Verdauungsprobleme

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von elvis, 28.06.2007.

  1. elvis

    elvis Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab mich nun mal angemeldet, weil ich eine Frage habe.

    Was kann man dagegen tun, wenn man bei zu viel Eiweißaufnahme, Probleme mit der verdauung bekommt (Verstopfung)???

    Ich versuche nun seit ein 2 Wochen, darauf zu achten vermehrt Sachen zu essen die viel Eiweiß enthalten. Fleisch, Fisch, Milch Käse usw.

    Kann es sein, das es daran liegt das es sich hierbei um tierisches Eiweiß handelt.
    Ich bin für alle Tips dankbar.

    Nun kurz zu mir:
    Ich war bis 2003 Langstreckenläufer und wog so um die 68 Kg bei 1,77m
    Doch leider musste ich aufhören, wegen Knieprobleme.
    dann hatte ich ein Jahr nichts sportliches gemacht und gemerkt, das mir das 1. zu langweilig ist und 2. ich ein paar Kilo zugenommen habe.
    Ich habe mich dann im Dez. 2005 entschlossen im Fitnessstudio anzumelden. Und es macht mittlerweile richtig Spaß.
    Habe nun schon 85Kg aber ich möchte nun noch etwas mehr Masse aufbauen, so 90-95Kg.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wie sieht´s mit Deiner Ballaststoffzufuhr aus ?
     
  4. elvis

    elvis Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich ess etwas Salat zum Fleisch hahaha

    meinst du wenn ich Müsli und so Sachen ess, es dann besser wäre?
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Sicher...tu Dir selbst einen Gefallen und eigne Dir erst mal die rudimentärsten Grundlagen der Ernährung an. Schaust mal hier ins Lexikon
     
  6. #5 Anonymous, 28.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Ballaststoffe sind essentiell für die Verdauung...Gemüse hat zwar auch ein paar, kann aber nicht mit denen aus Müsli, Haferflocken oder Vollkornbrot mithalten, was die Verdauungsunterstützende Wirkung angeht.
     
  7. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    leinsamen :wink:
     
  8. #7 Anonymous, 07.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    würde außerdem davon abraten, zuviel milch zu trinken, da ich davon zurzeit probleme bekommen habe (verdauung). kann natürlich sein, dass ich darauf reagiere und andere garnix merken.... jedenfalls wirkt sich zuviel milchprodukte bei mir negativ aus
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Laktoseintoleranz haste aber nicht ?
     
  10. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ah ja, wo ma grad bei verdauungsstörungen sin: ich muss ca. 30min nach jeder mahlzeit kacken. is das normal? ca. 5 mal am tag.
     
  11. #10 Jack Spezial, 07.07.2007
    Jack Spezial

    Jack Spezial Eisenbieger

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ne selbst ich der wircklich extrem viel isst muss grade 2 mal am Tag
     
  12. #11 Big "lash" A, 07.07.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Das legt sich wieder. Hatte ich auch eine lange Zeit.
     
  13. #12 Anonymous, 07.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    och joa 3-4x sinds manchmal schon :biggrin:
     
  14. #13 Hantelfix, 08.07.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Kommt drauf an was man isst. Wenn man viele stopfende Nahrungsmittel isst, kann es passieren, dass man nur alle 2 Tage aufs Klo muss. Das kann aber zu gesundheitlichen Problemen fuehren.

    Die Kost sollte daher immer ausgewogen sein.
     
  15. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    leut, heut warens 6x :panik: was soll ichn machen? meine eltern wollen mir mein eiweiß entziehen :wein: :wein:
     
  16. #15 Anonymous, 08.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Geh zum Onkel Doc ;)
     
  17. #16 Anonymous, 08.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das liegt net am Eiweiß.Denk mal du hast ne Stoffwechselstörung oder du ißt so viel wie n´Scheunendrescher das nicht mehr alles verwertet werden kann. Geh mal zum Doc!
     
  18. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hab mich heut gleich ma um des prob gekümmert: resultate warn, dass ich einen sehr schnellen stoffwechsel hab, keine ahnung, wieso. mit den blutwerten war alles okay.
     
  19. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    hehe... 6 mal ist schon krass. ich habe mal im muscleforum von jemanden gelesen, der eine crashdiät machte und nur einmal in 3 wochen kacken war :shocked:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das ist doch schon mal was, aber 6x ist trotzdem derbe...da sitzte ja fast den ganzen Tag auf´m Schacht :biggrin:
     
  22. #20 no_pain_no_gain, 10.07.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Rower ist das versteckte biologische Massenvernichtungswaffenpotential von Franken :biggrin: :mrgreen:
     
Thema:

Verdauungsprobleme