Verständnisfrage Beintraining

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Nelson, 29.01.2010.

  1. Nelson

    Nelson Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Moin, ich hätte mal eine Frage zum Beintraining. Also erstmal, das Beintraining unverzichtlich ist, steht ausser Frage, klar. Aber oft hört man, das die Beinmuckis die grössten im Körper sind und halt auch durch Training dementsprechen die meisten Wachstums-"Hormone" ausschütten.

    Wie soll man das verstehen? Muskeln können doch gar keine Hormone ausschütten wie z.B. die Schilddrüse etc.

    Wie kann man das jetzt verstehen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    Wenn du einen Muskel belastest, dann wird er gefordert. Beim Training mit Hanteln werden die Muskeln im Idealfall so stark belastet, dass es für den Körper heißt, dass er stärker gefordert wird als er selbst leisten kann. Wenn du also trainierst rüstet der Körper in der Erholungszeit auf indem er sich auf die hohen Belastungen vorbereitet und mit Muskelaufbau entgegenwirkt damit er beim Trainieren höheren Widerstand leisten kann...

    Die Hormone werden nicht durch die Muskeln ausgeschüttet, sondern das Hirn bemerkt eben wenn du trainierst, dass der Muskel aufrüsten muss und somit werden Hormone ausgeschüttet, die Muskelwachstum im gesamten Körper bewirken. Besonders aber in dem "Zielmuskel", weil genau dort die "Schäden" durchs Training wieder repariert werden müssen. Und je größer die betroffenen Muskelgruppen sind, desto mehr Hormone gibts fürs Wachstum. ;)

    LG
     
  4. Nelson

    Nelson Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Erstmal danke für die schnelle Antwort!

    Also heißt das im Prinzip, dass bei jedem Trainieren die Hormone für alle Muskelgruppen ausgeliefert werden? Der größte Teil geht an den Muskel den man gerade trainiert und der kleinere Rest an die restlichen Muskegruppen?
     
  5. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    :bash: :baeh:
    was ist wenn das hirn es nicht bemerkt :mrgreen:
     
  6. #5 Strohkopf, 29.01.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Naja wenn du deine Beine trainierst werden viele Hormone ausgeschüttet die auch dem Oberkörper zu gunsten kommen. Wenn du z.b. den Bizeps trainierst werden viel weniger Hormone ausgeschüttet weil der Bizeps ein kleiner Muskel ist.
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Dann hat man eben Pech gehabt und sollte sich besser eine Sportart suchen, wo man weniger Hirn braucht als im BB! :kringel:

    Grüße
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verständnisfrage Beintraining

Die Seite wird geladen...

Verständnisfrage Beintraining - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage Aminos BCAAS Whey

    Verständnisfrage Aminos BCAAS Whey: Hab mal ne Frage, BCAAs sind Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Whey ist Protein das sehr schnell zu aminosäuren...
  2. Verständnisfragen

    Verständnisfragen: Hallihallo, nach langem Lesen habe ich mich mal entschlossen zu posten, ob ich alles richtig verstanden habe. Anbei, vlt. sollte auch erwähnt...
  3. Verständnisfrage

    Verständnisfrage: hallo leute, war mit ein paar leuten letztens über Krafttraining etc geredet. Dann meinten einige du kannst mit erzählen was du willst ein...
  4. Joggen am Tag nach Beintraining?

    Joggen am Tag nach Beintraining?: Was sagt Ihr zu Joggen/Cardio am Tag nachm Beintraining?
  5. Joggen und Beintraining/Krafttraining generell

    Joggen und Beintraining/Krafttraining generell: Habe vor kurzem erst angefangen mit einem GK-Plan und wollte mal fragen ob man zu dem Plan noch 30 Minuten Joggen dranhängen kann?! Wenn nicht...