Vitamin B6

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Miko85, 09.09.2006.

  1. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Ich würde mir gerne Vitamin B6 holen und hab zwei möglichkeiten gefunden.

    Einmal 100mg und einmal 250 mg

    Wäre eine zuhohe dosierung schädlich oder kann ich ohne bedenken die 250mg täglich einnehmen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 09.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    10-50mg täglich reichen vollkommen aus (max. 100 mg). In zu hohen Gaben kann es zu Nervenschäden führen.Es wird aber auch nur benötigt, wenn ein Mangel besteht. Eine erhöhte Einnahme führt nicht automatisch zu einem besseren Muskelaufbau, ein B6-Mangel allerdings zum Wachstumsstop. Der Bedarf an B6 steigt mit höherer Proteinaufnahme, aber in jedem guten Proteinpräparat ist B6 zusätzlich mit enthalten.
    gute natürlche Quellen: Bierhefe, Bohnen, Haferflocken, Erbsen, Möhren, Kartoffeln, Vollkornprodukte, Fleisch, Thunfisch, Milchprodukte und Bananen. Es is also nich alzu schwer, seinen Bedarf über die normale Nahrung zu decken.
     
  4. #3 Anonymous, 11.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die 250mg Packung ist nur für Leute mit Akutem Mangel, bzw. B6 Aufnahmestörung. Also wenn, dann die 100mg und davon 1/2 Tablette täglich.
     
  5. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Hallo

    Ich habe heute meine Vitamin B6 Kapseln von Van Verde bekommen. Dann hab ich noch zink von Van verde. könnte ich die beiden Kapseln zusammen nehmen oder sollte man die getrennt einnehmen?
     
  6. DMX86

    DMX86 Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    1.Vitamin B6 wird morgens und eventuell mittags eingenommen, dabei ist die Traumerinnerung ein geeigneter biologischer Massstab für den Vitamin B6-Gehalt im Körper.

    2.Zink sollte abends vor dem Schlafen in normalen Dosen von 15 bis 30 mg eingenommen werden. Die Zink-Supplementierung kann in Form von Gluconat oder Picolinat erfolgen. Dazu sollte auch täglich mindestens 10 bis 20 mg Mangan eingenommen werden.
     
Thema:

Vitamin B6

Die Seite wird geladen...

Vitamin B6 - Ähnliche Themen

  1. Vitamine wie nehmen?

    Vitamine wie nehmen?: Hallo Ihr, lese hier schon länger und möchte mich jetzt auch mal zu Wort melden. Nachdem wieder mal der Winter vor der Tür steht und ich immer...
  2. Vitamin C

    Vitamin C: So hab mal gelesen das Vitamin C sehr oft zur Anwendung beim Absetzen von Stoff kommen soll. Und viele Bodybuilder berichten davon das es wirken...
  3. Vitaminbedarf decken

    Vitaminbedarf decken: Hi ich wollte mal fragen wie ihr euren täglichen Vitaminbedarf deckt ? Und auf welche Vitamine ich beim Kraftsport besonders achten sollte ?
  4. Übermäßiger Verzerr von Vitaminen

    Übermäßiger Verzerr von Vitaminen: hi, ich wollte mal fragen, was die volgen von zu vielen Vitaminen sind: Werden sie wieder ausgeschieden, werden sie gelagert, hat ein...
  5. Vitamintabletten

    Vitamintabletten: Ich hab mal gehört das solch Vitaminbrausetabletten die man in Wasser lösen kann ungesund nach dem Sport sind. Warum sollte das so sein? Könnte...