Vorbilder?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von delta, 08.01.2008.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Leute,

    wie schaut das eigentlich bei Euch aus... habt Ihr Euch irgendwelche Vorbilder gesetzt? Also ich weiß net ob das irgendwie läscherlich klingt, dann schließlich simma ja auch schon zum größten Teil keine 16 mehr, aber ich denke dass es dennoch nicht verkeht ist das persönliche Trainingsziel irgendwie zu personifizieren.

    Also ich habe mir da vor knapp einem Jahr mal Dwayne "The Rock" Johnson gesetzt. Ist zwar noch ein weiter weg.. ein sehr weiter! Aber es hilft!

    Grüße,

    Delta
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich bewundere die Leistungen, Disziplin und den Ehrgeiz vieler Sportler, aber als Vorbilder sehe ich die jetzt für mich nicht.

    Erstens kann man die genetischen Vorraussetzungen nicht vergleichen, zweitens haben Profisportler meist ganz andere Trainingsbedingungen und Betreuung, drittens sind oftmals auch "Hilfsmittel" im Spiel.
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hm, also wenn ich das ganze ein paar jahre durchziehe könnte ich das von der genetik her schaffen denke ich (könnte!!! bevor jetzt die... "ja klar" sager kommen)! aber ich will dabei unbedingt auf hilfsmittel verzichten! die frage ist bloß ob man es ohne hilfsmittel wirklich schaffen kann!

    aber es ist irgendwie nicht schlecht, habe ich jedenfalls festgestellt, wen man sein ziel auf einem foto sieht und sich dann selbst anschaut und sieht wie viel noch fehlt oder was schon erreicht wurde!

    auch nicht schlecht ist im übrigen steve austin! obwol es doch schon etwas zu bullig ist! aber dennoch recht erstrebenswert wenn man mal in die nähe kommen würde ;-)
     
  5. #4 Anonymous, 08.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Rob Sager sieht (sah) krass aus! Das ist genau mein Geschmack :-) Scheint aber nicht so ganz ungefährlich zu sein, immerhin starb er mit 30 :naja:
     
  6. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    bei mir ists Silvester Stallone. ich hab als kind die Rambo Teile sicher 100 mal gesehen. und da übertreibe ich jetzt nicht. und ich wollte immer so gut armdrücken können wie sly in over the top.

    und natürlich Arnie.

    ach mann bin ich fernsehgeschädigt. :mrgreen:
     
  7. #6 gasmeister, 09.01.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich hab das selbe Vorbild :biggrin:
     
  8. #7 Arnold Strong, 09.01.2008
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    @ delta...tut mir leid, aber dann vergiss das mal ganz schnell! das wirst du niemals erreichen! ich meine das jetzt nicht böse, missversteh das jetzt bitte nich, aber das gibt wikrlich nichts! um einen solchen körper zu kriegen führt kein weg am stoff vorbei!
    ...sorry, ich hab den überschätzt...komisch, der kam mir früher immer so massig vor, naja ist ja doch nich sooo krass! also delta gib gas...das könnte man wohl noch erreichen ( kommt auf die zeit an...so wie er heute aussieht auf jeden fall)
     
  9. #8 Tripack, 09.01.2008
    Tripack

    Tripack Hantelträger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenthal
    Markus Rühl, Jay Cutler, Ronnie Coleman usw. ich steh einfach auf viel Masse
     
  10. #9 no_pain_no_gain, 09.01.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Vorbild habe ich keins, mein Ziel liegt irgendwo zwischen Jason Statham in "The Transporter"(erster Teil) und Vin Diesel. Wobei ich massetechnisch mit ersterem nicht zufrieden sein kann, weil ich auf dem relativ geringen Masseniveau niemals so geil aussehen kann wie Mr. Statham, der meiner Ansicht nach eine überirdisch geile Formung gezogen hat.

    Anschauen tu ich mir alles gerne, auch die Monster Cutler, Rühl, Coleman und Wolf.
     
  11. #10 Schokoriegler, 09.01.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    - anfangs als kind und jugendlicher wars noch peter seisenbacher.............doppel olympiasieger im judo
    - dann kam jean cloude van dame dem ich nacheiferte wegen seines body´s
    - momentan bin ich super zufrieden mit mir selbst aber wenn ich mir jerome le bane vom K1 fighting ansehe bekomme ich tränen in den augen.
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    für mich kann es eigentlich als vorbild nur schwarzenegger geben.
    nicht nur wegen seiner sportlichen erfolge sondern auch, was er alles im leben erreicht hat.
    sowas ist mehr als erstrebenswert.

    jeronimo hat es doch 2007 wieder nich ins finale wegen einer verletzung geschafft, oder?

    schade, der hätte es mal verdient.
     
  13. #12 Schokoriegler, 09.01.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    ja aber von der optik her ist der der brutalste.

    dagegen schaut ja der koreaner oder dieser semi schild aus wie ne flasche. sind überhaupt alle bissl spekig gegen jerome......ray sevo, peter arts, miki, musashi.................gerade bonjarski kann von der optik her mithalten nur eben von der masse nicht.
     
  14. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  15. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    klar, der ist schon ein monster par excellence...

    allerdings, was da angegeben wird bei 1,90m 120kg scheint mir etwas übertrieben...sieht eher wie 110kg aus.
     
  16. #15 Schokoriegler, 09.01.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    ja aber die 110 stecken hinter jedem hieb.
     
  17. #16 Todeskop, 09.01.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Stan McQuay.
    Wenn ich so weit komme , bin ich zufrieden und werde diesen Status halten.
    [​IMG][/img]
     
  18. #17 Arnold Strong, 09.01.2008
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    ...ich will hier nich den spielverderber spielen, aber dieses vorbild von todeskop...nimm dir nich zu viel vor, sonst bist du echt nie zufrieden! das ist ne menge, und du hast ja die masse nicht grade erfunden, oder?
     
  19. #18 Todeskop, 09.01.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    stimmt , der ist schon verdammt krass!
    Ich weß zwar das ich das vielleicht nicht ganz schaffe , aber ich habe denke ich ne relativ gute genetik und anbauen tu ich IMMOMENT auch noch wie ein FAST gainer ^^ , habe mich vorher wohl ihrgentwie zu kahl ernährt , nun spühre ich den massezuwachs förmlich!

    Ich denke aber auch das man heute noch gar nicht genau sagen kann ob sowas bei mir möglich ist oder nicht , bin ja nichtmal ausgewachsen , d.h. da wird noch einiges an gewicht und so kommen , wenn ich jetzt so weiter mache.

    Naja auf jeden fall bin ich gespannt auf meine figur in einem jahr ^^

    MFG Max ^^
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    van damme wäre mir zu heftig definiert! also ich will da eher in die richtung definierte masse gehen! denn dafür habe ich die genetischen voraussetzen! ich werde mich einfach mal an dwayne johnson oriebtieren! mir würde es schon reichen 80% von dem zu erreichen was er heute drauf hat! denn all zu viel ist es glaube ich wirklich nicht (klasr, ne menge, aber nicht übertrieben!)


    finde es jedenfalls mal sehr interessant euere postings zu lesen und zu sehen wo ihr hinwollt!

    ich denke ich werde meinen plan von defi mal auf masse ändern! muss für mein ziel wohl noch einiges zulegen!

    was mag johnson wiegen? und wie groß ist der?
     
  22. #20 Arnold Strong, 09.01.2008
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    ...wie ich ben schon sagte, ich will nich der spielverderber sein, aber du wirst niemals ein massefreak sein! das ist doch aber nicht schlimm...du kannst ohne jeden zweifel eine gute figur bekommen, aber mega-massig wirst du niemals werden! auch nich mit stoff ( es sei denn, du knallst dir 1750 mg rein und dazu ein wenig wachstum)!
     
Thema:

Vorbilder?

Die Seite wird geladen...

Vorbilder? - Ähnliche Themen

  1. Vorbilder

    Vorbilder: Ich wollte mal bei Euch nachfragen, welche Vorbilder ihr hattet bzw. im Moment noch habt? Also früher hatte ich mir als Vorbild "Vin Diesel"...
  2. Vorbilder - ..welche habt Ihr?

    Vorbilder - ..welche habt Ihr?: Hi! Habt Ihr eigentlich Vorbilder wie Markus Rühl, Arnold Schwarzenegger oder andere (Ex-)Profi-Bodybuilder? Oder habt Ihr ganz andere Ziele?...