Vom großen Umfang zum 6pack

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von mitschiii, 07.01.2008.

  1. #1 mitschiii, 07.01.2008
    mitschiii

    mitschiii Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu hier im Forum u habe mich schon etwas eingelesen. Jedoch hab ich leider nicht sooo viel Zeit, um alle Berichte durchzulesen und darum wäre ich sehr dankbar von euch Hilfe zu bekommen!

    Zu mir: ich spiele Fußball und mache so Bauchmuskeltraining, sowie Rückentraining!
    Mein Ziel ist ein 6pack im Sommer! Jedoch hab ich das erste Mal in diesem Winter (Fußballwinterpause) richtig zugenommen, d. h. mein Bauchumfang wurde größer u ich bekam auch etwas Bauchfett!

    Die meisten sagen, daß ich spinne usw, jedoch stört mich eben besonders der grössere Bauchumfang und diesen möchte ich eben wegbekommen!

    Mein Gewicht ist bei einer Größe von 175 cm ca 71 kg!

    Da will ich runter auf 67-68 kg, das wäre mein Idealgewicht!

    Ich weiß, daß ich weniger essen muss, um abzunehmen (Kaloriendefizit)! Jedoch möcht ich das ziemlich schnell schaffen: 1-2 Monate!

    Kenne mich mit Fatburner noch nicht sooo toll aus, jedoch widersprechen sich da ja die Meinungen. Wenn man abnimmt, dann ja nicht unbedingt gleich am Bauch.

    Hier meine Fragen:

    Wie bekomme ich das Bauchfett am Besten weg und auch den Umfang?

    Gibt es einen Fatburner, der wirklich hilft, außer L-Carnitin, Magnesium usw. das nehm ich ja schon alles (MG, L-Carn., Calcium) bzw macht jemand von Euch gute Erfahrungen mit etwas?

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Gruß mitschiii
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    von 71 auf 68kg sollte in 2 monaten machbar sein.

    jedoch ist es unwahrscheinlich, das dein bauchumfang sich zum sixpack entwickelt, da das depofett dort zuletzt verbrannt wird.

    und bevor du weiter fragst: nein, auch mit sog. fatburnern ist das nicht möglich.
     
  4. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    3 kg in 2 monaten is leicht zu schaffen. da brauchst keine fatburner. außerdem halte ich von dem zeug sowieso nix. richtige ernährung und richtiges training dann klappts auch mit dem six pack.
     
  5. #4 mitschiii, 07.01.2008
    mitschiii

    mitschiii Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wie bekomm ich das dann weg, bzw. wie bekomme ich den sixpack?
     
  6. #5 Anonymous, 07.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Zauberwort heißt Cardio :wink:
    Am besten gehst du 4 mal in der Woche aufm Stepper oder Joggen und deine Ernährung mußt du auch umstellen.
     
  7. #6 mitschiii, 07.01.2008
    mitschiii

    mitschiii Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    richtige ernährung ist verzicht auf khd, ist ja richtig oder?

    wie geht der bauchumfang zurück?

    richtiges training: ich mach normales bauchmuskeltraining, klar, aber selten find ich was für die unteren bauchmuskeln, hat hier vl jemand einen link, bzw einen tipp für mich?
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hier werden deine fragen beantwortet.
     
  9. #8 Anonymous, 07.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    ich dachte solche treats kommen erst im früjahr.
    und dazu massen weise.................. :confus:
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mitschiii, 13.01.2008
    mitschiii

    mitschiii Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hätte da nochmal eine Frage...

    ich komme vormittags bzw auf Arbeit manchmal schlecht zum Essen, d. h. ich esse z. B. 1500 Kalorien ziemlich auf einmal...

    Verbrauchen tu ich am Tag ca 2500.

    Mein Ziel ist es ja auch meinen Bauchumfang zu reduzieren.

    Geht das überhaupt den Umfang zu reduzieren, wenn man auf einmal sich "satt" isst u sonst am Tag fast nix mehr isst oder geht es nur, wenn man die Kalorien über den Tag verteilt?

    nur das ist bei mir halt net so einfach...

    Gruß Michael
     
  12. #10 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was du machst ist überhaupt nicht zu empfehlen, da der Körper auf diese Art & Weise definitiv den Stoffwechsel runterfährt oder gar Muskeln abbaut, was nun wirklich garnicht das ist, was man in einer Diät will. Demgegenüber steht dann ein Moment, an dem er viel mehr bekommt als er braucht, und damit weiß er nichts anzufangen, als es für schlechtere Zeiten aufzuheben - d.h. in Fett zu verwandeln.

    Du solltest eigentlich 6x essen, wenn das nicht geht, 3x ist das absolute Minimum!!
     
Thema:

Vom großen Umfang zum 6pack

Die Seite wird geladen...

Vom großen Umfang zum 6pack - Ähnliche Themen

  1. Kleidungstipp für großen Brustumfang

    Kleidungstipp für großen Brustumfang: Hoi, hab eine Frage, bzw. teils auch Problem. Ich hab ordentlich Brustumfang, also.. dicke Brust, aber keine Speckbrüste oder so, einfach nen...
  2. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  3. Auf der Suche nach dem großen Erfolg!

    Auf der Suche nach dem großen Erfolg!: Hallo Zusammen, Ich bin 18 Jahre alt bin 1,88m groß und wiege 74,2 kg.Ja,ich bin schmal.Und habe einige Fragen.Trainiere jetzt seit ca. einem...
  4. größenunterschied morgens-abends

    größenunterschied morgens-abends: hey leute ich hab mich grad gemessen und bin auf knapp 1,85 gekommen, um vieviel größer bin ich in der früh? 1 cm, 2 oder weniger?
  5. Übungsanzahl nach großen Gruppen

    Übungsanzahl nach großen Gruppen: Hallo.. Sind 3 Übungen Bizeps und Trizeps zu viel? mache je 3 Sätze mit 10wdh. Mache Bizeps nach Rücken und Trizeps nach dem Brusttraining...