Viele Fragen eines Anfängers!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Andy28, 09.11.2008.

  1. Andy28

    Andy28 Newbie

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo liebe leute des Kraft Trainings.

    Ich hab wahrscheinlich die häufig gestellten fragen!
    Aber ich weiß leider sonst nicht wie ich anfangen soll!


    Also!

    1.Trainingsplan:3-4Mal die Woche! ok?
    2.Ernährungsplan? Hab ich leider kein Plan von wer kann helfen?
    3.Eiweiß &Creatin? Soll ich überhaupt schon was davon nehmen?

    Also wer könnte mir weiter helfen!

    Bin 18Jahre alt!ca.75kg Schwer!184cm Groß!
    Meine figur derzeit ist Schlank!

    Könnte mir jemand da weiter helfen?
    Ich wollte auf Masse setzen!


    Vielen Dank für die hilfe im vorraus!

    Mfg Andy28
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 09.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    3-4 mal ist ok
    Lies erstmal und stell dann konkrete Fragen zur Ernährung >.<
    Eiweiß kommt zwangsweise eh in der Nahrung vor... Proteinpulver als Supplement kann nicht verkehrt sein, 30g Whey nach dem Training sind in jedem Fall zu empfehlen. Creatin brauchst du noch nicht.

    PS: Dein Name wird wahrscheinlich nicht so gern gesehn, da wir hier nen Mod haben der Andy82 heisst und das verwechselt man doch recht leicht^^
     
  4. #3 McLovin, 16.11.2008
    McLovin

    McLovin Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Pulver, Drinks, Kreatin .... Sinnvoll?

    Hey Leute,
    ich mache seit ein paar Monaten Krafttraining. Ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 84kg und bin 181cm groß.
    Da ich ein paar Kilogramm zuviel auf meinen Rippen habe, möchte ich abnehmen. Ich mache paralell zu meinen Übungen (ich schwimme bei der DLRG und spiele einmal die Woche im Verein Basketball) noch Krafttraining.

    Man hört/liest/sieht ja überall dieses Kreatin und etc. ...
    Meine Frage:
    Ich möchte ja abnehmen, aber auch weiterhin an meinen Muskeln arbeiten. Ich habe es so verstanden, das man durch Kreatin an Masse zunimmt, daraus schließe ich, das ich nicht abnehme sondern zunehme? Mein Bizeps/Trizeps .... sollen wachsen, aber nicht mein Bauch!
    Kann mir jemand weiterhelfen, was/ob es für mich sinnvoll wäre?
    lg McLovin
     
  5. #4 Undertaker, 16.11.2008
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    Re: Pulver, Drinks, Kreatin .... Sinnvoll?

    :bash: :bash: man das ist schon der 5 in 2wochen der das fragt man kann gar nicht oder sehr schlecht abnehmen und zu gleich mukies aufbaun .DEN wenn du muskln aufbauen willst brauchst du zum teil auch einen kalorien überschuss und beim abnehmen von fett brauchst du eine reduzierte kalorien zufuhr.
     
  6. #5 McLovin, 16.11.2008
    McLovin

    McLovin Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    ok danke
     
  7. #6 Anonymous, 16.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Pulver, Drinks, Kreatin .... Sinnvoll?

    Hast du schon mal daran gedacht,dass es auch Member gibt,die noch nicht das nötige Wissen haben und hier vllt um hilfe erfragen???

    Antworte demnächst mal etwas sinnvoller! :roll:
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 16.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lese dich mal im Ernährungsforum ein und wie gesagt,für Kreatin ist es noch zu früh.
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Re: Pulver, Drinks, Kreatin .... Sinnvoll?

    kreatin ist jetzt noch nicht notwendig, frühestens nach 2-3 jahren intensiven trainings.

    da du noch anderweitig sportlich aktiv bist würde ich zu einem gk training 1-2mal die woche bei mind. 20wh raten.
     
Thema:

Viele Fragen eines Anfängers!

Die Seite wird geladen...

Viele Fragen eines Anfängers! - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Neu hier und viele Fragen zum Trainingsbeginn

    Neu hier und viele Fragen zum Trainingsbeginn: Hallo zusammen Ich bin 26 Jahre alt, verheiratet und habe Kinder. Wir leben in einem kleinen Dorf in der Schweiz. Und da fängt mein Problem an...
  3. Neuling mit vielen Fragen

    Neuling mit vielen Fragen: Moinsen Leute, ich hab mich gerade frisch im Fitnessstudio angemeldet und hab die nächsten Tage dann mein erstes richtiges Training wieder. Habe...
  4. Viele Fragen!!

    Viele Fragen!!: Viele Fragen!! Guten Tag ich bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe viele fragen an euch und ich hoffe ihr könnt die...
  5. Viele Fragen, viele Antworten? :)

    Viele Fragen, viele Antworten? :): Hey Leute, Ich melde mich nach paar Monaten auch mal wieder und mit ganz gutem Erfolg. Bin mit meinen Trainingsfortschritten bisher sehr...