Vom massigen zum trainierten Körper (?)

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Bob1551, 09.04.2009.

  1. #1 Bob1551, 09.04.2009
    Bob1551

    Bob1551 Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nabend allerseits, bin ganz neu hier und habe schon seit längerer Zeit eine Frage.

    Zuerst einmal ist zu sagen, ich 18 Jahre alt, bin 179cm groß und wiege 76kg (BMI = 24). Seit längerer Zeit schon trainiere ich so ziemlich alle Körperbereiche, v.A. Arme und Oberkörper (allerdings nicht so oft pro Woche, und mit einigen z.T. längeren Pausen). Ins Fitnessstudio gehe ich nicht, wir haben zu hause Hanteln und ein Multifunktionstrainingsgerät.
    Hört sich alles ganz gut an, ABER ich habe bemerkt, dass mein Körper nicht so aussieht wie ich es mir vorgestellt habe. Zwar habe ich zweifelsohne Muskeln aufgebaut, aber leider zeichnen die sich nicht wirklich vom Fett ab – Ergebnis ist, dass das nicht wirklich toll aussieht, sondern eher wie so ein massiges Paket. Vor Allem im Brustbereich ist das ein Problem, weil das dann eher zu dick aussieht als gut, da hat sich einfach zu viel Masse v.A. inner Brust angelagert.
    Um dem entgegenzuwirken gehe ich seit einigen Wochen mindestens 1 mal pro Woche joggen, versuche dies auch noch zu steigern und dazu auch mal zu schwimmen, Fahrrad zu fahren etc.
    Allerdings hab ich auch ma beobachtet, dass so ein Körper wie hier http://2.bp.blogspot.com/_GW3LhaLReJI/S ... 050307.jpg sich oft bei Leuten ausbildet, die eigentlich garkein wirkliches Fitnesstraining machen, sondern eher sowas wie Kickboxing oder Ähnliches: Liegt der Schlüssel also darin, eher mit Körpergewicht oder einfach kombiniert mit Ausdauer (Boxsack etc.) zu trainieren als mit schweren Hanteln?

    Kurz: Um ein wirkliches Sixpack zu bekommen und einen Körper, von dem sich Muskeln abzeichnen, die aber keinesfalls zu extrem sind sondern eher „gesund“ aussehen und nicht so massig aussehen, sollte ich da mit Fitness weiter machen, oder eher den Muskelaufbau (zeitweise) lassen und nur Ausdauer trainieren, im Sinne von joggen, schwimmen etc., oder etwa nach ner Möglichkeit zu suchen, sowas wie Kickboxing etc. (was mich auch irgendwie reizt^^) zu machen? Nen Boxsack hätte ich auch zuhause.
    Das oben angegebene Bild passt schon ganz gut zu meinen Vorstellungen, sollte also wie gesagt nicht zu extrem sein (und jetzt isses so viel Muskelmasse kombiniert mit Fett, das ist nicht so dolle) :D

    Vielen Dank schonma im Vorraus, mit freundlichen Grüßen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BudBundy, 09.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    So nen Körper haben hier manche der Jungs im Forum. Vielleicht mit etwas mehr Muskeln. Waqs ich in jedem Falle bevorzugen würde!

    Trainieren tun wir alle hier-
    Der Unterschied zwischen Masse und Klasse macht im Normalfall ein eingehaltener Ernährungsplan aus. :)
    Heisst, Körperfettanteile senken und Muskulatur weiter trainieren>Traumhaftes Modelsixpack.


    Bud, ohne Sixpack.
     
  4. #3 HighTower, 10.04.2009
    HighTower

    HighTower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer
    Ich selber habe auch kein Sixpack, mein Trainingspartner schon, trotzdem habe ich mehr Bauchmuskeln als er, da ich mehr Crunches, mher Sätze, mit mehr Gewicht schaffe wie er doch sein Sixpack siht man bei mir siht man nur nen einigermaßen Flachenbauch, liegt halt an meinem Körperfettanteil, naja ich will auch garkein Sixcpack haben xD
     
  5. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html

    Lies mal hier nach und les dich auch durch die anderen Stickies, insbesondere im Einsteigerforum und natürlich im Bodybuilding Lexikon. Aber ich glaube der Beitrag da oben dürfte alle deine Fragen beantworten. :anbeten:
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Wie sieht den dein Training und deine Ernährung aus? Dann kann man dir besser helfen.
     
  7. #6 HighTower, 10.04.2009
    HighTower

    HighTower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer
    Ach ja noch was was mir grade Spontan eingefallen ist,..
    nicht jeder Mensch kann ein Sixpack bekommen liegt an der Anatomie des Körpers
     
  8. #7 no_pain_no_gain, 10.04.2009
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Also der Typ auf dem gelinkten Bild ist mal jämmerlich.
    Dafür brauchst du keine Muskeln aufbauen, dafür brauchst du nur Körperfett reduzieren.
     
  9. #8 Bob1551, 10.04.2009
    Bob1551

    Bob1551 Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Training ist meist mit Hanteln und nem Expander, dazu noch Liegestütze und Sit-Ups. Mit Gewichten zurzeit nur einmal die Woche, da ich wie gesagt nicht noch mehr aufbauen will, sondern erstma die Proportionen angleichen will. Situps & Liegestütze im Wechsel alle 2 Tage etwa.

    Ernährung ist würd ich sagen bis auf manche Aussetzer beim Dönershop (allerdings nicht allzu oft) in Ordnung, ich versuche Chips, sonstige Süßigkeiten etc. zu minimieren und versuchen, auf Vollkorn etc. zu setzten - weiß ich eigentlich garnicht, was ich da falsch mache, weil ich ja dennoch zu viel Fett habe -.-


    Der Sticky sieht sehr gut aus, lese ich mir grade durch - vieles davon werde ich wohl übernehmen.
    Dennoch bleibt die Frage: Wird sich ein Sixpack eher bilden, wenn ich auf mehr Krafttraining setze, oder eher die Ausdauer durch Jogging etc. maßgeblich trainiere?


    EDIT: Achja und ich würde gerne wissen, wie ich meine Brust besser trainieren kann, oder eben auch nicht, damit die "größer" wird und sich nicht so Titten bilden, die sich zu deutlich abheben^^
     
  10. #9 M@xodus, 10.04.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Schneller geht mit Sicherheit durch Ausdauertraining und einer Defi, da man für einen Sixpack kein Krafttraining braucht.

    Wenn du natürlich deine Bauchmuskeln vorher stark trainierst, und dann deinen Kfa senkst, wird das Ergebnis schöner sein.


    Wenn du für den Oberkörper nur Liegestützen machst, wäre es gut wenn du da mal sehr breit greifst.

    Dips mit anliegenden Ellbogen sind auch sehr effektiv.

    Diese ,,Titten" kommen nicht vom Training sondern von zu viel Fett.
     
  11. #10 HighTower, 10.04.2009
    HighTower

    HighTower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer
    Die Titten bekommt man nicht nur von Fett sondern auch durch Krankheiten
     
  12. #11 Bob1551, 10.04.2009
    Bob1551

    Bob1551 Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, gut zu hören. Dann kann ich das Krafttraining forsetzen, werde ich aber natürlich auch mit Audauer kombinieren. Vorrangiges Ziel ist jedoch dann erstmal die Fettverbrennung bzw. einfach weniger Fett zu sich nehmen :)

    Achja und was ist ein Defi in diesem Zusammenhang?
     
  13. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Definitionsphase - Du trainierst zwar so weiter wie vorher, nimmst jedoch ein bisschen weniger kcal als eigentlich dein Tagesbedarf wäre zu dir, wodurch du Fett verlierst. (Verlierst jedoch auch ein wenig Muskelmasse und hast logischerweise weniger Power beim trainieren)
     
  14. #13 BudBundy, 10.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Wobei, wenn ich mich recht entsinne, soll es möglich sein, durch ein entsprechendes Übermass an Proteinzufuhr, die Muskulatur komplett zu schützen.
    Ich glaube Hantelfix hat vor einigen Tagen etwas ähnliches gepostet.
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Tanky

    Tanky Hantelträger

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    An deiner Stelle würde ich mir den Link auch mal durchlesen.

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html

    Mein TPartner macht auch mehr Wiederholungen und mehr Gewicht als ich und hat im Gegensatz zu mir keinen Sixer.
     
  17. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Auf jeden Fall verliert man sicher nicht viel wenn mans richtig macht. :-D
    Aber um defi brauch ich mich zum Glück (noch) nicht kümmern.
     
Thema:

Vom massigen zum trainierten Körper (?)

Die Seite wird geladen...

Vom massigen zum trainierten Körper (?) - Ähnliche Themen

  1. Lauftraingsanfang bei völlig Untrainierten

    Lauftraingsanfang bei völlig Untrainierten: Hi! Mein Vater würde gerne zum Joggen anfangen. Er ist 50 Jahre , 1,72 m groß , 77 kg schwer, wobei sich bei den 77 kg um minimal Muskeln und...