Veggie und Anfänger

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Campino, 14.01.2008.

  1. #1 Campino, 14.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo alle zusammen!
    Ich bin durch nen Freund auf diese Seite gestoßen und finde sie bis jetzt echt Klasse-dickes Lob!=)
    Ich habe mir bereits die Foren zu "uner 18", "ernährung" ec. angeschaut.
    Mir also schonmal Grundlegend informiert.
    Jetzt habe ich aber dennooch ein paar fragen=)
    Bin übrigens 1,86 ; 71Kilo ; 16 Jahre -also relativ dünn

    1)
    ich bin vegetarier d.h. esse kein Fisch und Fleisch habe aber keine Mangelerscheinungen(also genug Eisen, Proteine und da ich jeden Tag Käse und eier esse auch genug Kohlenhydrate^^.
    Hab ich jetzt trotzdem ein "Problem", bzw. Defizite?

    2)
    Ich war bereits ienmal für einen Monat im Fitnessstudio allerdings hat diese nun geschlosenn- und nach dem Thread hier ist es wohl auch gut so!
    Allerdings weiß ich jett niht wie ich optimal trainieren soll da ich jetzt defenitiv anfangen möchte!
    Zuahuse habe ich nur 2x 4g Hanteln und eine 5-10 Kg Hantel!
    Ich würde es aber gerne mit Body-weight probieren.
    Kann ich mir iwo einen trainingsplan "erechnen" lassen?
    beim Artzt oder vieleeicht sogar hier?=)
    Einfach mal was , dass ich 1-2 Moante jeden Abend??? durchziehe und eine Grundlage bildet-etwas Muskeln wären schon bei meinem Gewicht;)

    mit freundlichen grüßen

    Campino :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo und Willkommen im Forum.

    Hier haben wir einen BWE-Plan für dich:

    20 Liegestütze
    20 Crunshes
    10 Klimmzüge
    20 Hockstrecksprünge
    20 Adlerschwünge
    20 gerade Crunshes mit angehobenen Beinen
    20 Arnold Dips
    20 Ausfallschrittsprünge

    Diesen Plan machst du 3x pro Woche mit jeweils 3 Durchgängen. Zwischen den Trainingstagen solle jeweils ein Tag Pause sein.

    Zur Ernährung, ob du ein Problem oder Defizite hast, kann ich so nicht beurteilen. Dazu müssten wir mal einen Beispieltag deiner Ernährung sehen.
     
  4. #3 Anonymous, 14.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen im Forum!

    Andy hat dir ja schon einen Plan gepostet, für den bräuchtest du lediglich eine Klimmzugstange, bei deinem Gewicht tut es auch noch ein Türreck. Ich würde noch Beinheben im Liegen ergänzen.

    Die Übungen findest du hier bebildert.


    Zur Ernährung. Vorteilhaft ist es natürlich nicht, kein Fleisch zu essen, aber mit aureichend Magerquark kommst du auch so auf das benötigte Eiweiß. So nebenbei Eier und Käse enthalten Fett und Eiweiß, keine Kohlehydrate, die findest du in Kartoffeln, Reis und Getreideprodukten.
     
  5. #4 Campino, 14.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Okay danke schonmal für die schnellen Antorten!
    Ich werde dann gleich anfangen zu trainieren!
    Wie lange mach ich diese "grundsachen" ich habe nur noch 6 Moante Zeit um mich ein bisschen zu kräftigen.
    Schaffe ich das mit diesem Plan

    mfg
    Campino
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du wirst schon nach ein paar Wochen, die ersten Erfolge sehen. Aber Bodybuilding / Kraftsport ist halt eher eine langfristige Geschichte. Mal schnell eben die Strandfigur auspacken ist da nicht drin.
     
  7. #6 Campino, 14.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    ja das ist wol wahr =)

    Bei 3 übungen weiß ich noch nciht genau wie ich die ausführen soll und habe sie auch nicht gefunden weil es soviele gibt^^
    Und zwar:
    -Arnlod Dips
    -Adlerwschünge
    -Ausfallschrittsprünge

    mfg
    Campi
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Adlerschwünge

    [​IMG]

    Arnold Dips


    [​IMG]

    Ausfallschrittsprünge

    [​IMG]

    Du machst diese Bewegung, nur nach vorne. Dann springst nach oben ab. Im Sprung wechselst du den Fuß, so dass der hintere dann vorne ist.
     
  9. #8 Campino, 15.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Danke für die Mühe mit den pics!
    Ich habe mir grade ien eiweßs shake gekauft aus der dorgerie!
    Er enthält iwie 89% eiweis und 12gramm kohlenhydrate oder so.
    Kann nomma genauer nachgucken wenns erforderlich ist.
    1 Frage)

    Is der aus der Drogeire gut bzw. bruach ich als Anfänger sowas es schmeckt nicht sooo bombe^^ :-D :-)

    2 Frage)

    Da steht ich soll täglich 2-3 Drinks nehmen aber ich mache ja nur 3mal in der Woche das BWE.
    Wie soll ich das handhaben?

    Könnt ihr mir da einen guten Rat geben als Fachleute =)=)=)?!
     
  10. #9 Anonymous, 15.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also das Eiweiß aus der Drogerie ist i.d.R. ziemlich teuer, über die Qualität will ich mich nicht äußern, da ich das konkrete Produkt nicht kenne.

    Da du kein Fleisch isst, besteht eine gewisse Gefahr, nicht auf die benötigte Gesamtmenge Protein zu kommen, da würde sich eine Ergänzung anbieten, guck mal hier im Shop das Standard-Protein heißt glaube ich Pro85. Allerdings kannst du den Bedarf auch recht leicht mit Magerquark (eine Packung sind immerhin schon 65g) decken.

    Normalerweise lohnt sich am Anfang insbesondere Whey-Eiweiß (das ist ein spezielles) vor bzw. nach dem Training.
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Trag doch bitte dein Alter ins Profil ein, so muß man immer suchen.

    Das Protein aus der Drogerie ist in der Regel nicht der Bringer. Wahrscheinlich das Champ-Eiweiß von DM, oder? Das ist zudem auch noch überteuert.

    Brauch es auf und hol dir beim nächsten Mal ein vernünftiges Wheyprotein (z.B. hier aus dem Shop).

    Das Protein nimmst du unmittelbar nach dem Training, die restliche Proteinversorgung solltest du über die Ernährung sicherstellen.
     
  12. #11 Campino, 15.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Es heißt:" Das gesunde Plus - Eiweiß 90" von dm.
    Also nur einmal am Tag unmittelbar NACH dem training??? Net davor?
    Und wie siehts an den 4 tagen an denne ich laut BWE nicht trainiere aus?
    Soll ich es da nicht einnhemen?
    mfg
     
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Reicht wenn du es nach dem Training nimmst, vor dem Training kannst du es auch mit der normalen Ernährung abdecken.
     
  14. #13 Campino, 15.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    gut danke dafür!
    unmittelbar danach also?
    Wie ist es mit den trainingsfreien tagen ( immerhin 4 stück!)
    es da ganz weglassen oder weiterhin einnehemn - wenn ja wann und wie oft?
    mfg
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kannst du weglassen. Ist ja auch ne Geldfrage. Wie schon gesagt, die Proteinversorgung solltest du über die normale Ernährung sicherstellen.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Anonymous, 15.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Allgemein zu Eiweiß Pulver:

    Whey macht sofort nach sowie 1h vor dem Training und morgens direkt nach dem Aufstehen Sinn. Diese Reihenfolge gibt auch die Wichtigkeit an, wenn man das Geld ausgeben will, kann man zu allen drei Zeitpunkten ein Shake trinken, am wichtigsten ist es jedoch nach dem Training.

    Mehrkomponenten-Eiweiß eignet sich wenn die benötigte Gesamtmenge Protein 2-3g/kg&Tag gelegentlich nicht erreicht werden kann, ist das allerdings ein Dauerzustand, sollte die Ernährung überprüft werden.


    Aus dieser allgemeinen Erklärung kannst du schließen, dass es auch an trainingsfreien Tagen Sinn machen kann morgens ein Whey zu trinken, nötig ist dies jedoch nicht. An diesen Tagen kommt es im wesentlichen auf die Gesamtmenge Protein an (an Trainingstagen natürlich auch) und da wirst du als Vegetarier insbesondere Magerquark und Eier verzehren müssen.
     
  18. #16 Campino, 15.01.2008
    Campino

    Campino Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    oky
    rührei is meine leibspeise also von daher.....^^
    mfg
     
Thema:

Veggie und Anfänger

Die Seite wird geladen...

Veggie und Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Nicht nur für Veggies/Veganer

    Nicht nur für Veggies/Veganer: Wer keinen Bock oder kein Geld hat um sich Fleischersatz zu kaufen kanns auch gut selber machen: 1 KG Mehl mit Wasser zu einem festen Teig...
  2. Anfänger bittet um Bewertung

    Anfänger bittet um Bewertung: Hallo zusammen Bitte um Bewertung .. Bin Anfänger 35 Jahre 186 cm groß und jetzt von 75 kg auf 78 kg Dabei bin ich seit gut 6 Wochen besten...
  3. Anfänger

    Anfänger: Hallo ich möchte gerne etwas für meinen Körper tun und würde mir gerne Ratschläge einholen da ich so gut wie keinen Plan habe. Zu mir ich bin 1.70...
  4. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  5. Hilfe bei Anfängertrainingsplan

    Hilfe bei Anfängertrainingsplan: Hallo, ich habe mich dazu entschlossen regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. In der Vergangenheit hatte ich das Problem, dass nach der Arbeit...