestimmte "betonung" zu...
  3. Trainieren trotz Untergewicht

    Trainieren trotz Untergewicht: Hallo Leute, ich bin neu im Forum und habe ein Problem. Ich bin 17 Jahre alt, und habe starkes Untergewicht(Wiege 52 kg) Egal wie viel ich...
  4. Untergewicht - Der Start ins Training

    Untergewicht - Der Start ins Training: Hallo liebe Muskelpower-Community! :) Wie ihr bereits im Thread-Titel erkennen könnt, "leide" ich derzeit an Untergewicht. Ich wiege derzeit...
  5. Bitte um Hilfe - Untergewicht

    Bitte um Hilfe - Untergewicht: Hallo Gleichgesinnte :-) Hab mich hier schon teilsweise sehr gut durchgelesen, doch genau zu meinem Problem leider keine Antworten gefunden......