Viel Veränderung in 4 Monaten möglich?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von fr3030, 01.07.2015.

  1. fr3030

    fr3030 Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bin neu hier und brauche einen Rat von euch :confused:

    Mir ist klar, dass man in vier Monaten nicht viel Muskelmasse aufbauen kann. Ich bin aber relativ dünn und möchte zunehmen. Wenn ich 3x die Woche trainiere (GK) und jeden Tag 500-1000 kcal mehr esse als ich verbrauche, dann müsste ich doch bereits nach einem Monat ca. 2-3 kg mehr wiegen als vorher. Und in vier Monaten dann noch mehr. Theoretisch müsste man die Veränderung ja deutlich sehen oder? Klar würde ich auch einiges an Fett aufbauen, aber wenn ich einen hohen Kalorienüberschuss habe, dann ist das ja sowieso nicht zu vermeiden.
    1. Frage: Meint ihr, dass mit diesem Plan nach vier Monaten deutliche Veränderungen sichtbar werden? Ist dieser Plan überhaupt zu empfehlen?

    Ich wollte eigentlich mit einer Kampfsportart beginnen, aber das ist für das Zunehmen ja eher nicht so gut geeignet, oder?
    2. Frage: Meint ihr es ist möglich durch Kampfsport und 1-2 mal die Woche GK-Training (mit Kurzhanteln Zuhause) ein paar Kilos zuzunehmen?

    Danke schonmal!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Hey,
    ja, damit kannst Du in 4 Monaten zunehmen. In 4 Monaten kann man einiges erreichen :)
    Iss Sachen, die nicht zu leicht verdauulich sind, Zucker und Schoki werden Dir nicht viel helfen bei deinem Umsatz. Achte viel auf Eiweiße, esse nährstoffreiche und gesunde Kost, (Fleisch, v.a. Geflügel, Fisch, Pilze, Gemüse, Eier, Vollkornprodukte wie Fitness- und Eiweißbrot...)
    Ich denke mal, dass Du schon 3-4x wöchentlich Krafttraining machen solltest, aber musst Du natürlich adäquat aufbauen und konsequent sein. Übernimm dich gerade am Anfang nicht!
    Viel Erfolg!
     
  4. fr3030

    fr3030 Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort :)
    Wie sieht das mit dem Boxen aus? Kann ich Boxen und dennoch zunehmen?

    Gruß
     
Thema:

Viel Veränderung in 4 Monaten möglich?

Die Seite wird geladen...

Viel Veränderung in 4 Monaten möglich? - Ähnliche Themen

  1. Zu viel des Guten?

    Zu viel des Guten?: Moin zusammen, ich trainiere regelmäßig 2x die Woche hier in Dortmund( Freihanteln, THX etc.) und gleiche so meine sitzende Tätigkeit aus....
  2. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  3. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  4. Zu viel Milch&Haferflocken?

    Zu viel Milch&Haferflocken?: Hi zusammen, Kann es in irgendeiner Form problematisch sein, wenn man pro Tag relativ viel Milch und Haferflocken konsumiert zusätzlich zu den...
  5. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...