vor- & nachteile schnell/langsam resorbierendes eiweiß?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von apu99, 09.01.2007.

  1. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    da ich einfach zu wenig eiweiß zu mir nehme (trainiere aber auch erst seit 6 wochen wieder), überlege ich, mir ein gutes eiweiß zu zu legen. allerdings kann ich nicht zusätzlich zum fitnessstudio beitrag 30euro oder mehr für supplements zu legen.

    mein derzeitiges ziel: fett weg, und muskel aufbau. wahrscheinlich cardio plus zirkel. mein ziel ist vor allem ein drahtiger bzw. schwimmer körper.

    preislich sagt mir das pro85+ zu (hier im shop), ist aber langsam resorbierend.

    worin besteht der unterschied zwischen schnell und langsam bzw. für wen ist was empfehlenswert?


    und: was haltet ihr von ebay angeboten?

    danke,


    apu
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin bei allem was eBay angeht extrem skeptisch. Mit einem Mehrkomponentenprotein wie Pro85+ kannst Du vorerst für den Wiedereinstieg nichts falsch machen.
     
  4. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    okay, ich hab keine lust mehr zu überlegen. werde wohl 2x500gramm pro85+ bestellen, und zur abnehmunterstützung (für mich und meine freundin, die jedoch nur joggen geht), zum ausprobieren eine dose thermo stack. da hier 180kapseln drin sind, sollten die mindestens einen monat für zwei personen halten (bei 3 kapseln vor jedem training) ...

    alles hier im shop (oder gibts ne preiswertere empfehlung?, wenn man darf)

    apu
     
  5. #4 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ohne parteiisch wirken zu wollen (weil ich habe nichts davon). Bessere Produkte in dem Preis-Leistungs-Segment wirst Du nicht finden.
     
  6. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    okay, danke ...

    drei fragen noch:

    - ist thermo stack für nur-jogger auch geeignet?
    - wäre whey gainer im meinen fall kontraproduktiv? (frage, weil es hier im shop im angebot ist)?
    - wie lange komme ich mit 1000gramm pro85+ aus?

    danke sehr, auch für die geduldigen antworten

    :-)
     
  7. #6 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei guter Ernährung und intensiven Cardioeinheiten ist ein Fatburner alles andere als nötig. Jedoch ist es auch für Jogger durchaus eine sinnvolle Ergänzung. Aber dennoch ist die Ernährung das A und O.

    Der Whey Gainer besitzt 37gr Kohlenhydrate und 51gr Protein auf 100gr. Pro85+ ist hier besser geeignet, da es mit ca. 1,1gr Kohlenhydraten und 79gr Protein einfach Eiweißreicher ist und Low Carb in einer diätischen Phase durchaus sinnvoll ist.

    Wie lange du damit hinkommst hängt von Deinem Konsum ab. 3 Wochen sollten es jedoch sein.
     
  8. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    klar, ernährung und sport istz das a und o ... und beides habe ich im griff bzw. ist mir bewusst. wenn aber sowas wie thermo die fettverbrennung verschnellert, ich also bspw. im ersten monat anstatt 2 dafür 3 kilo abnehme, macht es sinn. wenn nicht, spare ich mir gerne die 30 euro...

    esse in der woche sehr fettarm (30% meiner ernährung, maximal), trinke nur wasser (manchmal coke light), morgens mal milch, kaffee (mit milch) oder kakao. abends ne suppe (oder auch mal nix), manchmal ne scheibe vollkornbrot ohne mehl und fettarmen aufschnitt, mittags reis oder nudeln, kaum fleisch - ab und an mal fettarme tk-pizza.

    laufe 3mal die woche ca. 60 minuten/lauf, trainiere dreimal die woche zirkel nach wody ...

    nur am wochenende ist alkohol und feiern erlaubt, aufs essen wird trotzdem geachtet.

    wenn hier kein thermo notwendig, lass ich es gerne :biggrin:
     
  9. #8 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf Alkohol wird ich auch am Weekend verzichten!! :alarm:
     
  10. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    anderes thema hier :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    thermo stack: bei meinen angaben - ja oder nein! (das ist hier das thema, hehehehe)
     
  11. #10 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Denke ist nicht das es ein Muss ist.
     
  12. #11 Daymate, 09.01.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    was istn du so? eigentlich bringen die nicht so wirklich was. ernährung bringt da mehr und ist gesünder.
     
  13. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    was ich so esse habe ich ja grob oben beschrieben. hab nun pro85+ von hansa für nur 11euro/kilo entdeckt, und das nicht bei ebay. werde wohl dort zuschlagen, laut angaben eine gleiche bis ähnliche zusammensetzung wie bei muskelpower. möchte gerne hier kaufen, nur wenns woanders wesentlich preiswerter ist, ists doch einen blick wert?!?

    thermo lasse ich erst mal weg. hatte bereits 16kilo in vier monaten ohne hilfsmittel abgenommen, vor jahren, aber auch nicht trainiert währenddessen. dachte, mit thermo könnte ich einem masseverlust vorbeugen ...
     
  14. #13 Hantelfix, 09.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    11 EUR/Kilo - das würde mir zu denken. Kommt mir zu billig vor.
     
  15. #14 Anonymous, 09.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    HansaXSport is halt eine der günstigeren Marken, das muß aber nich heißen, das es ein schlechtes Prodult is. Ich hatte es auch schonmal, den Geschmack fand ich allerdings ein wenig gewöhnungsbedürftig.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. apu99

    apu99 Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hmmm schwieriges theam. bin ja eigentlich nicht dafür, am falschen ende zu sparene. aber die zusammensetzungen sind fast identisch, variieren vielleicht um 0,1 mg. nur der eweißgehalt bei hansa-x-sport ist um 4gramm höher als bei muskelpower (83 zu 79), kcal beide bei 338.

    allerdings würde es die 11euro/kilo im 4kilo einer geben - um ganz genau zu sein: 4000gramm für 49,99 plus 4,95 vk.

    oder als 500gramm nachfüllbeutel bei ebay, für 6,90

    schwierig entscheidung, imho

    trotzdem nochmal: danke für eure gedanken ...
     
  18. #16 faithless, 10.01.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde mir nicht gleich 4kilo kaufen
    nimm am anfang lieber nur 1 kilo und schau ob dir das produkt gefällt.
    würde ich generell so machen sonst stehst du da nacher mit deinem eimer und abkaufen tut dir das sowiso keiner mehr :mrgreen:
     
Thema:

vor- & nachteile schnell/langsam resorbierendes eiweiß?

Die Seite wird geladen...

vor- & nachteile schnell/langsam resorbierendes eiweiß? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Nachteile beim sogenannten Splitten?

    Gibt es Nachteile beim sogenannten Splitten?: Hallo zusammen! Fide hier. Ich habe seit ca. 2,5 Monaten nichtmehr trainiert und sehe nun das Resultat. ich bin insgesamt einfach wieder...
  2. Nachteile durch Training?

    Nachteile durch Training?: Ich habe mal was gehört das wenn man Jahre lang trainiert und dann mit dem Training aufhört, dass man dann Körperliche Probleme bekommt wie z.B....