verletzung , änderung trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von ushiefnech, 12.04.2009.

  1. #1 ushiefnech, 12.04.2009
    ushiefnech

    ushiefnech Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich bin zur zeit verletzt, und kann deshalb kein krafttraining für die beine machen.
    ich wollte fragen ob ich meinen trainingsplan jetzt ändern kann, weil ja beim 3er split eine einheit wegfällt.
    ich wollte wissen ob ich einfach kann meinen beiden anderen einheiten 2 mal die woche machen ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 techniker, 13.04.2009
    techniker

    techniker Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Wie lang darfst du die Beine nicht trainieren? Eigentlich würde ich dir dazu raten, das Training erstmal komplett ruhen zu lassen, damit der Körper sich mal ein bisschen erholen kann.
     
  4. #3 BudBundy, 13.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Kommt auf die Intensität an. Wenn die Zeiten zwischen den Trainingseinheiten zu kurz sind für eine komplette Erholung, gibt es auch kein anschliessendes Muskelwachstum. Dann winkt Stagnation und eventuell auch leichtes Übertraining.

    Wenn du kein Beintraining machen kannst, splitte lieber die andren Muskelgruppen neu auf und intensiviere deren Training.

    Zum Beispiel

    Brust/Bauch
    Rücken/Schultern
    Armtag

    Oder

    Brust/Bauch
    Rücken/Trizeps
    Schultern/Bizeps
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Welche Art von Verletzung hast du denn?
     
  6. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Ja, wäre wichtig zu wissen, denn eine Verletzung des Unterkörper kann leicht auch die Bewegungsabläufe beim OK Training beeinflussen und das wäre nat. kontraproduktiv.
     
Thema:

verletzung , änderung trainingsplan

Die Seite wird geladen...

verletzung , änderung trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Schulterverletzung

    Schulterverletzung: Hallo, ich habe mir letzte Woche beim Schultertraining eine Verletzung zugezogen (ich gehe von einer Zerrung aus). Jetzt wurde es über die...
  2. Knieverletzung & Muskelaufbau & Abnehmen & guten Appetit

    Knieverletzung & Muskelaufbau & Abnehmen & guten Appetit: Hallo, ich habe eben bereits einen Thread eröffnet https://muskelpower.de/forum/post260037.html#p260037 und nun geht es um die Ernährung. Da ich...
  3. Trotz Knieverletzung (im Heilungsstadium) abnehmen

    Trotz Knieverletzung (im Heilungsstadium) abnehmen: Hallo, der Titel ist etwas unglücklich gewählt aber mir fiel für "Trotz" nichts besseres ein. Ebenso weiß ich nicht ob dies die richtige...
  4. Training nach leichter Verletzung!

    Training nach leichter Verletzung!: Servus Leute, erstmal zum Unfall: Also am Mittwoch (23.07) hab ich ein Fußball auf meinen Zeigefinger bekommen und der Knochen in der mitte im...
  5. BCAA´s während Verletzung

    BCAA´s während Verletzung: Hallöchen wie vielleicht einige schon wissen, bin ich zurzeit verletzt. Habe mir am Freitag die schulter ausgekugelt, am nächsten Freitag hab ich...