Verwirrung wegen Whey einnahme

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Taypan, 12.06.2008.

  1. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir zum ersten mal Whey zugelegt. Und nun bin ich leicht verwirrt wegen der Einnahmeempfehlungen auf der Rückseite:

    Empfohlen: Vor dem Schlafengehen, zum Frühstück, nach dem Training.

    Nicht empfohlen: Vor dem Training.

    Ich war mir sicher hier mal gelesen zu haben das es auch Sinnvoll wäre auch VOR dem Training einzunehmen, und vor dem Schlafengehen wäre ein MK doch auch Sinnvoller.

    Könnte mich kurz jmd aufklären?

    Lg Tay
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach dem Training und wenn,dann nur noch früh nach dem Aufstehen auf nüchteren Magen.Vor dem Schlafen dann lieber doch Thunfisch oder Magerquark.
     
  4. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    hab ich mich dann wohl doch verlesen, gut danke dir :ok:
     
  5. #4 Anonymous, 12.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne du hast dich nicht verlesen.
    In mehreren Threads wurde schon empfohlen Whey vor dem Training, nach dem Training und direkt nach dem Aufstehen zu nehmen.
    Vor dem Training ein Whey (ca. ne halbe Stunde davor) schadet auf keinen Fall, allerdings ist es nicht nötig, weshalb man sich das Geld halt auch sparen kann.

    Aber wie mir so schön geschrieben wurde, brauchst du es auch nicht nach dem Aufstehen nehmen, denn ob du nun 8 Stunden lang ohne Eiweißzufuhr schläfst oder es dann noch ne halbe Stunde länger bis zum Frühstück dauert, bis der Körper wieder Eiweiß zugeführt bekommt, ist nun auch egal.
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 13.06.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Die wichtigere Whey-Zufuhr ist auf jeden Fall die nach dem Training. Denn dann ist der Reiz gesetzt worden und es wird schnellstmöglich Baustoff benötigt.
    Der Whey Shake vor dem Training ist optional, man kann sich den sparen wenn man 1-2h vor dem Training ne Packung Magerquark isst. So ist sichergestellt, dass ein paar Aminosäuren im Blut rumschwimmen wenn man pumpen ist.
     
  7. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Danke Jungs!

    Oft wird angesprochen dass man sich das Geld doch sparen kann. Wenn ihr sagt es ist völlig OK 3 mal am Tag whey zu nehmen dann mach ich das.

    Hab 2,5 Kg Whey in meiner Küche liegen, und ganz ehrlich, wenn es um etwas geht das mir wichtig ist (hier also das Training und mein Körper) dann geht mir Geld sowas von am Gesäß vorbei...

    Klar, ihr meint es ja nur gut. :knuddel:

    Und ich muss sagen mein Whey schmeckt sogar richtig gut :mrgreen:

    Lg Taypan
     
  8. #7 Anonymous, 13.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nimmst du es mit Milch?
     
  9. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Habs erst seit gestern und heute nur mit Wasser getestet, schmeckt wirklich super. Mit Milch werd ich natürlich auch mal testen aber die Wasservariante ist mir dennoch lieber.
     
  10. #9 mr.power90, 13.06.2008
    mr.power90

    mr.power90 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    #
    welches whey hast du?
    uund wo hast du es gekauft? :ok:
     
  11. #10 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wasser ist auch besser, als Milch.
     
  12. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Wo ich es gekauft habe werd/kann ich dir nicht sagen :wink:

    Heißt Powerman Whey 104, hab ich iwo hier mal gepostet wegen Aminobilanz. Ist ganz gut.
     
  13. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Wasser ist nicht nur besser als Milch, sondern wichtiger.
    Wenn man es mit Milch trinken würde könnt man direkt nen MK-Protein zu sich nehmen.Whey ist ja dazuda um schnellstmöglich zu "wirken" und wenn man es mit Milch trinkt verhindert diese das es schnellstmöglich aufgenommen wird.(hat was mit dem Casein in der Milch zu tun)

    ;)
     
  14. #13 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich gar nicht gewußt :mrgreen: :wink:
     
  15. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    also aufjedenfall mit wasser trinken?
    ich mache den whey immer mit milch und kakaopulver
    mit wasser schmeckt mein whey richtig wiederlich
    aber da muss ich wohl durch :-(
     
  16. #15 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch mit Dextrose? Schmeckt dann doch eh nur noch total süß.
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    auch wenn mein Whey genial schmeckt, ich ex es trotzdem weg. Genießen konnte ich solche Shakes noch nie. :verrueckt:


    Deswegen würd ich auch nie nach dem Geschmack kaufen, ne gescheite Aminobilanz und runter damit...
     
  19. #17 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Einstellung gefällt mir! :ok:
    Lieber ne gescheite Qualität gekauft als diese für 20 Sekunden Geschmacksorgasmus zu vernächlässigen.
     
Thema:

Verwirrung wegen Whey einnahme

Die Seite wird geladen...

Verwirrung wegen Whey einnahme - Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Hamburg + Verwirrung

    Hallo aus Hamburg + Verwirrung: Hallo ihr :) ich lese schon seit ein paar Wochen ein bisschen mit und freue mich, dass ich nun hier bin :-D Ich bin Laura, Fsjlerin aus Hamburg...
  2. Verwirrung über die Einnahme von Eiweißshake und Co.

    Verwirrung über die Einnahme von Eiweißshake und Co.: Hallo Leute... bin ganz neu hier und habe auch schon einiges über dieses Thema sowie über das Thema Muskelaufbau gelesen...vielleicht nicht...
  3. Verwirrung

    Verwirrung: Hi Leute, mich beschäftigt schon seit längerem der Artikel von Wody: http://www.muskelpower-forum.de/viewtopic.php?t=1502 ist wirklich ein...
  4. Ernährung auf Testo. Verwirrung

    Ernährung auf Testo. Verwirrung: Hi, ich hab mal ne Frage bezüglich der Ernährung auf Testo Bis vor kurzem war ich der Meinung dass ich während einer Testokur, die ich im...
  5. Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan

    Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan: Guten Tag Liebe Leute :kringel: Ich bin seid 6 Monaten Aktiv im Gym unterwegs ( Habe bereits 9 Kilo an Fett verloren ) Und baue natürlich auch...